Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2008, 17:17   #1   Druckbare Version zeigen
Vicicom weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Welle - Teilchen - Dualismus

Hallo
Ich gehe in die 9.Klasse und habe eine Frage:
Im Unterricht haben wir über den Welle -Teilchen Dualismus gesprochen.
Ich habe aber nicht verstanden, warum ein Elektron auch eine Welle sein kann.
Wir haben dazu aufgeschrieben : Wellengleichung (Schrödinger Gleichung)
und einen Film angesehen, in dem z.B. ein in einem Luftleeren Raum eine art windrad war und durch einen elektronenwelle angetrieben wurde, ich kann mir das nur erklären, dass das ganz viele Elektronen sind.
Im Klartext ich kann mir nicht vorstellen wie ein Elektron ein Teilchen sein kann!
Vllt. hat ja jemand einen guten Link oder ein Bild worauf man das sieht
oder ihr könnt es mir einfach besser erklären als mein Lehrer.

Danke im Voraus
Vici
Vicicom ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.10.2008, 17:56   #2   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 740
AW: Welle - Teilchen - Dualismus

Tja, wenn man das bloß einfach erklären könnte. Es kommt ganz auf den Beobachter an, ob ein Elektron nun als Teilchen oder Welle fungiert. Hab da son schöne schöne Analogie: Betrachtest du ein Glas von vorne( Öffung nach dir gerichtet) sieht es aus wie ein Kreis, wenn du es aber von der Seite betrachtest sieht es aus wie ein Rechteck. Hier kann man auch gut den EInfluss es Beobachters demonstieren.

MfG
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2008, 18:23   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Welle - Teilchen - Dualismus

Soso. Die Schrödinger Gleichung kommt jetzt schon in der 9. Klasse dran.
Mir fehlen die Worte...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2008, 18:47   #4   Druckbare Version zeigen
Biohazard88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 740
AW: Welle - Teilchen - Dualismus

Vielleicht lieste dir mal den Doppelspaltversuch auf Wikipedia durch.
__________________
Dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus und Ironie beinhalten. Zu Bedeutung und Interpretation fragen Sie Ihr Lexikon oder Ihren Deutschlehrer.

Alle Auskünfte erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, konfrontative Äußerungen sind ausschließlich zur Anregung der grauen Masse im oberen Bereich des Schädelinnenraumes gedacht.

MfG
Biohazard88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2008, 13:09   #5   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.230
AW: Welle - Teilchen - Dualismus

Ich finde den letzten Teil des Videos sehr interessant. Wie lässt sich das erklären? Durch eine gezielte Beobachtung hat sich das Verhalten verändert? Wieso? Oder stimmt diese Aussage nicht so richtig?
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dualismus, teilchen, welle

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welle-Teilchen-Dualismus MartinMartin Physik 1 19.06.2012 12:04
Welle-Teilchen-Dualismus von Alpha-Strahlung Graviton Physik 5 11.10.2010 11:14
Welle-Teilchen Dualismus Elektron Terpentine Physik 13 02.03.2010 23:37
Welle-Teilchen-Dualismus ehemaliges Mitglied Physik 1 22.11.2006 22:49
Welle-Teilchen-Dualismus, Definitionsfrage twodoublethree Physik 4 24.10.2006 15:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.



Anzeige