Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2008, 11:54   #1   Druckbare Version zeigen
Felicja BioLK weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
Quantitative Elementaranalyse??

Hallo zusammen...

Ich habe eine Aufgabe zu meistern, welche ich dachte mit der Quantitativen Elementaranalyse bewältigen zu können.
Doch nun bin ich mir nicht mehr so sicher, wie ich es nun errechnen kann.

1)Ethanol reagiert mit Kupfer(II)oxid zu Kohlenstoffdioxid, Wasser und elementarem Kupfer.

Einwaage Ethanol: 38,2 mg
Entstandenes Wasser: 44,8 mg
Entstandenes Kohlendioxid: 72,8mg

a. Berechnen Sie in g wie viel Kohlenstoff und wie viel Wasserstoff in Ethanol enthalten sind.

b.Berechnen Sie den prozentualen Anteil der beiden Elemente in der Verbindung.


Vielleicht könnte mir jemand Tipps geben, wie ich dies zu berechnen habe. Wäre sehr nett, DANKE.

LG
Felicja BioLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 12:06   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Entstandenes Wasser: 44,8 mg

44,8 mg x 2 g/mol / 18 g/mol = 4,978 mg
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 12:06   #3   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Quantitative Elementaranalyse??

erledig....
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 12:07   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Würde eine Reaktionsgleichung helfen?
Braucht es hier nicht. Schadet aber auch nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 12:10   #5   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Ich hatte das damals so gelernt...

Geht aber auch, wie man sieht, einfacher.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 12:19   #6   Druckbare Version zeigen
Felicja BioLK weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Könnten Sie es vielleicht netterweise etwas ausführen, damit ich es nachvollziehen kann?
Felicja BioLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 13:04   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Entstandenes Wasser: 44,8 mg

44,8 mg x 2 g/mol / 18 g/mol = 4,978 mg

Anteil Wasserstoff H2 = 2 x 1 g/mol
Formelgewicht Wasser 18 g/mol
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 16:27   #8   Druckbare Version zeigen
Felicja BioLK weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Danke für die Hilfe....jetzt habe ich es verstanden, aber eins habe ich noch...ich komme rechnerisch nicht auf dasselbe Ergebnis wie Sie.

44,8mg x 18 g/mol...muss ich das noch irgendwie umrechnen oder wie kommen Sie auf 4,978 mg?



Und wenn ich es richtig verstanden habe, dann muss ich für Kohlendioxid 72,8mg x 55g/mol rechnen.
Felicja BioLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 17:22   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quantitative Elementaranalyse??

44,8 mg x 2 g/mol / 18 g/mol = 4,978 mg
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.08.2008, 17:43   #10   Druckbare Version zeigen
Felicja BioLK weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Jaaaaaaaaaaaaaaaaa...danke jetzt hab ichs...
Felicja BioLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 21:30   #11   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Wie siehts denn dann mit dem Kohlenstoff aus?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 21:37   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Wie siehts denn dann mit dem Kohlenstoff aus?
Zitat:
Entstandenes Kohlendioxid: 72,8mg
72,8 mg x 12 mg/mmol / 44 mg/mmol = ...
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2008, 21:38   #13   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Das war eine Frage an die Themenerstellerin
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 11:18   #14   Druckbare Version zeigen
Felicja BioLK weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Das ergibt dann 19,85.....
Felicja BioLK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2008, 14:00   #15   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quantitative Elementaranalyse??

Korrekt.

Und die fehlende Masse

Zitat:
Einwaage Ethanol: 38,2 mg
ist Sauerstoff.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quantitative Elementaranalyse DeRob Organische Chemie 1 02.11.2009 18:51
Quantitative Elementaranalyse Kuschelmaus19 Analytik: Instrumentelle Verfahren 12 02.04.2006 19:47
quantitative elementaranalyse Maker Organische Chemie 15 05.03.2006 19:53
quantitative Elementaranalyse Maker Organische Chemie 15 22.02.2006 16:57
Quantitative Elementaranalyse azur01 Allgemeine Chemie 1 15.01.2006 12:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.



Anzeige