Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2008, 19:22   #1   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Lösungen herstellen

Hallo!

Ich habe eine 32% Konzentrierte HCL-Lösung.
Das sind 10,18mol bei einer Dichte von 1160g/l. Jetzt meine Frage.
Wieviel ml dieser Konzentrierten HCL-Lösung sind notwendig um 100ml einer 0,4molaren HCL-Lösung herzustellen? Was ist ist hier gemeint, eine Verdünnung?
Wie kann man rechnerisch vorgehen?

Adios
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 19:44   #2   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Beiträge: 539
AW: Lösungen herstellen

Ja eine Verdünnung.

Schau mal hier, steht eig. alles beschrieben. http://de.wikipedia.org/wiki/Mischungskreuz
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 21:30   #3   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Frage AW: Lösungen herstellen

Funktioniert irgendwie nicht, ich brauche für das Mischkreuz doch zwei Ausgangslösungen, wenn ich nur eine habe, oder ich sehe es nicht.
Hast du vielleicht noch eine Idee?
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 22:24   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lösungen herstellen

Deine zweite Lösung ist einfach Wasser; hat eine Massenkonzentration von 0.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 22:39   #5   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Lösungen herstellen

Hallo,

mit {c\ =\ \frac{n}{V}} ergibt sich, da die Stoffmenge HCl in der verdünnten Lösung nur aus der konzentrierten kommen kann,
{c(konz)\ \cdot\ V(konz)\ =\ c(verd)\ \cdot\ V(verd)}
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 02:20   #6   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Lösungen herstellen

Ich komme mit dem Mischkreuz auf 4 Teile konzentrierte HCL-Lösung mit 28 Teile Wasser verdünnen.
Das heisst insgesamt 32 Teile=100ml und davon ergeben 28 Teile die 87,5ml Wasser und 12,5ml Säure.

Kann denn das überhaupt sein?
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 11:23   #7   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Lösungen herstellen

Kann nicht sein.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 12:16   #8   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Beiträge: 539
AW: Lösungen herstellen

Also ich hab da mit Mischungskreuz sowie auch Formel 3,703 ml raus. Wobei noch angenommen wird, das dies 1g/cm³ hat. Also müsste das Volumen der Säure 4,296cm³ betragen. Rechnet nochmal nach ob dies stimmt.
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 21:39   #9   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Lösungen herstellen

Also, ich habe es mal mit Wolfgangs Variante probiert, aber einer Dichte der 32% HCL-Lösung von 1,16g/ml.

m(HCL)=0,1liter * 0,4mol/l * 36,46g/mol
m(HCL)=1,458g

HCL(32%)=1,458g*100%/32%=4,556g

V=4,556g/1,16g/ml=3,927ml

Kann das sein?
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.11.2008, 21:47   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Lösungen herstellen

Zitat:
Ich habe eine 32% Konzentrierte HCL-Lösung.
Das sind 10,18mol bei einer Dichte von 1160g/l. Jetzt meine Frage.
Wieviel ml dieser Konzentrierten HCL-Lösung sind notwendig um 100ml einer 0,4molaren HCL-Lösung herzustellen?
Zitat:
100ml einer 0,4molaren HCL-Lösung herzustellen?
100 ml x 0,4 mmol/ml = 40 mmol

Zitat:
Ich habe eine 32% Konzentrierte HCL-Lösung.
Das sind 10,18mol bei einer Dichte von 1160g/l.
1 kg Lösung sind 1 kg / (1,16 kg/l) = 0,862 l = 862 ml

Diese enthalten 32% = 320 g HCl. Molmasse HCl 36.46 g/mol

cHCl = 320 g / (36.46 g/mol) / 0,862 l = 10,181 mol/l = 10,181 mmol/ml

40 mmol / (10,181 mmol/ml) = 3,929 ml
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 23:01   #11   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Lösungen herstellen

Hallo,
Zitat:
Zitat von Majoran Beitrag anzeigen
Also, ich habe es mal mit Wolfgangs Variante probiert
...
mit
Zitat:
Zitat von wobue Beitrag anzeigen
...
{c(konz)\ \cdot\ V(konz)\ =\ c(verd)\ \cdot\ V(verd)}
und deiner Frage
Zitat:
Zitat von Majoran Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich habe eine 32% Konzentrierte HCL-Lösung.
Das sind 10,18mol bei einer Dichte von 1160g/l. Jetzt meine Frage.
Wieviel ml dieser Konzentrierten HCL-Lösung sind notwendig um 100ml einer 0,4molaren HCL-Lösung herzustellen? Was ist ist hier gemeint, eine Verdünnung?
Wie kann man rechnerisch vorgehen?

Adios
ergibt sich:
{10,81\ \cdot\ V(konz)\ =\ 0,4\ \cdot\ 100\\V(konz)\ =\ 3,93 ml}
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 12:47   #12   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Lösungen herstellen

ein Danke an alle, es scheint mehrere Lösungsvarianten zugeben.
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
konzentration, lösungen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösungen herstellen AussieSunny Analytik: Quali. und Quant. Analyse 17 06.09.2010 21:29
Lösungen herstellen Ella2 Allgemeine Chemie 7 14.05.2010 22:22
lösungen herstellen Fiona1991 Allgemeine Chemie 5 14.02.2010 23:50
Herstellen v % Lösungen chabT Allgemeine Chemie 5 17.12.2009 21:19
Lösungen herstellen Molecule Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 01.12.2008 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:18 Uhr.



Anzeige