Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2008, 12:01   #1   Druckbare Version zeigen
fips86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
2 Stoffe die Wärmen!

Hallo Leute!

Also ich bin ganz neu hier und habe gleich eine Frage!

Gibt es 2 Stoffe, welche sich beim vermischen erwärmen auf ca 80°C- 120°C?? Beide Stoffe sollten aber auf keinen Fall schädlich für die Gesundheit sein! egal ob gemischt oder einzeln!
Vielleicht könnt ihr mir auch sagen ob diese Stoffe teuer sind und in welchem Mischungsverhältnis diese Gemischt werden müssen

Ich hoffe ich frage nicht allzu blöd, aber ich habe keine Chemie ausbildung und bin daher nicht gerade stark auf diesem Gebiet!

Danke schon mal für eure Hilfe!
fips86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 12:07   #2   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Was willst du denn damit machen?

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 12:08   #3   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Es gibt die sogenannten "Taschenwärmer", dazu sollte man hier im Forum eigentlich was finden. Benutz am besten mal die Suchfunktion.
Außerdem benutzt z.B. die US-Armee sowas, um die Feldmahlzeiten zu erwärmen.

http://en.wikipedia.org/wiki/Flameless_ration_heater
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 13:17   #4   Druckbare Version zeigen
fips86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Danke mal für die Antworten!

Das mit dem Taschenwärmer kenne ich- aber der wird nicht so heiß! und außerdem kann man den ja wieder "auskochen" Ich bräuchte etwas, was 80 - 120 ° heiß wird. Und es braucht sich auch nur einmal erhitzen. nämlich genau dann, wenn diese Flüssigkeiten aufeinander treffen!

hmmm
fips86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 16:47   #5   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Sag doch bitte, was du eigentlich vorhast. Dann kann man dir vielleicht besser helfen.

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 17:14   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Wasser auf Molekularsieb geben. Bei der richtigen Mischung zischt es...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2008, 17:24   #7   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

calciumchlorid hat ne hohe lösungsentalphie und wird meines wissens auch ähnlich wie wärmekissen verwendet.

also einfach in wasser lösen das salz.

aber es wäre echt besser zu wissen was du vor hast.
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 13:51   #8   Druckbare Version zeigen
fips86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Also z.B. habe ich mir gedacht eine Röhre , in welcher 2 Flüssigkeiten sind und beim vermischen der Flüssigkeiten wirds dann heiß. Das ganze ist für keinen bestimmten Zweck, ABER man könnte viel machen damit. Angefangen von Einfach-Händewärmer bis ......
fips86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2008, 15:20   #9   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Mir stellt sich jetzt die Frage: Warum Chemikalien verschwenden, wenn es keinen bestimmten Zweck hat?

Wenn du Handwärmer haben willst, da gibt schon welche.
Zitat:
Es gibt die sogenannten "Taschenwärmer", dazu sollte man hier im Forum eigentlich was finden. Benutz am besten mal die Suchfunktion.
Außerdem benutzt z.B. die US-Armee sowas, um die Feldmahlzeiten zu erwärmen.

http://en.wikipedia.org/wiki/Flameless_ration_heater
Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2008, 13:35   #10   Druckbare Version zeigen
fips86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Alos wenn ich Wasser mit dem Calciumchlorid mische, entsteht dann tatsächlich eine Temperatur von bis zu 100° oder nicht so viel?
Ich meine ja nicht dass es für einen Taschenwärmer ist, aber ich habe da vielleicht eine Idee.... Wie gesagt zwei Sachen die beim aufeinandertreffen einfach warm werden.
fips86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2008, 15:02   #11   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

wie meinst du denn deine einschränkung "auf keinen fall schädlich für die Gesundheit"?

wenn man das ganze nicht auf der haut oder so machen will kann man sicherlich auch einfach konz. H2SO4 und NaOH reagieren lassen. wird auch gut warm

sag uns doch einfach was deine Idee ist oder ist das streng geheim, weil es für irgenteinen Wettbewerb á la Jugend forscht ist oder demnächst einen Nobelpreis bekommen soll?
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2008, 15:22   #12   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Zitat:
Zitat von Robin235 Beitrag anzeigen
wenn man das ganze nicht auf der haut oder so machen will kann man sicherlich auch einfach konz. H2SO4 und NaOH reagieren lassen. wird auch gut warm
Ich würde nicht Schwefelsäure und Natronlauge mischen. Kann sehr heftig werden.
Entweder H2SO4 mit Wasser oder NaOH mit Wasser. Beides wird sehr warm. Sind aber beide auch schädlich. Mit Verbrennungen und Verätzungen ist nicht zu spassen.

Zitat:
Zitat von Robin235 Beitrag anzeigen
sag uns doch einfach was deine Idee ist oder ist das streng geheim, weil es für irgenteinen Wettbewerb á la Jugend forscht ist oder demnächst einen Nobelpreis bekommen soll?
Dem kann ich mich nur anschließen. Denn mir erscheint es langsam etwas suspekt, wenn du Hilfe willst, aber nicht sagen willst, bei was man dir genau helfen soll. So nach dem Motto:

"Ich habe Probleme bei der Hausaufgabe. Kannst du mir helfen? - Ich sag dir aber nicht, wie die Aufgabe lautet."

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 08:47   #13   Druckbare Version zeigen
fips86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Habt Ihr schon mal daran gedacht wenn man z.B. in die Antarktis fährt und man einfach ein warmes getränk will??

Ich werde demnächst eine Reise machen und da will ich etwas mithaben damit ich mir selbst den Tee wärmen kann , Ohne Strom!

Und da brauche ich etwas, was nicht Gesundheitsschädlich ist, wenn man z.B. etwas unabsichtlich ausläuft und in den Tee kommt!

Also ist das mit der Säure und der Lauge so ziemlich hinfällig! *g*
fips86 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.11.2008, 10:16   #14   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Wie wäre es dann mit Esbitkochern??

Da: http://de.wikipedia.org/wiki/Esbit

oder da: http://www.globetrotter.de/de/beratung/hersteller/hersteller_a_z_result.php?marke_name=Esbit&marke_id=266&marke_logo=esbit.gif&GTID=921273c53b60b6980b7d469203d4bfdba33

oder da: http://www.google.de/search?hl=de&q=Esbit+kocher&btnG=Google-Suche&meta=

Das ist bedeutend billiger, als wenn man Getränke nach deiner Methode erwärmen will, und v.a. platzsparend.

Und zum Warmhaten kann man eine Thermoskanne nehmen, oder vornehm gesagt, ein DEWAR-Gefäß.

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2008, 11:43   #15   Druckbare Version zeigen
fips86 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 2 Stoffe die Wärmen!

Naja, ich möchte etwas, was man z.B. in die Tasse hängen kann!
fips86 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wärmen Textilien(kleidung) wolle etc. genau? MQTUAE Physik 17 19.09.2010 10:49
Stoffe die restlos miteinander reagieren ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 11.12.2009 19:56
stoffe, die die farbe ändern arisch Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 09.11.2009 21:41
Reagieren die Stoffe? yyzzww Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 05.02.2009 20:58
Stoffe, die bei Energiezufuhr leuchten. Karate-Tiger Allgemeine Chemie 4 22.04.2005 18:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.



Anzeige