Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2008, 18:52   #1   Druckbare Version zeigen
Hafenmeister  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 141
Mannitol macht Erde trockener

hallo zusammen,

ich habe meine Pflanzen mit einer 300 mM-Lösung begossen und stelle nach 2 Wochen fest, daß die Erde im Vergleich zum Gießen mit normalem Wasser oder einer Salzlösung wesentlich trockener ist. Wie kann man das chemisch erklären?
Hafenmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 20:25   #2   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Mannitol macht Erde trockener

Wie hast Du denn die "Trockenheit" gemessen?
Könnte es sein, daß Du die durch Mannit beim Eintrocknen "verhärtete" Erde als "trockener" eingeschätzt hast?
Ich würde den Sachverhalt zunächst einmal über die Masse nachkontrollieren.
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 21:32   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Mannitol macht Erde trockener

...und sicherstellen, dass überall unter gleichen Bedingungen gemessen wird. Das ist ohne Klimaschrank schwer zu bewerkstelligen. Alle deine Blumentöpfe müssen derselben Temperatur (Sonneneinstrahlung) und Luftfeuchte ausgesetzt sein.

lg

EDIT Von einem mehrwertigen Alkohol hätte ich übrigens eine gegenteilige Wirkung erwartet. Glycerol nimmt man beispielsweise, damit Stempeltinte nicht eintrocknet...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.11.2008, 19:02   #4   Druckbare Version zeigen
Hafenmeister  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 141
AW: Mannitol macht Erde trockener

also ich habe meine Töpfe in einer Klimakammer und gemessen hab ich das dadurch, daß die Erde sich sehr trocken anfühlt, wenn man sie in die Hand nimmt. Ich habe gleichzeitig andere Töpfe auch mit normalem Wasser bewässert und da ist die Erde im Vergleich, auch nach Tagen, noch sehr viel feuchter. Da ich von unten aus gegossen habe, ist die gesamte Erde, wenn mit Mannitol gegossen, sehr trocken.
Hafenmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mannitol erde trockenheit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
D-Mannitol berni1987 Organische Chemie 3 07.09.2011 19:59
Trockener Mund Bonny Medizin & Pharmazie 11 30.06.2010 17:10
Stereochemie: meso-Mannitol dii Organische Chemie 4 29.01.2006 18:34
Mannitol Bestimmung nas007 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 28.01.2006 00:17
Tg von Mannitol? hellbabe Organische Chemie 0 16.04.2005 12:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.



Anzeige