Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2008, 14:28   #1   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Hallo,

hab Wasserglas in Gelform gebracht.
Leider trocken es zu schnell aus, so dass es dann anfängt zu bröckeln.
Gibt es eine Möglichkeit, in das Wasserglasgelform etwas mit hinzu zumischen, damit es für längere Zeit schmierbar pampig bleibt?

Vielen Dank im Voraus!
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 09:01   #2   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Beiträge: 314
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Hallo!

Wie hast du dein Wasserglas denn in Gelform gebracht?

Normale Kondensation mittels Säurezugabe?

Wenn ja, dann würde mir spontan nur einfallen mit der Säurekonzentration runterzugehen, sodass die Kondensation langsamer von statten geht und du somit eine längere Gelphase hast.

Aber wenn das so nicht läuft - wie hast du es gemacht und was hast du damit vor bzw. wie lange soll die Gelphase andauern?
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 10:39   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Glycerin oder Glykol zumischen?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 21:26   #4   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Hall Marduk

Ich verbinde Wasserglas mit Kristalle.



Hallo FK

Danke für den Tipp, hab es mit Glycerin probiert. Bleibt damit länger flüssiger, aber ist nicht mehr kläbrig, so dass man es schön dickflüssig verschmierbar kann.

Hab ihr noch einen Tipp, wie ich das ganze kläbriger hinbekomme?
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 21:45   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Nun ja, das Glycerin setzt die Klebkraft herab. Wird aber wohl auch mit Glykol passieren.
Obacht, Wasserglas ist nichts, was man sich auf die Haut schmieren sollte (stark alkalisch).
Zitat:

Ich verbinde Wasserglas mit Kristalle.
Welche Kristalle?


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 00:04   #6   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Hallo FK,

Danke für den Hinweis!
Ich verwende AcrylPolymere. Die laden sich gut auf, aber bröckeln wenn Sie gelhaftig geworden sind. Es wäre Klasse, wenn ich das so hinbekommen könnte, dass sich das Ergebnis verschmieren lässt und klebrig bleibt.

Irgend welche Ideen?
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.11.2008, 09:32   #7   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Zitat:
Zitat von andy123 Beitrag anzeigen
Irgend welche Ideen?
ja. du könntest ja mal einfach schreiben, was dein letztendliches ziel ist und alle fragen dazu in einem thread stellen. du stellst lauter fragen, die offensichtlich miteinander zusammenhängen, in verschiedenen themen.

hier gibt es viele kreative köpfe, die die bestimmt gut helfen können. dazu sind aber ein paar mehr informationen nötig.
was hält dich davon ab, mal mitzuteilen, was du eigentlich vor hast? noch keine patente angemeldet?

grüßle
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 11:31   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
ja. du könntest ja mal einfach schreiben, was dein letztendliches ziel ist und alle fragen dazu in einem thread stellen. du stellst lauter fragen, die offensichtlich miteinander zusammenhängen, in verschiedenen themen.

hier gibt es viele kreative köpfe, die die bestimmt gut helfen können. dazu sind aber ein paar mehr informationen nötig.
was hält dich davon ab, mal mitzuteilen, was du eigentlich vor hast? noch keine patente angemeldet?

grüßle
jan
Rate einmal - ich vermute nur einmal stark, um 'Feuer' von der Haut fernzuhalten, weil Wasserglas ja so nass und kühl klingt wie dies in anderen Themen schon 'durchgekaut wurde'...
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 11:38   #9   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
Einsatz Show Business

Hallo laborleiter,

ich möchte eigentlich nur Wassrglas in einem Gelform zu bringen, was längere Zeit klebrig ist und sich schmieren lässt und nicht unbedingt in einer kurzen Zeit austrocknet und brüchig wird. Das Resultat soll als Isolation gegen Hitze dienen, aber nur mit der Eigenschaft, dass es verschmierbar und klebbar bleibt, also nicht gleich austrocknen soll und auch Transparent bleibt, so das man die Isolation nicht unbedingt sieht.

Einsatz wäre z.B. im Show Business auf Requisiten, z.B. Feuer brennt aber ein Requisit darf durch das Feur keinen Schaden bekommen.

Irgendwelche Ideen?
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 11:48   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Einsatz Show Business

Zitat:
Zitat von andy123 Beitrag anzeigen
Hallo laborleiter,

ich möchte eigentlich nur Wassrglas in einem Gelform zu bringen, was längere Zeit klebrig ist und sich schmieren lässt und nicht unbedingt in einer kurzen Zeit austrocknet und brüchig wird. Das Resultat soll als Isolation gegen Hitze dienen, aber nur mit der Eigenschaft, dass es verschmierbar und klebbar bleibt, also nicht gleich austrocknen soll und auch Transparent bleibt, so das man die Isolation nicht unbedingt sieht.

Einsatz wäre z.B. im Show Business auf Requisiten, z.B. Feuer brennt aber ein Requisit darf durch das Feur keinen Schaden bekommen.

Irgendwelche Ideen?
Das wurde doch schon an anderer Stelle erläutert! Wasserglas ist dafür nicht geeignet.
Du kannst ein Stück Papier damit einsprühen, trocknen und dann nicht mehr entzünden, aber Wasserglas ist kein Isolierstoff der die Wärmeleitung nennenswert behindert!

Dein Gel wird genau so heiß wie Wasser, ob dies nun geliertes Wasserglas oder Marmelade ist - das macht so keinen Sinn!!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 11:51   #11   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

OK, das sehe ich ein.
Aber, gibt es eine Möglichkeit Wasserglas in eine Gelform zu bringen, was klebrig und schmierbar bleibt?
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 11:55   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Wozu! Es gibt für leicht entzündliche Materialien eine Fülle von Flammschutzmittel, ob dies nun Karnevalsdeko aus Papier, Holzstiegen, Platinen, oder Textilien und Teppichbeläge in öffentlichen Gebäuden u.v.m.sind.

Deine Bemühungen machen keinen Sinn da das Rad schon erfunden ist...

Siehe z.B. hier:http://www.google.at/search?hl=de&sa=X&oi=spell&resnum=0&ct=result&cd=1&q=Flammhemmende+Textilien&spell=1
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 12:01   #13   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Für mich machen sie zwar Sinn, aber dennoch kann ich euch nicht um mehr Informationen oder auch Tipps zwingen.

Danke nochmals für eure bisherige Bemühungen!
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 12:06   #14   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Zitat:
Zitat von andy123 Beitrag anzeigen
Für mich machen sie zwar Sinn, aber dennoch kann ich ...
Gut, nenne ein konkretes Beispiel - wo soll Deine 'Paste' sinnvoll zum Einsatz kommen?

Wie willst Du Deine Erfindung vermarkten und verkaufen ohne, dass Du selbst eine Vorstellung hast wo Dein Produkt eingesetzt werden kann bzw. wo es dafür noch keine befriedigende Lösung im Stand der Technik.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 12:08   #15   Druckbare Version zeigen
andy123 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Wie bekomme ich Wasserglaslösung für eine längere Zeit schmierbar pampig?

Ne, ist OK. Hat sich erledigt!
Danke!
andy123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gel, wasserglas

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bekomme ich farbigen Rauch? XXL Allgemeine Chemie 14 02.09.2012 22:30
Woher bekomme ich eine neue SSMMgr.exe Datei? ehemaliges Mitglied Computer & Internet 28 07.05.2010 18:43
Wie bekomme ich eine goldene Farbe bei 1-Cent-Stücken hin? MiStu Allgemeine Chemie 13 17.09.2008 20:45
wie bekomme ich eine 1,5M ZnSO4-lsg beachboy Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 27.04.2007 19:49
wie bekomme ich meine bilder wieder? Roe Computer & Internet 5 03.11.2006 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.



Anzeige