Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2008, 15:16   #1   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
Ammoniak und Oktettregel

Hallo! Erfüllt Ammoniak ({NH_3}) die Oktettregel?
{NH_3}: N bestitzt ja nach der Lewis-Formel drei Einfachbindungen mit Wasserstoff und ein nicht-bindendes Elektronenpaar. Demnach befinden sich insgesamt acht Außenelektronen im Molekül. Um die Edelgaskonfiguration von Neon zu erreichen, benötigt es allerdings 10 Außenelektronen, oder?

Danke für Hilfe!
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.08.2008, 15:23   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ammoniak und Oktettregel

Nein, was meinst du warum Oktettregel heißt?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 15:34   #3   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: Ammoniak und Oktettregel

Ok. Kann man denn sagen, dass die drei Wasserstoff-Atome die Duettregel erfüllen, während Stickstoff die Oktettregel nicht erfüllt, oder gelten die Regeln jeweils für das gesamte Molekül?
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 15:47   #4   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: Ammoniak und Oktettregel

Wie kommst du darauf, dass Stickstoff die Oktettregel nicht erfüllt?
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 15:48   #5   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: Ammoniak und Oktettregel

Die Wasserstoff-Atome erfüllen ja jeweils mit dem weiteren Außenelektron aus dem Elektronenpaar mit N die Edelgaskonfiguration von Helium und damit die Duettregel, während N mit insgesamt 8 Außenelektronen die 10 notwendigen Valenzelektronen um die Edelgaskonfiguration von Neon zu erfüllen, nicht erreicht.
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 15:51   #6   Druckbare Version zeigen
Noctum Männlich
Mitglied
Beiträge: 930
AW: Ammoniak und Oktettregel

Nein, Neon besitzt 8 Außenelektronen und 10 Elektronen ingesamt. Bleibt man beim Bohrschen Schalenmodell hat Neon 2 Elektronen auf der Ersten Schale und 8 Elektronen auf der zweiten Schale, dies sind die Außenelektronen.
Noctum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 15:52   #7   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: Ammoniak und Oktettregel

Nein, der Stickstoff benötigt 8 Valenzelektronen, wie der Begriff "Oktettregel" schon andeutet.
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 15:55   #8   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: Ammoniak und Oktettregel

Achso, danke! Ich dachte, sie müssten die Anzahl der Außenelektronen vom nächststehenden Edelgas erreichen...
Also, Ammoniak erfüllt die Oktettregel.
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 16:01   #9   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: Ammoniak und Oktettregel

Zitat:
Zitat von Sinja Beitrag anzeigen
Ich dachte, sie müssten die Anzahl der Außenelektronen vom nächststehenden Edelgas erreichen...
So ist es doch auch.
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 16:04   #10   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: Ammoniak und Oktettregel

Ja, sehe ich gerade auch :-): Zwei Elektronen von Neon entfallen ja bereits auf die K-Schale, die anderen acht auf die L-Schale, womit N die Elektronenkonfiguration von Neon besitzt.
Eine Frage noch: Auch wenn Wasserstoff "lediglich" die Duettregel erfüllt, sagt man trotzdem, dass Ammoniak (also {NH_3}) die Oktettregel erfüllt?
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 16:25   #11   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Ammoniak und Oktettregel

Sagt man so eigendlich nicht, da die Oktettregel nur für die einzelnen Elemente gilt. Man sagt Stickstoff erfüllt im Ammoniak die Oktettregel und Wasserstoff die Duettregel.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 16:25   #12   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Ammoniak und Oktettregel

diese ausdrucksweise ist nicht gängig.

für den stickstoff im ammoniak ist die oktettregel gegeben, das ist alles.
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 16:34   #13   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: Ammoniak und Oktettregel

Vielen Dank!
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oktettregel smilingchrissi Anorganische Chemie 25 26.06.2012 22:31
Oktettregel tmmaster Allgemeine Chemie 4 18.07.2011 19:56
Oktettregel und Mesomerie haribo18 Allgemeine Chemie 10 04.02.2011 19:01
Oktettregel und max.Bindigkeit der Elemente der zweiten Perioden (kleine Aufgabe) ChemieErstSemester Allgemeine Chemie 5 24.02.2007 19:45
Oktettregel!! gabbermauzi Allgemeine Chemie 6 29.12.2006 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.



Anzeige