Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2008, 23:38   #1   Druckbare Version zeigen
Sora weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Frage Konzentrationen berechnen

Ich habe folgende Aufgabe zu lösen:
Wie groß sind die Konzentrationen c(H+) und c(OH-) in 0,015 mol/l HNO3; und wie groß in 0,0025 mol/l Ba(OH)2?

Kann mir jemand sagen wie ich diese Aufgabe lösen kann? Gibt es da eine Formel für?
Sora ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.10.2008, 06:41   #2   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Konzentrationen berechnen

Sie haben ja die Stoffmengenkonzentration selbst vorgegeben. Schauen Sie sich mal an, wieviele H+ in HNO3 vorhanden sind und inwieweit sich die Konzentration der Protonen (H+ - Ionen) verändern würde.
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 16:44   #3   Druckbare Version zeigen
Sora weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Konzentrationen berechnen

Hmm... Ich hab ein H+ in HNO3. Aber was sagt mir dass denn??
Sora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 16:46   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Konzentrationen berechnen

Was ist HNO3 für eine Säure (schwach/stark)?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 07:03   #5   Druckbare Version zeigen
Sora weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Konzentrationen berechnen

Eine starke Säure. Wenn ich das weiß, wie hilft mir das weiter?
Sora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 09:48   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Konzentrationen berechnen

Zitat:
Zitat von Sora Beitrag anzeigen
Eine starke Säure. Wenn ich das weiß, wie hilft mir das weiter?
Für eine starke Säure gilt:

c0(Säure) = c(H3O+)
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentrationen berechnen haaxl Allgemeine Chemie 1 20.03.2012 17:12
Konzentrationen berechnen chemieneu Allgemeine Chemie 11 02.05.2011 06:25
Konzentrationen Berechnen Kuttner Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 26.03.2009 16:16
Konzentrationen berechnen Matroid Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 05.12.2007 17:01
Konzentrationen berechnen Alex19 Anorganische Chemie 8 24.01.2007 10:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.



Anzeige