Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2008, 10:46   #1   Druckbare Version zeigen
DHLO  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
knetmasse härten

Weis einer wie man in möglichst kurzer zeit plastilin härten kann also nicht im backofen(wenn das überhaupt geht) ich habe im internet gelesen das einer das über eine flamme gehalten hat und so gehärtet. Das funktioniert aber nicht bei mir zerinnt es da immer also wie kann man knetmass auf eine möglichst WENIG zeitaufwändige möglichkeit härten?
DHLO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 11:11   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.092
AW: knetmasse härten

Wenn Du Knetmasse härten willst, musst Du eine nehmen, die dafür vorgesehen ist.
Es gibt Epoxid-Knetmassen (zweikomponentig), damit gehts hervorragend, sogar ohne Backen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 11:19   #3   Druckbare Version zeigen
fraggle Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.144
AW: knetmasse härten

ich kenn zar nicht die masse, die du brauchst, allerdings gibt es in jedem gamesworkshop-laden sog. "green stuff" das ist relativ zügig in der härtung und gut modellierbar...
__________________
wer bin ich? Und wenn ja, wieviele?

Gib einem Mann Feuer, und er hat es warm für einen Abend. Zünde ihn an, und er hat es warm für den Rest seines Lebens
fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 11:24   #4   Druckbare Version zeigen
DHLO  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: knetmasse härten

und normales plastilin kann man dass auch härten?
geht dass mit dem bakofen überhaupt?
DHLO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 11:29   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: knetmasse härten

Ich verwende gerne diese 'Knete': http://www.pattex.de/Pattex_Repair_Express_Power-Knete.1511.0.html

Was mich wundert, ist die Tatsache, dass das 2K-Zeug das nicht verbraucht und nicht durchgeknetet wird trotz Anbruch über Monate nicht hart wird.

In der grauen Rolle der Hüllschicht findet sich wohl der Härter und im weißen Kern das angedickte Harz. Trotz unmittelbaren Kontakt von Harz und Härter bleibt das Zeug über Monate weich und man kann jederzeit nach belieben ein benötigtes Scheibchen abschneiden, verkneten und einigen Minuten später ist das Zeug feilhart...

@TES
Plastilin, wie der Name sagt, soll ja für immer plastisch bleiben...!
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.10.2008, 11:33   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.092
AW: knetmasse härten

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Trotz unmittelbaren Kontakt von Harz und Härter bleibt das Zeug über Monate weich und man kann jederzeit nach belieben ein benötigtes Scheibchen abschneiden, verkneten und einigen Minuten später ist das Zeug feilhart...
Mag sein, dass sich da eine hauchdünne Trennschicht zwischen den beiden Komponenten befindet. Wäre sonst schwer zu erklären, das keine Härtung an der Berührungsfläche stattfindet.
Oder die angehärtete Zone ist so dünn, dass sie beim Kneten nicht auffällt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 12:02   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.092
AW: knetmasse härten

Hier http://www.becksplastilin.de/produkte_knetmasse.html
ist die Zusammensetzung von Plastilin angegeben. Da ist nichts drin, was beim Erwärmen härtet. Dass es stattdessen immer weicher wird, ist dagegen leicht nachzuvollziehen.

Für eine im Backofen härtbare Masse solltest Du etwas auf Basis Mehl/Salzteig verwenden. http://de.wikipedia.org/wiki/Salzteig
Das ist aber kein echtes Plastilin.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 21:05   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: knetmasse härten

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Mag sein, dass sich da eine hauchdünne Trennschicht zwischen den beiden Komponenten befindet. Wäre sonst schwer zu erklären, das keine Härtung an der Berührungsfläche stattfindet.
Oder die angehärtete Zone ist so dünn, dass sie beim Kneten nicht auffällt...

Gruß,
Franz
Fühlbar war nichts - eventuell wurde da auch ein Trennfilm aufgebracht. So genau habe ich aber auch nicht darauf geachtet, da ich den Geruch von Epoxi sehr abstoßend finde und den dann auch nicht von den Fingern bekomme...

Mechanische Anforderungen sind allerdings TOLL!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 21:44   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 53.937
AW: knetmasse härten

Da ist eine Komponente "micro-encapsulated". http://en.wikipedia.org/wiki/Micro-encapsulation
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2008, 22:12   #10   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 4.831
AW: knetmasse härten

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
... da ich den Geruch von Epoxi sehr abstoßend finde und den dann auch nicht von den Fingern bekomme...
Deshalb nimmt man ja auch Handschuhe. Normalerweise liegt der Packung ein Paar Latex Einweghandschuhe bei. Das macht auch durchaus Sinn, denn die Epoxisysteme gelten als allergieauslösend und die EU ist immer mal wieder dabei zu überlegen, entsprechende Handelsbeschränkungen an Privatpersonen zu erlassen. Im Baugewerbe gibt es schon eine Menge Allergiker, die wegen Baumaterialien mit Epoxidharzzumischung berufsunfähig oder zumindest nur eingeschränkt einsatzfähig sind.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 14:59   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: knetmasse härten

Das Epoxidharz hat mich noch mit keiner Allergie befasst obwohl ich mit so um 1990 rund 5 Jahre mit dem Zeug gearbeitet habe(habe mir mein Segelboot{knapp 2,8t} selbst gebaut), allerdings den Pulverhärter von diesem tiefrot gefärbten Resorcinleim (glaube Aerodux hieß der) - den habe ich nicht so vertragen...
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
härtung, knetmasse, plastilin

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Epoxidharze Härten Hoeb Organische Chemie 1 15.02.2010 13:03
Paraffin härten illuminatus235 Lebensmittel- & Haushaltschemie 12 18.09.2009 07:08
Knetmasse 1.Länger weich (Glycerin) 2.härter (?) Lenchen Lebensmittel- & Haushaltschemie 10 11.06.2009 15:54
Pflanzenöl Härten bastibasti Organische Chemie 2 29.08.2008 16:23
Knetmasse Zusammensetzung ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 5 14.07.2006 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.



Anzeige
>