Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2008, 09:52   #1   Druckbare Version zeigen
knebsch  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Ammonium-cer-IV-Nitrat entsorgen

Hallo, dies ist mein erster Beitrag und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Um es gleich vorweg zu nehmen: ich bin kein Chemieprofi.

Ich wollte gern von euch wissen wie ich Ammoniumcer IV Nitrat gefahrlos entsorgen kann, oder ist es nicht so gefährlich wie Ammoniumnitrat selbst?
Klar, Ammoniumnitrat selbst ist nicht gefährlich, aber kann eben doch Ausgangsstoff unerwünschter Reaktionen sein.

Ich habe einfach kein Interesse daran zweifelhafte Substanzen zu lagern.
Momentan ist es unter Wasser gelagert, ich wollte es nur nicht einfach "wegkippen", ohne zu wissen ob ich meine Nachbarn damit in die Luft jage.

Vielen Dank schon mal. Und ich hoffe ich werde nicht angemault, weil mein erster Beitrag in "diese" Richtung geht.
knebsch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.11.2008, 19:50   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Ammonium-cer-IV-Nitrat entsorgen

In Lösung ungefährlich.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halbquantitytive Analyse von Ammonium, Nitrat und Nitrit Cashew Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 03.11.2010 19:38
Ammonium, Nitrat, Nitrit und Phosphat im Boden n3wt0ns_n4tt3r Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 12.07.2009 16:01
Nitrat, Nitrit und Ammonium im Ökosystem See Sunshine Biologie & Biochemie 6 14.04.2005 19:26
qualitative analyse von nitrat und ammonium MegaVera Analytik: Quali. und Quant. Analyse 8 16.06.2004 12:32
Photometrische Bestimmung von Ammonium, Nitrat und Phosphat ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 04.07.2002 14:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.



Anzeige