Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2008, 23:39   #1   Druckbare Version zeigen
ozx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Reaktionstemperatur

Hi,

ich hab gestern eine klausur gemacht und da hatte ich eine aufgabe gehabt bei der man die temperatur finden solte bei der die reaktion (2NO + O2 -> 2NO2) spontan ablaufen wurde.... Ich hab die formel nach dem gibbs-helmholtzscer satz benutz T=Reaktionsenthalpie/Entropie aber fur T bekomme ich 0,78K, was fur mich unmoglich ist, da diese temperatur fast mit der absoluten nullpunk ubereinfallt und das ist unerreichbar...

Kann mir jemand helfen.. wo mache ich den fehler?
ozx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2008, 23:54   #2   Druckbare Version zeigen
GarbageRose Männlich
Mitglied
Beiträge: 63
AW: Reaktionstemperatur

Der Fehler liegt bei den Einheiten. Die Enthalpie wird in kJ/mol angegeben, die Entropie in J/K*mol, müsstest dann auf das tausenfache, sprich 779 K kommen
__________________
Es gibt 10 Arten von Menschen; die einen, die das Binärsystem verstanden haben und die, die es nicht verstanden haben
GarbageRose ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.11.2008, 23:59   #3   Druckbare Version zeigen
ozx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
AW: Reaktionstemperatur

pffffui... immer passiert es SO!
ozx ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionstemperatur chris030 Physikalische Chemie 1 02.07.2009 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.



Anzeige