Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2008, 19:52   #1   Druckbare Version zeigen
Diacetyldioxim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 47
Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Guten Abend!

Ich sitze grade über einer Versuchsvorschrift zur Nitrierung von Brombenzol (oder wie man wohl sagen sollte: Benzen ) und da ist eine Frage aufgekommen.

Die Nitriersäure besteht ja aus einem Gemisch aus konzentrierter Salpeter- und konzentrierter Schwefelsäure, dabei entsteht das Elektrophil NO2+.
Wie heißt dieses Teilchen jetzt? In der Schule habe ich gelernt Nitrosyl-Kation, in Wiki steht Nitronium-Kation und in der FH hieß es wieder anders - den Namen habe ich aber leider vergessen.

Kann bitte jemand meine Verwirrung etwas zerstreuen?

Liebe Grüße.
__________________
Fast harmlos
Diacetyldioxim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 20:05   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Nitrosyl-Kation ist das Geläufigste.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 20:07   #3   Druckbare Version zeigen
Diacetyldioxim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 47
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Danke!

Ihr habt mir sehr geholfen - ich nehme jetzt einfach den, den ich schon kenne - und wenn sich wer beschwert, hat er Pech gehabt.
__________________
Fast harmlos

Geändert von Diacetyldioxim (18.10.2008 um 20:20 Uhr)
Diacetyldioxim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 15:30   #4   Druckbare Version zeigen
Diacetyldioxim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 47
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Übrigens: Ich habe mittlerweile meinen Professor gefragt, wie das kleine Drecksding denn jetzt heißt.

Also: Richtig ist Nitryl. Veraltet geht auch Nitronium.

Falsch ist Nitrosyl - das ist nämlich NO+.


Nur der Vollständigkeit halber.
__________________
Fast harmlos
Diacetyldioxim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 16:05   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Nitrosyl-Kation ist das Geläufigste.
Sorry, in dem Moment habe ich gerade an eine Diazotierung gedacht (salpetrige Säure + Mineralsäure). Und das ist das Nitrosyl-Kation (=NO+) das Agenz.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 18:44   #6   Druckbare Version zeigen
Diacetyldioxim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 47
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Sorry, in dem Moment habe ich gerade an eine Diazotierung gedacht (salpetrige Säure + Mineralsäure). Und das ist das Nitrosyl-Kation (=NO+) das Agenz.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Macht ja nichts. Jetzt bin ich immerhin noch ein bisserl schlauer...
__________________
Fast harmlos
Diacetyldioxim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2008, 20:43   #7   Druckbare Version zeigen
Lakrits weiblich 
Mitglied
Beiträge: 27
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

hallo, das hört sic alles höchst spannend an. aber wie entsteht denn genau das elektrophi der nitriersäure?
damit dürfte sich dann auch klären, warum NO2+...
Lakrits ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2008, 20:48   #8   Druckbare Version zeigen
Diacetyldioxim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 47
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Das Elektrophil entsteht, wenn du konzentrierte Salpeter- und Schwefelsäure zusammengibst.
Schwefelsäure ist die stärkere Säure, deswegen wird die Salpetersäure protoniert. Das ist instabil, deswegen wird Wasser abgespalten.
Am Ende liegt dann NO2+ und HSO4- vor.

Den genauen Mechanismus kannst du übrigens auch auf Wiki nachguggen - ist wahrscheinlich besser als diese dahingerotzte Erklärung.
__________________
Fast harmlos
Diacetyldioxim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2008, 20:50   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

siehe Anhang:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 302.jpg (24,8 KB, 4x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2008, 20:53   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Zitat:
Zitat von Diacetyldioxim Beitrag anzeigen
ist wahrscheinlich besser als diese dahingerotzte Erklärung.
1 Tag Pause.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.11.2008, 21:14   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie heißt das Elektrophil der Nitriersäure?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
1 Tag Pause.
Ich interpretierte die Bemerkung auf die Vorbeiträge. Dann wäre es unverschämt gewesen.

Man kann es aber auch auf Deinen eigenen Beitrag beziehen. Dann bleibt eine nicht angemessene Wortwahl, die keine Sperre rechtfertigt.

In dubio pro reo. Sperre aufgehoben.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie heißt das Molekül? Max OO1 Organische Chemie 1 24.08.2009 12:20
Wie heißt das? luli Biologie & Biochemie 6 28.12.2007 00:36
Wie heißt das?- Nomenklaturfrage Bambi Allgemeine Chemie 9 30.10.2007 18:22
Wie heißt das Thioanaloge THF? ehemaliges Mitglied Organische Chemie 7 12.06.2006 23:27
Wie heißt das Produkt der Oxidation? JT-ToM Organische Chemie 10 06.01.2005 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.



Anzeige