Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2008, 14:29   #1   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
Neutralisation

Wieviel ml ca. 1% Salzsäure sind zur Neutalisation von 10ml 1molarer Kalilauge erforderlich?

Hallo,

ich habe da berechnet: 1%=1ml/100ml so das mal 10 =10ml/1000ml so jetzt habe ich 10ml salzäure und kann kalilauge neutalisieren. nur was mich noch stört ist dieses 1molar. wäre schön wenn ihr mir sagen könntet was ich falsch gemacht habe oder ob das so richtig ist.
Vielen Dank schonmal!
Veiel grüße
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 14:40   #2   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Neutralisation

Zitat:
ca. 1%
Wie schön, dass wir so genaue Angaben haben.
Mir stellt sich auch spontan die Frage, ob Massen- oder Volumenprozent gemeint sind - oder gibt es beim Lösen eines Gases da eine festgelegte Definition?

1molar umschreibt eine Konzentration von {1 \frac {mol}{l}}, sprich in 1 l Wasser wird ein mol eines Stoffes gelöst.
Die Konzentration "1 Prozent" müsstest du also auch in {\frac {mol}{l}} umrechnen, wie du das machst, hängt aber davon ab, welcher Art die Prozentangabe ist.
__________________
Mache es dir so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.
Albert Einstein
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 14:43   #3   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

ja ok sagen wir mal es sind genau 1% wieviel ml wären es denn dann?
ist ja eig egal ob massen oder vol% glaub ich zumindest.
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 15:27   #4   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

wenn es nicht egal ist würde ich mich über fie lösung von beiden aufgaben freuen weil ich gerade nich verstanden habe was ich denn falsch gemacht habe.
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 15:44   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: Neutralisation

Zitat:
Zitat von alexmeier Beitrag anzeigen
wenn es nicht egal ist würde ich mich über fie lösung von beiden aufgaben freuen weil ich gerade nich verstanden habe was ich denn falsch gemacht habe.
Also die Beziehung zwischen Volumen und Masse wird durch die Dichte ausgedrückt.

Eine 1%ige HCl hat die Dichte von 1,0032 g/cm3 und enthält dann 10,03 g/l HCl das sind 0,2751 mol/l

Die Dichte von Wasser ist 1,00 g/cm3, also kann man es hier tatsächlich vernachlässigen.

Eine 1 l 1 m KOH braucht somit 3,635 l 1% HCl zur neutralisation
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von Nobby (12.09.2008 um 15:52 Uhr)
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 15:50   #6   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Neutralisation

edit, siehe Nobbys Beitrag
__________________
Mache es dir so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.
Albert Einstein
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 16:05   #7   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

also sind es 36.35ml da wir ja nur 10ml brauchen?
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.09.2008, 16:10   #8   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: Neutralisation

Ja richtig erkannt.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 16:10   #9   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

ok vielen dank!
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:22   #10   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Neutralisation

Zitat:
Zitat von alexmeier Beitrag anzeigen
ja ok sagen wir mal es sind genau 1% wieviel ml wären es denn dann?
ist ja eig egal ob massen oder vol% glaub ich zumindest.
wg. Massen% siehe Beitrag von Nobby,
Bei Vol% wären es 1 ml HCl (Gas) pro 100 ml Lösung also 0,45 mmol/l
d.h. du brauchst dann 22,4 Liter dieser Säure.

Ist wohl dann doch nicht egal oder?

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:25   #11   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

also das heißt massen%=36.35ml
und vol%=22.4l?
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:56   #12   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Neutralisation

Hallo,

Wenn es bei Salzsäure die Konzentrationsangabe Vol% gäbe, müsste dieses Volumen eingesetzt werden.

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:58   #13   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

und das heißt?
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 18:59   #14   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Neutralisation

Ist es egal, ob du Vol% oder Massen% nimmst?

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 19:00   #15   Druckbare Version zeigen
alexmeier  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 85
AW: Neutralisation

ich denke schon aber wenn ich beides hätte wäre es besser
alexmeier ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neutralisation Patter Allgemeine Chemie 2 23.04.2011 20:58
Neutralisation kjetil Allgemeine Chemie 5 25.09.2009 21:22
Neutralisation ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 23.04.2007 20:51
Neutralisation Corinnaleinle Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 12 03.03.2006 19:39
Neutralisation nano26 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 20 21.02.2006 19:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:42 Uhr.



Anzeige