Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2008, 16:41   #1   Druckbare Version zeigen
Dawid Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
mol?

Hallo Leute !
Ich mache eine Ausbildung zum Biotechnischen Assistenten habe aber Probleme in Chemie da einige Sachen doch ziemlich neu für mich sind.

Wir sollten heute eine "100 ml 0,9%mV" NaCl-Lösung herstellen und die Molarität ausrechnen.
Kennt jemand den ausführlichen Rechenweg?Ich habe bei dieser Rechnung auf ganzer Linie versagt.
Ich wäre sehr dankbar für eine Erklärung^^.


Lg Dawid
Dawid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.09.2008, 17:00   #2   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: mol?

ich bin mir sicher, daß auch du bereits herausgefunden hast, daß hierzu 0,9g NaCl benötigt werden.

Die molare Masse von NaCl beträgt 58,442 g·mol−1. wieviel mol hast du folglich in 0.9g?

grüßle
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2008, 17:19   #3   Druckbare Version zeigen
Dawid Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: mol?

Das stand so in der Aufgabenstellung.....bin dann davon ausgegangen dass es sich hier um Massenkonzentration (Beta) handelt.....
Stimmen 52,59 mol in 0,9gramm NaCl?
Dawid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2008, 17:38   #4   Druckbare Version zeigen
Dawid Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: mol?

Mal eine Frage (da ich das endlich verstehen will^^):
wenn ich also beispielsweise ein 150ml 0,9% NaCl-Lösung herstellen wollte,
dann müsste ich rechnen
Massenkonzentration= 0,9%=m(X)150ml(V)
=1,35 gramm NaCl
Molare Masse von NaCl beträgt 58,5gmol
Das heisst die Lösung hätte eine Molarität von 78,97 mol?
Dawid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2008, 18:09   #5   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: mol?

die stoffmenge ist der quotient aus masse und molarer masse, also 0,9g/58,5g*mol-1. ich komme da auf 0,0154 mol
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 04:54   #6   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: mol?

Zitat:
Zitat von Dawid Beitrag anzeigen
Mal eine Frage (da ich das endlich verstehen will^^):
wenn ich also beispielsweise ein 150ml 0,9% NaCl-Lösung herstellen wollte,
dann müsste ich rechnen
Massenkonzentration= 0,9%=m(X)150ml(V)
=1,35 gramm NaCl
Molare Masse von NaCl beträgt 58,5gmol
Das heisst die Lösung hätte eine Molarität von 78,97 mol?
0,9% bedeutet: 0,9 g/100 mL
Somit sind 1,35 g in 150 mL richtig.

Dann gehts weiter mit der Berechnung der Stoffmenge n:
n = m/M.
Folglich musst du dividieren und nicht multiplizieren.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wenn ich 1Liter Wasser habe, 1 mol NaCl und 1 mol AgCl reinschütte, wie viel Mol AgCl liegt dann ungelöst vor? Max OO1 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 07.12.2011 22:22
Umrechnen von ppm in kg/kg und mol/mol bei Gasen Patrick075 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 9 13.07.2011 12:11
Wieviel Mol NaBH4/LiAlH4 pro mol Aldehyd tocotronix Organische Chemie 2 18.10.2010 11:56
Berechnung mol. Reaktionsenthalpie / mol.Volumenarbeuit/mol Reaktionsenergie big fat rat Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 28.09.2007 22:38
1mol Furfural, 5 mol Ameisensäure und 1 mol Diethylamin. was passiert ? ehemaliges Mitglied Organische Chemie 2 13.02.2003 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.



Anzeige