Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2008, 17:56   #1   Druckbare Version zeigen
MarMar weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 36
Überschussberechnung??

Hallo, haben hier eine schwierige Aufgabe und wissen nicht damit umzugehen. Vielleicht kann jemand helfen:

Wieviel Gramm Ammoniak werden benötigt um mit einem Überschuss an Brommethan 30Gramm Tetramethylammoniumbromid herzustellen?? (Evtl. frei werdende Bromwasserstoffsäure soll durch eine zusätzliche Base gebunden werden)

Worauf beziehen sich die 30 Gramm und welche Base wird hinzugefügt?

Vielleicht weiß jemand Rat.
MarMar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 18:34   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Überschussberechnung??

Als erstes musst du eine Reaktionsgleichung formulieren.

Die 30 g sind die Masse des darzustellendes Produktes (Tetramethylammoniumbromid).

Was mit der zusätzlichen Base gemeint sein soll ? Die Reaktion setzt HBr frei; dieses HBr wird natürlich sofort mit dem Ammoniak weiterreagieren zu Ammoniumbromid. Entsprechend höher ist die Ausgangsmenge NH3 zu wählen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.



Anzeige