Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2008, 13:00   #1   Druckbare Version zeigen
Anni28 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
Schmelzpunkterniedrigung?

Habe eine Frage für mein Protokoll im Praktikum Allgemeine Chemie:

Wir haben den Schmelzpunkt von Oxalsäure und den von Citronensäure gemessen.
Anschließend haben wir die Säuren etwa im Verhältnis 1:1 gemischt und den Schmelzpunkt des Gemischs ermittel, welcher niedriger war als die Schmelzpunkte der einzelzen Säuren.

Woran liegt das? Ich weiß, dass man diesen Punkt eutektischen Punkt nennt, aber ich finde keine Erklärung für das Phänomen.
Hat es auch etwas mit den Wechselwirkungen zwischen den Molekülen zu tun?

Wäre nett wenn mir jemand helfen kann.
Anni28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 13:34   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Schmelzpunkterniedrigung?

http://de.wikipedia.org/wiki/Schmelzpunkterniedrigung

1 x lesen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.11.2008, 16:03   #3   Druckbare Version zeigen
Anni28 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
AW: Schmelzpunkterniedrigung?

Bei der Gefrierpunktserniedrigung geht es ja aber um den Vergleich von Lösungen und Reinstoffen. Ich habe ja aber keine Lösungen sondern ein Gemisch von fester Citronensäure mit fester Oxalsäure.

Der Link hilft mir also nicht weiter.
Anni28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 19:22   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Schmelzpunkterniedrigung?

Wie sind denn die einzelnen Schmelzpunkte?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 20:03   #5   Druckbare Version zeigen
Anni28 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
AW: Schmelzpunkterniedrigung?

Oxalsäure 145°C
Citronensäure 165°C und
das Gemisch 140°C

Auch wenn das Ergebnis mit 5°C Unterschied nicht ganz so genau ist... es soll wohl niedriger sein meinte der Seminarleiter. Und er sprach von einem eutektischen Punkt im Phasendiagramm.
Anni28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 20:10   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Schmelzpunkterniedrigung?

Dem ist so. Da gibt es unzählige Varianten. http://de.wikipedia.org/wiki/Legierung#Zweistoffsysteme_mit_vollst.C3.A4ndiger_Unl.C3.B6slichkeit_im_festen_Zustand
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eutektischer punkt

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmelzpunkterniedrigung durch Kryolith kumquat Anorganische Chemie 2 13.02.2011 17:53
Schmelzpunkterniedrigung von Wasser thomis Physikalische Chemie 3 25.02.2010 18:57
Aufgabe zur Schmelzpunkterniedrigung Kilinho Physikalische Chemie 2 18.09.2007 22:33
Schmelzpunkterniedrigung/saurer Regen baltic Anorganische Chemie 1 07.02.2006 01:15
Schmelzpunkterniedrigung ehemaliges Mitglied Physik 5 19.05.2003 21:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.



Anzeige