Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2008, 12:24   #1   Druckbare Version zeigen
MoggiG weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Biuret Nachweis bei Paracetamol

Hallo liebe Forummitglieder,
ich schreibe momentan meine facharbeit über den Wirkstoff Paracetamol. Ich habe den Wirkstoff selber schon hergestellt und sollte ihn jetzt dem Biuret- Nachweis unterziehen. Der Nachweis, der bei Eiweißverbindungen anschlägt, hat jedoch bei meinem Paracetamol und auch beim Wirkstoff aus der Apotheke nicht funktioniert, obwohl eine Peptidgruppe im Molekül vorhanden ist...kann es sein, dass die Peptidgruppe durch andere Teile des Moleküls "außer Gefecht gesetzt" wird? Was könnte der Grund sein, dass der Versuch nicht funktioniert?
Vielen Dank, Gruß
MoggiG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 12:37   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Hi,
für die Biuret- Probe brauchst du eine freie NH2- Gruppe. Es wird ja Ammoniak abgespalten. Das geht ebi dir natürlich nicht.
Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 15:21   #3   Druckbare Version zeigen
MoggiG weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Vielen Dank,
ich habe den Hinweis an meine Lehrerin weitergegeben, die hat jedoch gemeint, dass die Bildung von Ammoniak nicht unbedingt notwendig sei, bei Peptiden würde es anders ablaufen als beim Harnstoff!?!
Habt ihr da eine Idee? Kann es vllt doch an etwas anderem liegen?
Gruß
MoggiG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2008, 16:53   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Zitat:
Zitat von MoggiG Beitrag anzeigen
Der Nachweis, der bei Eiweißverbindungen anschlägt, hat jedoch bei meinem Paracetamol und auch beim Wirkstoff aus der Apotheke nicht funktioniert, obwohl eine Peptidgruppe im Molekül vorhanden ist...
Zeig mir die Peptidgruppe, und Du kriegst nen Preis...
Man darf einfache Amide nicht mit Peptiden in einen Topf werfen. Peptide sind auch Amide, aber umgekehrt gilt das nunmal nicht
Zitat:
Zitat von Name
für die Biuret- Probe brauchst du eine freie NH2- Gruppe. Es wird ja Ammoniak abgespalten.
Nix da. Bei der Herstellung von Biuret wird Ammoniak abgespalten. Die Biuretprobe mit Biuret ist bloß eine Komplexbildung mit Cu(II)ionen. Bei der Biuretprobe mit Peptiden bilden sich Komplexe, die eine entfernte Ähnlichkeit mit dem Biuret-Cu-Komplex haben und ähnlich gefärbt sind. Bei dieser Probe ist kein Biuret vorhanden und wird auch nicht gebildet.
Und mit einem Amid wie Paracetamol können solche Komplexe nicht gebildet werden; dazu sind zwei N-Atome in gewissem Abstand zueinander notwendig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 12:02   #5   Druckbare Version zeigen
MoggiG weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Oh, vielen Dank, das klingt logisch,
ich werde das an meine Lehrerin weitergeben und hoffen, dass sie mir glaubt^^!
Danke nochmal
MoggiG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 12:36   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Hier http://de.wikipedia.org/wiki/Biuretreaktion
ist so ein Komplex abgebildet. Man sieht, dass ein Peptid über zwei N-Atome mit dem Kupfer zu einem Ring verbunden sind. Afaik ist der Komplex aber anionisch; dazu müsste man die zwei H-Atome von den NH-Gruppen als Proton abspalten.
Egal - jedenfalls geht sowas mit Paracetamol nicht.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 14:10   #7   Druckbare Version zeigen
MoggiG weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Kann ich also schreiben, dass Paracetamol zwar ein Säureamid darstellt, jedoch aber kein Peptid, da es ja nicht aus zwei Aminosäuren entstanden ist? Wäre das korrekt?
MoggiG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 15:40   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Biuret Nachweis bei Paracetamol

Jawohl.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
biuret, paracetamol

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsmechanismus bei Paracetamol-Synthese Vanitas Organische Chemie 8 10.04.2011 11:30
Proteinbestimmung nach Biuret bei fetthaltigen Flüssigkeiten Technologe Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 23.01.2010 14:24
Reaktionsmechanismus bei Paracetamol Raben Organische Chemie 4 21.06.2009 13:57
grünfärbung bei biuret-reaktion mit waschnuss Salut Organische Chemie 0 04.01.2009 17:01
Gefreirtrocknen bei ASS und Paracetamol entchen18 Medizin & Pharmazie 7 18.03.2005 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.



Anzeige