Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2008, 09:59   #1   Druckbare Version zeigen
Alebe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Verwitterung in Biogasanlagen

Guten Morgen zusammen!
Bezüglich einer Facharbeit zu dem Thema Biogasanlagen, stellt sich mir seit einiger Zeit die Frage, welche Stoffe bei der Verwitterung von "Mist" entstehen können.
Ich meine dabei nicht die Vorgänge in den Anlagen selber, sondern die Vorgänge, die sich bei der schlichten Lagerung unter freiem Himmel abspielen.
Meine Frage lautet also; können bei der Verwitterung von "Mist" und Mais Alkohole oder andere Lösungsmittel entstehen?
Ausserdem würde mich noch die Agressivität von "Hühnermist", der ja im Algemeinen immer als sehr "gefährlich" angesehen wird, interessieren. Sind eventl hier Lösungsmittel vorhanden oder können bei der Verwitterung entstehen?
Vielen Dank für Eure Bemühungen!
Viele Grüße
Alebe
Alebe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 10:08   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.698
AW: Verwitterung in Biogasanlagen

Die Hauptabbauprodukte sind Methan, Ammoniak und Schwefelwasserstoff. Ammoniak macht die Sache aggresiv. Der Schwefelwasserstoff verursacht die Geruchsbelästigung. Also daß da Alkohole entstehen kann man eigentlich ausschließen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.08.2008, 10:34   #3   Druckbare Version zeigen
Alebe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Verwitterung in Biogasanlagen

Danke für die schnelle Antwort, leider habe ich überhaupt keine Ahnung von Chemie.
Es geht bei der Facharbeit um den Untergrund, sprich den Asphalt, in Biogasanlagen wird mit säurefesten Asphalt gearbeitet.
Um meine Frage also etwas genauer zu fassen; entstehen bei der Verwitterung von Mist, Mais, Hühnermist Stoffe, die den Asphakt angreifen können (ausser Säuren), zb. Lösungsmittel?
Vielen Dank!
Viele Grüße
Alebe
Alebe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 11:11   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.698
AW: Verwitterung in Biogasanlagen

Die Seite kennst Du bestimmt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Biogas

Bei dem Gärprozeß werden in geringer Menge auch Alkohole erzeugt, siehe Grafik in dem Artikel
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 12:17   #5   Druckbare Version zeigen
Alebe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Verwitterung in Biogasanlagen

Ja den Artikel kenne ich! Allerdings geht es mir nicht um die Prozesse in der Anlage selber, sondern auf dem Lagerplatz davor... eventuell kann mir jemand dazu was Genaueres sagen?!

Vielen Dank für Eure Bemühungen!
Alebe ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaumbildung in Biogasanlagen Schlossi Organische Chemie 1 28.10.2010 10:59
Verwitterung ehemaliges Mitglied Geowissenschaften 5 07.10.2009 17:58
suche Literatur zu Biogasanlagen SaJaMaN Bücher und wissenschaftliche Literatur 6 12.08.2007 12:12
Analyse Fettsäurespektrum Fermenterinhalt Biogasanlagen (GC) BiTburGer Analytik: Instrumentelle Verfahren 4 14.08.2006 17:52
chemische Verwitterung ehemaliges Mitglied Geowissenschaften 7 28.02.2005 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.



Anzeige