Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2008, 19:14   #1   Druckbare Version zeigen
Ahnungsloser Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
CO2 Feuerlöscher

Hallo zusammen,

habe unseren CO2 Feuerlöscher im Chemiesaal kurz beutzt, um den Kindern zu demonstrieren wie dieser funktioniert. Auch sollte man in der Lage sein diesen zu real zu benutzten und habe deswegen ganz kurz den Einsatzt praktisch demonstriert.

Jetzt meine Frage: Der Feuerlöscher wurde nur ganz kurz benutzt, muss ich ihn deswegen gleich überprüfen und neu warten lassen. Der Löscher ist doch noch voll?

Danke für Rückantwort,

Gruß,

Ahnungsloser
__________________
Was nicht passt wird passend gemacht!!
Ahnungsloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 19:18   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: CO2 Feuerlöscher

Prüfen lassen. Feuerlöscher testet man nicht an und hängt sie dann zurück.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 19:49   #3   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: CO2 Feuerlöscher

Ich hab keine Ahnung was das Überprüfen und Auffüllen kostet, aber wenn auch sonst noch genug Feuerlöscher vorhanden sind, könnte man ihn vielleicht für solche Fälle irgendwo deponieren, damit man nicht jedes mal einen neuen antestet...

lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 20:00   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: CO2 Feuerlöscher

Tu das nicht. Feuerlöscher sind für den Notfall da. Wenn für Demonstrationen was gemacht wird, kann man das Ding auch ganz abziehen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 20:08   #5   Druckbare Version zeigen
Informatik Männlich
Mitglied
Beiträge: 99
AW: CO2 Feuerlöscher

@Ahnungsloser:
Unter dem letzten Punkt bei "Vorgehensweise beim Löschen" und unter "Überprüfung" bei dem Artikel "Feuerlöscher" von der 'glorious' Wikipedia steht das Nötige!!
Du solltest den Feuerlöscher überprüfen lassen!
__________________
lg Informatik
Informatik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 18:59   #6   Druckbare Version zeigen
Kampfotter Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: CO2 Feuerlöscher

hi ich kenne mich damit aus ich bin in der jugenfeuerwehr
also nun zum anliegen:
man muss jeden feuerlöscher überprüfen und füllen lassen
wenn er benutzt wurde egal ob wenig oder viel
mit einem feuerlöscher kann man nämlich niocht sehr lange löschen
außerdem ist auf dem feuerlöscher immer ein siegel dass er geprüft wurde dieser muss immer wieder neu aufgetragen werden weil derjenige der ihn prüft dafür zuständig ist dass er funktioniert
außerdem muss jeder löscher verschlossen sein
also muss jeder benutzer einen löscher einschlagen..... können um ihn zu benutzen
entschulgigt bitte, dass mein beitrag so lang war

grüße Kampfotter
Kampfotter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 19:45   #7   Druckbare Version zeigen
malbi Männlich
Mitglied
Beiträge: 388
AW: CO2 Feuerlöscher

Ich mein du hörst dich so an, als ob das ein Staatsakt wär. Ich weiß jetzt nicht, wie das bei euch aussieht, aber bei uns an der Uni werden die selber befüllt, da denke ich ehrlich gesagt nicht, dass das so viel kosten sollte. Aber evtl lohnt es sich ja doch, wie schon vorgeschlagen, einen neuen zu ordern und den jetzt für weitere Vorführungen aufzuheben.
malbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 07:02   #8   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.415
AW: CO2 Feuerlöscher

Bei uns in der Feuerwehr kostet das Befüllen je nach Art und Größe des Löschers zwischen 20 und 40 €.

Gar nicht mal so teuer, wenn man mich fragt.

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 16:38   #9   Druckbare Version zeigen
malbi Männlich
Mitglied
Beiträge: 388
AW: CO2 Feuerlöscher

Wie meinst du das jetzt? Kostet es das Feuerwehrintern, oder für Leute, die da so hin kommen.
Bei uns gibt es quasi einen Großen Kohlendioxidtank, wo die dann aufgefüllt werden. Bezahlt werden muss also Quasi nur die Füllung, und ich glaub noch nicht einmal, dass das 20€ kostet, zumindest nicht bei so einem 2kg Löscher, die meistens in den Laboren hängen.
malbi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.10.2008, 08:27   #10   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.415
AW: CO2 Feuerlöscher

Das waren die Preise für die größeren Pulverlöscher. Da ist aber nicht nur die Befüllung, sondern gleichzeitig eine Wartung mit einbegriffen.

Bei den kleineren CO2 - Löscher weiß ich nix genaues, bin mir aber ziemlich sicher, dass bei denen die Befüllung billiger ist.

Gruß Bergler
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:14   #11   Druckbare Version zeigen
Ahnungsloser Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: CO2 Feuerlöscher

Danke für die Beiträge,

die nächste inspektion steht sowieso bald an. Allerdings werde ich mir wohl einen eigenen zulegen für Demozwecke. Bei CO2-Löschern hat man einen coolen Effekt der die Schüler doch schon ziemlich beeindruckt.
__________________
Was nicht passt wird passend gemacht!!
Ahnungsloser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:26   #12   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: CO2 Feuerlöscher

Zitat:
Zitat von Ahnungsloser Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

habe unseren CO2 Feuerlöscher im Chemiesaal kurz beutzt, um den Kindern zu demonstrieren wie dieser funktioniert.
Was heisst kurz? Die Dinger spucken doch nur paar Sekunden.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:35   #13   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: CO2 Feuerlöscher

Naja, zum Demonstrieren muss man doch nur ein paar mal andrücken. Da ist dann schon noch ne Menge drin.
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:43   #14   Druckbare Version zeigen
malbi Männlich
Mitglied
Beiträge: 388
AW: CO2 Feuerlöscher

Überschätz das mal nicht. Wenn das so ein normaler 2Kg-Löscher ist, wie sie meistens in den Laboren hängen, dann kann man wirklich nur wenige Sekunden, ich mein was von 2-3 im Kopf zu haben, Löschen. Und generell ist halt die Regelung, dass einmal benutzte Feuerlöscher gefüllt und geprüft werden müssen.

Wenn du das Ding zuhause stehen hast, kräht da kein Hahn nach, aber in einem Labor, wo die zur vorgeschriebenen Sicherheitseinrichtung gehören, könnte das schon richtig ärger geben, wenns wem auffällt.
malbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:46   #15   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: CO2 Feuerlöscher

Zitat:
Zitat von malbi Beitrag anzeigen
Und generell ist halt die Regelung, dass einmal benutzte Feuerlöscher gefüllt und geprüft werden müssen.
Es geht doch ausdrücklich nicht um einen regulären Feuerlöscher, der z.B. an der Wand hängt und von dem man im Ernstfall annimmt, dass er funktioniert, sondern um einen für Demonstrationszwecke ausgesonderten. Wenn der bei der zweiten oder dritten Demonstration dann den Geist aufgibt, ist das nicht schön, aber erst recht nicht gefährlich.

lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
feuerlöscher

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Feuerlöscher...? sascha-89 Allgemeine Chemie 13 26.03.2009 23:44
Feuerlöscher Laika Allgemeine Chemie 5 27.01.2008 13:24
Feuerlöscher Bisison Allgemeine Chemie 3 21.09.2005 15:15
Feuerlöscher ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 15 04.01.2005 14:02
CO2 Feuerlöscher Curie Allgemeine Chemie 3 03.03.2003 00:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:18 Uhr.



Anzeige