Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2008, 11:33   #1   Druckbare Version zeigen
Rapi1 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 22
Übungen zur Molaren Masse, Summenformel

Hey wäre super wenn ihr mir vllt. ein bisschen bei den Ansätzen helfen könntet.
Die Aufgaben lauten:

1) 0,5g eines Gefrierschutzmittels mit der vorläufigen Summenformel CxH3Ox nehmen bei 60°C imd 1013hPa ein Volumen von 219,97ml ein.
Wie heißt die genaue Summenformel?

2)0,1g Essigsäure mit der vorläufigen Summenformel CxH2xOx nehmen bei 120°C und 1013 hPa ein Volumen von 53,652 ml ein. Wie heißt die genaue SUmmenformel?

Zur Anwendung der allgemeinen Gasggleichung:

3) Welches Volumen nehmen 100ml Luft (bei Raumbedingungen) bei 100°C und 990hPa ein?

4) Wie groß ist das molare Volumen bei 0°C und 1013hPa?

Zur Bearbeitung haben wir die Formel für Gasvolumen bei Raumbedingungen:

p*V p0* V0
T = T0


P0= hpa Druck bei Raumbedingungen
P= bei vorliegenden Bedingungen
V = Volumen
T = Temperatur in Kelvin (damit mann nicht auf 0 kommt) also immer die Celsius Zahl + 273 = Kelvin
Rapi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2008, 18:05   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Übungen zur Molaren Masse, Summenformel

Wie wäre es, wenn Du bei 3) und 4) einfach mal die Werte einsetzt.

Für 1) und 2) brauchst Du die allgemeine Gasgleichung (steht in jedem Oberstufenlehrbuch).

Mit der lässt sich die Stoffmenge berechnen.

Aus der Stoffmenge und der Masse kannst Du die molare Masse berechnen.

Mit der kannst Du dann die Summenformel aus der Verhältnisformel ableiten (die Summenformel ist dann die Formel, deren Wert am besten an der berechneten molaren Masse liegt).

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.10.2008, 12:40   #3   Druckbare Version zeigen
Rapi1 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 22
AW: Übungen zur Molaren Masse, Summenformel

bei 4 versteh ich nicht für was für werte ich das einsetzten muss?

aso und bei 1 und 2 hab ich molare masse bei beiden hinbekommen aber wenn ich daraus die summenformel machen muss weiß ich nicht wie ich das mit dem H 2x und 3x machen soll.
Rapi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2008, 14:21   #4   Druckbare Version zeigen
Rapi1 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 22
AW: Übungen zur Molaren Masse, Summenformel

war im urlaub und hab das dort gemacht und jez wieder zurück und die probleme hab ich alleine nicht hinbekommen ?
Rapi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bestimmung der Molaren Masse nach Dumas higgi Physikalische Chemie 20 30.10.2009 14:41
Bestimmung der molaren Masse Maker Organische Chemie 13 17.03.2006 12:43
Bestimmung der molaren Masse einer Verbindung ehemaliges Mitglied Organische Chemie 8 17.01.2006 22:08
Frage zur berechnung der molaren masse und der bestimmung der Carbonsäure. Dai Organische Chemie 2 20.04.2005 20:37
Dumme Frage zur Molaren Masse ! ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 01.04.2002 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.



Anzeige