Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2008, 21:45   #1   Druckbare Version zeigen
serge05 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

also wenn man gläser mit silicon spray besprüht, beschlagen diese nicht.
Ist es daruf zurückzuführen dass, siliconharze (dessen monomer Methylsilantriol ist) aufgrund der Methylgruppen hydrophob wirken und somit für wasser keine "angriffsfläche" bilden?
serge05 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.10.2008, 21:55   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

Silicone hydrophobieren. M. E. führt das aber zur Mikrotröpfenbildung des Wassers = Beschlagen.

Ich nehme lieber Spüli.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2008, 22:15   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

Richtig - wenn man die Oberfläche hydrophobiert, schlägt sich das Wasser in Form von Tröpfchen nieder, weil es die Oberfläche nicht benetzen kann.
Um einen klaren Blick zu bekommen, muss man die Oberfläche hydrophil gestalten, so dass das Wasser sich als dünner Film ausbreitet. Ansonsten kann man die Oberfläche mit Tensiden (z. B. dem erwähnten Spüli) behandeln, wodurch das Wasser dank herabgesetzter Grenzflächenspannung das Glas komplett benetzt.
Zu den Silikonsprays: da sind wohl Silikontenside drin (Polysiloxan mit angehängter Polyetherkette). Die setzen die Grenzflächenspannung noch stärker herab als Tenside auf Kohlenwasserstoffbasis.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 09:30   #4   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Ich nehme lieber Spüli.
Glycerin. Alter Mountainbikertrick.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 13:52   #5   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.304
Blog-Einträge: 1
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

Spucke, noch älterer Taucher-und Schnorchlertrick.
mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 18:38   #6   Druckbare Version zeigen
adiutrix weiblich 
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

Ich kann Tobee nur zustimmen Glycerin! Hält nach meiner Erfahrung länger als normales Spüli
adiutrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 18:56   #7   Druckbare Version zeigen
adiutrix weiblich 
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

Aber bei dem Spucke wie Funktioniert das damit? also dass es Funktioniert weiß ich aber wieso?
adiutrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 19:23   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

In der Spucke sind oberflächenaktive Stoffe enthalten (sieht man am Schäumen). Die funktionieren genauso wie Spülmittel.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 15:44   #9   Druckbare Version zeigen
adiutrix weiblich 
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Beschlagen der Gläser (Siliconsprays)

man lernt nie aus! Danke für die rasche Antwort
adiutrix ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erläutere wesentliche Zusammenhänge zwischen dem Bau der Atome und der Anordnung der Elemente im PeriodensystemAnordnung der Elemente im Periodensystem joko8 Allgemeine Chemie 4 01.09.2010 20:58
Technische Gläser lux88 Anorganische Chemie 2 05.11.2009 14:39
Halb leere Gläser - Rezept H2O[Kopf] Off-Topic 16 05.08.2009 14:20
Gläser für Sand Andre18 Off-Topic 5 10.11.2006 18:19
Laborgrundausstattung (Gläser + Chemikalien) Badrig Allgemeine Chemie 7 21.06.2006 17:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:11 Uhr.



Anzeige