Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2008, 21:31   #16   Druckbare Version zeigen
ViGi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Feuerbälle

Wie stark verdünnen? Wieviel %?

Danke!

MfG
Vigi
ViGi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 21:34   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Feuerbälle

Zitat:
Zitat von ViGi Beitrag anzeigen
Wie stark verdünnen? Wieviel %?

Danke!

MfG
Vigi
Kommt wohl auf die Temperatur an - ich koche den 60%igen Rum vor dem Flambieren am Gasofen kurz auf und schwenke das Kupferpfännchen am Weg zum Tisch damit die Flamme nicht ausgeht...

Mit LN2 zur Weihnachtszeit klappt das an den Kokosspänen selbst mit reinem Weingeist nicht so...
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 21:38   #18   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Feuerbälle

Soweit, dass er gerade noch brennt (irgendwo um 50%, wenn ich mich recht erinnere).

Überlege gerade...
Lösungen von Diethylether in Wasser sollen entzündbar sein, wobei die Etherdämpfe aus dem Wasser entweichen und brennen, und zurück bleibt jede Menge Wasser - bei 25 °C lösen sich nur 6,4% Ether in Wasser (bei 15 °C sinds 9,5%). Das sollte größere Verbrennungen verhindern können.
Käme auf einen Versuch an...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 21:40   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Feuerbälle

Oder gleich den Bausch mit den guten alten Hoffmannstropfen tränken...
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.10.2008, 22:18   #20   Druckbare Version zeigen
ViGi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Feuerbälle

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Soweit, dass er gerade noch brennt (irgendwo um 50%, wenn ich mich recht erinnere).

Überlege gerade...
Lösungen von Diethylether in Wasser sollen entzündbar sein, wobei die Etherdämpfe aus dem Wasser entweichen und brennen, und zurück bleibt jede Menge Wasser - bei 25 °C lösen sich nur 6,4% Ether in Wasser (bei 15 °C sinds 9,5%). Das sollte größere Verbrennungen verhindern können.
Käme auf einen Versuch an...

Gruß,
Franz
D.h. ich müsste 6.4 g Diethylether auf 100g Wasser nehmen? Wo kriegt man solches Zeug überhaupt her?
Würde es auch z.B. funktionieren, wenn ich Trinkalkohol 50:50 mit Wasser mische?

Danke für die Ratschläge!

MfG

Vigi
ViGi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 22:47   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Feuerbälle

Ether könnte es in der Apotheke geben.

Zitat:
Würde es auch z.B. funktionieren, wenn ich Trinkalkohol 50:50 mit Wasser mische?
Nimm Spiritus, der ist billiger.
Für 50proz. Alkohol finde ich einen Flammpunkt von 24 °C angegeben ("Closed Cup"). Die Alkoholkonzentration sollte also höher liegen, damit es auch brennt. Lässt sich aber leicht rausfinden.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 09:34   #22   Druckbare Version zeigen
Wattwurm83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 449
AW: Feuerbälle

mir ist noch was eingefallen - quasi über Nacht...

ähm...es gibt für realistische Unfalldarstellungen (also Unfallschminkerei - auch in Filmen usw.) gibt es eine Paste, die auf die Haut gebracht wird und dann angezündet wird...

völlig ungefährlich, die Flamme ist nicht warm...

Weiß leider nicht wie das Zeug heißt...
__________________
"C'est en faisant n'importe quoi qu'on devient n'importe qui!"
Wattwurm83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2008, 13:05   #23   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Feuerbälle

Zitat:
Zitat von Wattwurm83 Beitrag anzeigen
Weiß leider nicht wie das Zeug heißt...
Napalm?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
feuer benzin verbennung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.



Anzeige