Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2008, 23:19   #1   Druckbare Version zeigen
Dawid Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Neuling!Stoffmenge von Schwefel

Hallo Leute ich bin ein Neuling hier habe bereits 3 Jahre einfache Chemie Erfahrung und hoffe hier im Forum Antworten auf meine Fragen und Hilfen zu finden^^!

Also dies wäre meine erste Frage:
wir haben die Aufgabe bekommen die Stoffmenge von 32g Schwefel zu Bestimmen.

Ich habe es bereits so versucht:
m(H2SO4)=32 g
n(H2SO4)=50 mol (2xH=2 + 1xS=16 + 4xO=32)

M=32g50 mol

Ich bin daraufhin auf 0,64 gmol gekommen
Stimmt das so?
Dawid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 00:03   #2   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Neuling!Stoffmenge von Schwefel

hallo und herzlich willkommen hier.

ich kann leider deinen rechenweg nicht nachvollziehen

es ist die stoffmenge von schwefel gefragt, nicht von schwefelsäure.
0,64g/mol ist eine nicht existente angabe, da selbst das leichteste element bereits eine masse von ca. 1g/mol hat.

den rest deines rechenweges verstehe ich deshalb auch nicht. nur habe ich bemerkt, daß auch dort ein fehler steckt:
du rechnest sauerstoff mit 8 und schwefel mit 16, das ist aber jeweils das doppelte.

und woher kommen die 50 mol?

um auf deine frage einfach zu antworten: grob überschlagen ist die stoffmenge von 32g schwefel 1 mol, da schwefel eine molmasse von 32g/mol hat.

liebe grüsse
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.09.2008, 05:05   #3   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Neuling!Stoffmenge von Schwefel

Ein Problem hier ist ganz offensichtlich, dass du nicht weisst was die Stoffmenge "n" und was die molare Masse "M" ist.

Es ist nach der Stoffmenge "n" gefragt, die die Einheit "mol" traegt.
Die molare Masse "M" ist das was du fuer die einzelnen Elemente im PSE finden kannst und wird in "g/mol" angegeben: also z.B. 1 g/mol fuer Wasserstoff.

Die Formel, die du benutzt hast ist richtig, also n = m/M, nur hast du Stoffmenge und molare Masse vertauscht und dann auch noch, wie Laborleiter schon bemerkt hat, mit Schwefelsaeure statt mit reinem Schwefel gerechnet.


Und jetzt ist mir auch endlich gekommen wie du auf 8 fuer Sauerstoff unf 16 fuer Schwefel kommst. Du hast mit den Ordnungszahlen statt mit den molaren Massen gerechnet.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 14:05   #4   Druckbare Version zeigen
Dawid Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Neuling!Stoffmenge von Schwefel

^^Danke Leute^^
so viele Fehler....
aber ich habe mittlerweile das Ganze kapiert und danke euch für eure raschen Antworten!"

Liebe Grüsse
Dawid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:09 Uhr.



Anzeige