Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2008, 11:02   #1   Druckbare Version zeigen
Sogradde Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Auflistung gängiger Salze

Hi,

ich stecke gerade mitten in meiner CTA-Ausbildung und unser momentanes Thema ist die qualitative Bestimmung von Salzen.
Ich dachte mir, es könnte nützlich sein, über eine Auflistung der gängigsten Salze zu verfügen, damit ich zumindest anhand der Farbe, Struktur und eventuellen anderen Merkmalen den "Kreis der Verdächtigen" ein wenig einschränken kann.

Geistert sowas im Internet rum? Oder kann mir jemand zumindest entsprechende Lektüre empfehlen? (Google und SuFu waren bisher erfolglos)

Gruß,
Sogradde
Sogradde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 11:05   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Auflistung gängiger Salze

Mahlzeit,

ich würde dir empfehlen, in den gängigen Analytikbüchern (z.B. Jander-Blasius) zu lesen.

Darin sind viele Informationen enthalten, die dir nützen könnnen.

Ich würde da einen Blick reinwerfen und selbst eine Zusammenstellung schreiben. Dann kannst du dir die Infos rauspicken, die von Bedeutung sind, und hast durch das Schreiben bereits einen kleinen positiven Lerneffekt .
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.11.2008, 15:19   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Auflistung gängiger Salze

Tach auch,

also in meiner CTA - Ausbildung haben sie uns Ionen folgender Metalle vorgesetzt:

K, Ca, Ma, Mg, Al, Pb, Mn, Co, Ni, Cr, Fe, Cu, Ag und natürlich noch NH4+

Ionen der Hauptgruppenelemente farblos, Mn2+ schwachrosa, im Falle von Mn4+ braun (Braunstein), Co2+ weinrot (wasserfrei blau), Ni2+ hellgrün, Cr3+ dunkelgrün, Fe3+ gelb, Cu2+ blau

Vielleicht hilft dir das

Geändert von WackenRic (14.11.2008 um 15:25 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 16:39   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Auflistung gängiger Salze

Zitat:
Zitat von WackenRic Beitrag anzeigen
Ni2+ hellgrün, Cr3+ dunkelgrün, Fe3+ gelb,
Ni(II) würde ich eher als "sattgrün" bezeichnen; hydratisierte Cr(III) sind rotviolett, grün sind kationische Komplexe, Cr(VI) in Chromaten ist (meist) gelb, in Dichromaten orange. "Echte" Fe(III)salze (Sulfat, Nitrat) sind praktisch farblos; gelb gefärbte Salze sind eigentlich Komplexe mit den vorhandenen Anionen. Dann gäbe es noch blass-bläulichgrüne Fe(II)salze.
Zitat:
im Falle von Mn4+ braun (Braunstein),
sieht eher schwarz aus...
Einige farblose Kationen (Hg(II), Pb(II), Ag(I)) bilden mit manchen Anionen gefärbte Salze.
Und dann gibts noch diverse Oxide und Sulfide von Übergangsmetallen, die sonstwelche Farben haben können.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 17:51   #5   Druckbare Version zeigen
Sogradde Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Auflistung gängiger Salze

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Mahlzeit,

ich würde dir empfehlen, in den gängigen Analytikbüchern (z.B. Jander-Blasius) zu lesen.

Darin sind viele Informationen enthalten, die dir nützen könnnen.

Ich würde da einen Blick reinwerfen und selbst eine Zusammenstellung schreiben. Dann kannst du dir die Infos rauspicken, die von Bedeutung sind, und hast durch das Schreiben bereits einen kleinen positiven Lerneffekt .
Danke, das werd ich wohl demnächst mal in Angriff nehmen.

@ WackenRic und Franz:

Falls es euch interessiert, auf folgende Kationen und Anionen sollen wir untersuchen:
Co2+, Cr3+, Fe2+/3+, Mn2+, Ba2+, Ca2+, K+, Li+, Na+, Sn2+/4+, Sr2+, NH4+, Al3+, Mg2+, und Zn2+.
Sowie
CO32-, CH3COO-, SO42-, NO3-, PO43-, Cl-, Br- und I-.

Gruß,
Sogradde
Sogradde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 23:15   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Auflistung gängiger Salze

Die oben genannten Farben sollen ja auch nur einen Hinweis geben. Wenn du die Ionen nachweisen willst, kommst du um gängige Nachweisreaktion nicht herum (zu diesem Zweck kann ich den Jander nur empfehlen).
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
analyse, auflistung, salze

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auflistung Reihenfolge Affinität Kationen im Kationentauscher Dennis89 Physikalische Chemie 0 07.04.2011 10:02
Salze Mammut123 Allgemeine Chemie 27 18.01.2009 18:27
Salze hell Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 21.10.2008 15:56
Unterschied saure Salze und sauer reagierende Salze dospi Allgemeine Chemie 7 05.06.2008 22:22
Auflistung natürlich vorkommender Polysaccharide und Derivate Henrik V. Organische Chemie 7 18.01.2006 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.



Anzeige