Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2008, 20:23   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Endotherme Reaktionen

hi ich dachte ich meld mich mal wieder bei euch ^^
also ich hab gerade versucht meinem Freund Chemie beizubringen. Wir schreiben am montag eine arbeit über Enthalpien u.ä.
also meine frege ist jetzt:
kennt einer von eich vlt. ein einfaches beispiel für eine endotherme reaktion

nur so eine, dass ich ihm das gut darstellen kann wie z.B. bei exothermen reaktionen das verbrennen von Benzin oder so etwas. Ich hab schon mal so was wie unterschied von gas-f. stoffen und flüssigen stoffen (z.B. brom) hat ja als gas einen höheren energiegehalt (+31) wie als flüssigkeit (0)

aber so wirklich klar is des dem net, wenn eine chemische reaktion "passiert"

also mit nem stoff, den er auch kennt (aus dem alltag) ich hab ihm mit N2O zugemüllt und er wusste nicht mal, dass es so einen stoff überhaupt gibt. also wäre dankbar, wenn sich bis später mal einer damit befassen könnte ^^

danke im voraus euer Nighttroper
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.11.2008, 18:45   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Endotherme Reaktionen

ok danke aber ich hatte eig eher an etwas gedacht, bei dem nicht nur ein aggregatzustand verändert wird ^^
sondern eher eine chemische reaktion von verschiedenen Stoffen.
naja gut ich denke, dass das hier genügt, um es ihm mit einem einfachen beispiel zu erklärten.
also danke ^^
  Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 00:03   #3   Druckbare Version zeigen
Olli Männlich
Mitglied
Beiträge: 36
AW: Endotherme Reaktionen

Zitat:
Zitat von Nighttroper Beitrag anzeigen
aber so wirklich klar is des dem net, wenn eine chemische reaktion "passiert"
Das ist auch nicht unbedingt klar .
Auch endotherme Reaktionen können stattfinden, wenn die Entropieänderung ausreichend groß ist.
Ob eine Reaktion stattfindet, beschreibt die Gibbsche Energie:

dG = dH - TdS

ist sie negativ, ist die Reaktion exergon, sie findet statt.

Auch muss noch die kinetische Komponente berücksichtigt werden.
Wenn zuviel Aktivierungsenergie benötigt wird, findet die Reaktion ebenfalls nicht statt. Sonst würden wir nämlich einfach in CO2 und H2O zerfallen, das wäre durchaus exotherm .
Olli ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
endotherme reaktionen enzymhemmung Allgemeine Chemie 2 05.05.2012 19:46
Endotherme und Exotherme Reaktionen Bobbi00 Allgemeine Chemie 8 15.07.2010 11:27
Endotherme/Exotherme Reaktionen garlic123 Allgemeine Chemie 3 14.07.2009 21:27
katalyse endotherme reaktionen schlumschlumschwum Anorganische Chemie 7 21.03.2007 14:31
exotherme/endotherme Reaktionen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 06.10.2005 13:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.



Anzeige