Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2008, 12:46   #1   Druckbare Version zeigen
Die drei Engel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
Phosphorsäure

Wie kann es sein das Phosphate in der natur vorkommen, obwohl sie bei Berrührung mit Wasser zu Phosphorsäure werden, es Phosphorsäure aber nicht in der Natur gibt
Die drei Engel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 12:56   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Phosphorsäure

Phosphate reagieren mit Wasser nicht zu Phosphorsäure... Dafür müsste der pH-Wert des Wassers viel kleiner als 7 sein.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 13:01   #3   Druckbare Version zeigen
Die drei Engel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
Frage AW: Phosphorsäure

Und was zieht dann Wasser an (Phosphor oder Phosphorsäure oder Phosphorsäurekristalle)
Die drei Engel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 13:32   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Phosphorsäure

Wie meinst du das genau?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 15:31   #5   Druckbare Version zeigen
Die drei Engel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
Frage Phosphorsäure

Ist es nicht so das eins von den dreien Wasserstoffatome anzieht und sich mit denen verbindet?
Die drei Engel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 15:40   #6   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.419
AW: Phosphorsäure

Meinst du vielleicht die hygroskopische Wirkung einiger Phosphorverbindungen, wie z.B. Phosphorpentoxid?

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 15:44   #7   Druckbare Version zeigen
Die drei Engel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
Frage AW: Phosphorsäure

Ich weiß nicht was das ist, glaube aber eher nicht.
Es ist doch so das Phosphorsäure irgentwie Wassersoffatome abgeben kann und dann aber auch wieder anzieht (oder nicht?)Wir sind uns aber nicht sicher ob das auf die Phosphorsäure oder auf Phosphor zutrifft.
Die drei Engel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.10.2008, 16:08   #8   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.419
AW: Phosphorsäure

Hygroskopisch bedeutet, dass eine Verbindung in verschiedenen Formen Wasser aufnehmen kann.

Aber das was du meinst, sind sehr wahrscheinlich die sauren und basischen Eigenschaften der Phosphorsäure und der entsprechenden Phosphate (Säurereste der Phosphorsäure; diese hat derer 3).
Dabei handelt es sich nicht um Wasserstoffatome, sondern um Protonen (ionisierte Wasserstoffatome).

Phosphorsäure kann bis zu 3 Protonen abgeben, wobei sich der pH - Wert einer Lösung ins Saure verschiebt. Dagegen können die Phosphate Protonen aufnehmen, was bei entsprechend niedrigen pH - Werten möglich ist.

Gruß Bergler

P.S. Elementarer Phosphor reagiert - nun ja - etwas heftig mit den verschiedensten Sachen. Kann man genug dafür finden bei google,...
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 16:35   #9   Druckbare Version zeigen
Die drei Engel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 7
AW: Phosphorsäure

Danke, du hast uns wirklich weitergeholfen
Die drei Engel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phosphorsäure mofritz Allgemeine Chemie 2 11.03.2010 19:21
m-Phosphorsäure Cheminooby Lebensmittel- & Haushaltschemie 3 04.02.2010 08:02
phosphorsäure leni88 Anorganische Chemie 1 16.03.2009 18:51
Phosphorsäure Moldy Peach Organische Chemie 3 15.03.2006 22:09
Phosphorsäure ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 4 23.05.2004 17:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.



Anzeige