Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2008, 19:37   #1   Druckbare Version zeigen
Schtief Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
4 molarige Lösung

Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Ich soll 800ml durch verdünnen einer 4 molarigen Salzsäure (Was ist das?) 0,01 molare Salzsäure herstellen.
Kann mir einer behilflich sein. Welche Formel brauche ich dafür?
Danke für die Hilfe
Schtief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 19:38   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: 4 molarige Lösung

Molar bedeutet mol/l...

Hilft das?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 19:39   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: 4 molarige Lösung

molarig? Au weia...

4 "molarig" = 4 molar = 4 mol/L
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 19:41   #4   Druckbare Version zeigen
Schtief Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 4 molarige Lösung

okay dann habe ich 4 mol/l salzsäure. kann ich die aufgabe mithilfe einer formel berechnen?
Schtief ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.10.2008, 19:43   #5   Druckbare Version zeigen
Schtief Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 4 molarige Lösung

ist das dann 4 mol/l *V1=0,01 mol/l *800ml
Schtief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 19:55   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: 4 molarige Lösung

Welches Volumen soll die verdünnte säure aufweisen?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:04   #7   Druckbare Version zeigen
Schtief Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 4 molarige Lösung

die verdünnte säure soll 800ml betragen
Schtief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:06   #8   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: 4 molarige Lösung

Hast du die Dichten?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:07   #9   Druckbare Version zeigen
Schtief Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 4 molarige Lösung

Nein. die aufgabe heißt nur. aus deinem vorrat an 4-molarer salzsäure sollen durch verdünen 800ml einer 0,01 molaren salzsäure hergestellt werden. geben sie die rezeptur.
Schtief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 20:08   #10   Druckbare Version zeigen
Schtief Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: 4 molarige Lösung

die sind doch hierbei nicht relevant oder?
Schtief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2008, 21:27   #11   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: 4 molarige Lösung

Hallo,
Zitat:
Zitat von Schtief Beitrag anzeigen
ist das dann 4 mol/l *V1=0,01 mol/l *800ml
Ja.

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
erstellung rezeptur

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIeso fluoresziert eine Fluorescein-LÖsung im basischen Milieu, aber -Lösung nicht Biohazard88 Organische Chemie 0 29.11.2011 00:06
Umsetzung von Kaliumpermanganat-Lösung mit Wasserstoffperoxid (H2O2) in saurer Lösung. norwegian-wood Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 11.10.2011 18:27
Heterogene Gleichgewichte und Lösung von Metall in saurer Lösung Pusteblume85 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 19.03.2008 13:23
Gleichzeitige Elektrolyse einer Cu(II)-sulfat-Lösung und schwach alkal. NaCl-Lösung Jady Physikalische Chemie 0 18.12.2005 01:23
Reaktionsgleichung für Blei(II)-nitrat-Lösung mit Ammoniumsulfid-Lösung jimmyparis Anorganische Chemie 23 09.03.2005 09:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.



Anzeige