Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2008, 15:27   #1   Druckbare Version zeigen
shevvy Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 257
Reinstoff vs. Gemisch ?

Hallo zusammen, ich habe mich hier neu angemeldet, da man in diesem Forum meistens sehr hilfreiche Tips bekommen kann. Nun auch gleich zu meiner ersten Frage:

-Wie unterscheide ich Reinstoffe und Gemische?

Also z.B. ist hier gefragt: Plexiglas, Dispersionsfarbe, Ruß, Wodka.

Woher weiss ich welches ein (homo-/heterogenes) Gemisch ist und was ein Reinstoff?

Ich hätte getippt:
-Plexiglas=Homogenes Gemisch
-Dispersionsfarbe=Heterogenes Gemisch
-Ruß=Heterogenes Gemisch
-Wodka=Reinstoff (homogenes Gemisch?)

Aber alles nur nach Gefühl halt...
shevvy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 15:39   #2   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

dispersionsfarbe ist ein heterogenes gemisch.
russ ist schwierig - ich würde auf reinstoff tippen.
plexiglas ist auch wieder eine definitionssache. an sich ein reinstoff, obwohl es aus unterschiedlich grossen makromolekülen (die aber alle bis auf die länge gleich aussehen) besteht.
wodka ist natürlich kein reinstoff. wieso nicht?
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 16:06   #3   Druckbare Version zeigen
shevvy Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 257
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Danke schonmal

aber gibt es denn irgendwelche markanten Merkmale wie ich diese Formen unterscheide?

Weitere Beispiele: Silber, Beton, Fiberglas, Luft und Quarz.

Hier hätte ich gesagt, dass Beton und Quarz heterogen sind.
Luft und Fiberglas homogen.
Silber ein Reinstoff?

Wie gesagt, ist meistens nur geraten.
shevvy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 16:55   #4   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Heterogenes Gemisch: Die Stoffe sind nicht auf molekularer Ebene vermischt. Es existieren mehrere Phasen. Diese sind physikalisch trennbar.
Homogenes Gemisch: Die Stoffe sind auf molekularer Ebene vermischt. Es existiert nur eine Phase. Eine physikalische Trennung ist möglich (z.B. Destillation).
Reinstoff: Eine physikalische Trennung ist nicht möglich.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 17:04   #5   Druckbare Version zeigen
shevvy Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 257
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Danke, so ist es schon recht anschaulich ausgedrückt.

Aber ich meine zB. bei Glas oder sowas, gibt es da mehrere Phasen?

-->Können Reinstoffe dann nur rein sein, wenn sie im PSE vorkommen?
Ich meine Glas steht ja nicht im PSE, Silber hingegen schon...
shevvy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 08:05   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Zitat:
Zitat von shevvy Beitrag anzeigen
...-->Können Reinstoffe dann nur rein sein, wenn sie im PSE vorkommen?
Ich meine Glas steht ja nicht im PSE, Silber hingegen schon...
Nein, im PSE stehen Elemente. Ein Element ist ein Reinstoff, aber nicht jeder Reinstoff ist auch ein Element.
Wasser ist z.B. kein Element, aber sofern es nicht verunreinigt wurde, ist es ein Reinstoff.
Um es in der Begrifflichkeit der Mengenlehre auszudrücken: Elemente sind Teilmengen der Reinstoffe.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.09.2008, 11:02   #7   Druckbare Version zeigen
scratchproof Männlich
Mitglied
Beiträge: 91
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

hi,
mal ganz von vorne.

Elemente stehen im PSE

Ein oder mehrere Elemente können sich zu Stoffen verbinden (Molekülen)
wenn du eine Flüssigkeit, einen Feststoff oder ein gas hast, welches aus nur einer Sorte von Molekülen besteht, so ist das ein Reinstoff.

Wenn du zwei oder mehr Reinstoffe miteinander vermischst und deren Moleküle sich gleichmäßig vermischen ( immer einzelne Moleküle jedes Stoffes) so ist dein Gemisch homogen.

Wenn sich diese Stoffe nicht mischen, wie z.B wenn du Sand in Wasser gibst, ist das Gemisch heterogen. Du siehst wie der Sand sich absetzt und somit zwei Phasen entstehen.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt. Albert Einstein
scratchproof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 12:15   #8   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

das klärt immer noch nicht meine frage, ob plexiglas in diesem fall als reinstoff oder homogenes gemisch zu betrachten ist.
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 12:29   #9   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
das klärt immer noch nicht meine frage, ob plexiglas in diesem fall als reinstoff oder homogenes gemisch zu betrachten ist.
Ist das denn praktisch irgendwie wichtig?
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 12:33   #10   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

nein, das nicht. mich hätte nur interessiert, wie die korrekte antwort auf diese frage wohl lautet.

wenn man sagt, daß plexiglas nur aus PMMA besteht, ist es ein reinstoff. da es aber aus sehr unterschiedlich langen PMMA-molekülen besteht, wüsste ich gerne die antwort
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 12:41   #11   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Ich denke nicht, dass es ein physikalisches Verfahren gibt, mit dem man Plexiglas auftrennen kann. Daher hätte ich es als Reinstoff bezeichnet.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 12:52   #12   Druckbare Version zeigen
scratchproof Männlich
Mitglied
Beiträge: 91
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

hi,
echt eine interessante frage, die mir nicht mehr aus dem kopf geht.
ich behaupte mal, das plexiglas durchaus ein gemisch darstellt, da die verschieden großen makromoleküle verschiedene speziefische eigenschaften besitzen (Dichte, Schmelzpunkt, usw.).
weißer und schwarzer Phosphor sind doch auch verschiedene Stoffe, des selben Elements.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt. Albert Einstein
scratchproof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 13:13   #13   Druckbare Version zeigen
saruman Männlich
Mitglied
Beiträge: 551
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Plexiglas ist ein Gemisch, das ist trivial. Zum einen ist industrielles PMMA ein Copolymer und zum anderen sind Additive enthalten, von Restmonomer ganz zu schweigen. "Reines" trockenes, monomerfreies PMMA würde ich trotz der Polydispersität hingegen als Reinstoff bezeichnen.

mfG Dirk
__________________
"What can be more palpably absurd than the prospect held out of locomotives traveling twice as fast as stagecoaches?" The Quarterly Review; March edition, 1825
saruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 13:32   #14   Druckbare Version zeigen
scratchproof Männlich
Mitglied
Beiträge: 91
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

ich habe diese frag mal mit einigen doktoren der chemie und der physik besprochen. das einzige worin wir uns als erstes einig waren, das diese frage einen ziemlich großen philosophischen anteil hat.
es gibt zu diesem thema auch in einschlägiger fachliteratur verschiedene definitionen die einige meinungen und ansätze zulassen.

trotzdem enthält auch monomerfreies pmma verschieden große moleküle mit zum teil leicht verschiedenen strukturen, welchen ihnen eindeutige andere eigenschaften verleiht.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt. Albert Einstein
scratchproof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 13:50   #15   Druckbare Version zeigen
Rubidium Männlich
Mitglied
Beiträge: 348
AW: Reinstoff vs. Gemisch ?

Ein homogenes Gemisch aus 96% EtOH und 4% Wasser ist kein Reinstoff, ich kenne aber keine physikalische Trennungsmethode.
Könnte man die Lösung denn nicht elektrolysieren und so das Wasser zerlegen, damit 100% EtOH zurückbleibt?
Rubidium ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasser-Eis-Gemisch - Reinstoff? nalogisch Allgemeine Chemie 2 30.06.2012 17:54
Flüssigkeit: Reinstoff oder Gemisch ? vormals : Eilig bitte nadoolove Allgemeine Chemie 16 21.04.2012 15:25
Was kosten Magnesiumsalze als Reinstoff (Lebensmittelqualität)? Molekular Lebensmittel- & Haushaltschemie 47 04.03.2011 18:11
Reinstoff oder Mischung? Biomed Anorganische Chemie 7 26.04.2009 13:05
Reinstoff bei Dünnschicht aufgespalten? Akkordeon1987 Analytik: Instrumentelle Verfahren 18 07.03.2007 02:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.



Anzeige