Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2008, 17:19   #31   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

Zitat:
Zitat von AgentDark713 Beitrag anzeigen
Wieso geht S mit O2 eine Bindung ein? Nach deiner Theorie ist das nicht möglich.

Weils ne Vereinfachung war?
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:23   #32   Druckbare Version zeigen
AgentDark713  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Al2O3

achso ok

ist die "reaktionsfreudigkeit" irgendwo festgelegt?
AgentDark713 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:27   #33   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

man kann sagen desto höher die Delta EN desto "lieber" die Reaktion.

wie es auch in dem gepostet Wikipedia Artikel drinne steht. ganz oben...

Elektronegativität (Abkürzung EN; Formelzeichen χ) ist ein relatives Maß für die Fähigkeit eines Atoms, in einer chemischen Bindung die Bindungselektronen an sich zu ziehen (Linus Pauling).
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:28   #34   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Al2O3

Na es ist ja wohl kaum möglich, die Chemie mit der Devise abzuhandeln:
1.-3. HG gibt ab
4. kann beides
5.-7. nimmt auf

Dies ist eine Vereinfachung, die in manchen (vielen) Fällen dem Verständnis hilft, aber man muss eben in Kauf nehmen, dass damit die Reaktion S + O2 nicht erklärt wird. Insofern ist nach "deiner Theorie", wie es AgentDark713 ausdrückt, die Reaktion nicht möglich...

Die Reaktionsfreudigkeit ist auf verschiedene Weise "festgelegt". Ganz elementar wichtig für die Redoxreaktionen um die es gerade geht, ist die Wikipedia reference-linkElektrochemische Spannungsreihe, aus der abgelesen werden kann, welche Verbindung eine andere oxidieren oder reduzieren kann.

Ob eine Reaktion aber auch tatsächlich abläuft, ist wie bereits angedeutet, noch von anderen Faktoren abhängig. Als Anhaltspunkt ist sie aber gut.

lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:29   #35   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

ansonsten ist auch Chemgapedia.de eine besondere Empfehlung...
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:36   #36   Druckbare Version zeigen
AgentDark713  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Al2O3

okay, die seite werd ich mir mal anschauen.

angenommen ich neutralisiere H2SO4 mit NaOH dann bekomme ich 2H2O + Na2SO2
ich habe mir eine mögliche strukur aufgezeichnet, aber wo kann ich nachschauen, ob sie richtig ist, gibt es da eine sammlung oder seite für?
AgentDark713 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.08.2008, 17:41   #37   Druckbare Version zeigen
AgentDark713  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Al2O3

folgende aufgabe:
Stickstoffdioxid reagiert mit Wasser und Sauerstoff zu Salpetersäure:

2 H2O + 4 NO2 + O2 => 4 HNO3

wie komme ich auf die das h20 und 4no2?
AgentDark713 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:51   #38   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

Die Reaktion

H2SO4 + NaOH -> 2H2O + Na2SO2

gibt es so nicht.

Du hast erstens keinen Ausgleich links müssen genau so viele Atome wie rechts sein

und zweitens warum sollte sich plötzlich (wenn es denn überhaupt möglich wäre) Na2SO2 das mit dem Na ist ganz richtig aber der rest?
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:57   #39   Druckbare Version zeigen
AgentDark713  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Al2O3

Sorry, meine natürlich Na2SO4
AgentDark713 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 17:58   #40   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

Zitat:
Zitat von AgentDark713 Beitrag anzeigen
folgende aufgabe:
Stickstoffdioxid reagiert mit Wasser und Sauerstoff zu Salpetersäure:

2 H2O + 4 NO2 + O2 => 4 HNO3

wie komme ich auf die das h20 und 4no2?
wie willst du denn sonst da ein HNO3 rauskriegen?

H2O + NO2 + O2 -->HNO3

dann hättest du links 2 H- 5 O- 1 N-Atom und rechts 1 H- 1 N- und 3 O-Atome das funktioniert nicht.

Wie schon gesagt müssen links genau soviele Atome wie rechts stehen.
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 22:29   #41   Druckbare Version zeigen
AgentDark713  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Al2O3

das HNO3 ist ja unbekannt, wie komme ich auf das ergebnis, ohne die lösung zu kennen?
AgentDark713 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 09:35   #42   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Al2O3

Zitat:
Zitat von AgentDark713 Beitrag anzeigen
das HNO3 ist ja unbekannt, wie komme ich auf das ergebnis, ohne die lösung zu kennen?
Ein bisschen Wissen muss man schon mitbringen : Nichtmetalloxid (hier NO2) + Wasser ergibt Säure.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 09:38   #43   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

wieso unbekannt? Ist es bei einer Reaktionsgleichung nie.

Wenn da was anderes raus reagieren soll muss halt die weitere Reaktionsgleichung aufschreiben

Dein Fehler ist aber musst das du es nicht Stöchiometrisch ausgleicht, es heißt ja nicht ohne grund Reaktionsgleichung.

Und dafür musst du wie schon erwähnt links und rechts vom Pfeil die selben Atome haben.


mfg Daywalker
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 11:03   #44   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Al2O3

Zitat:
Zitat von Daywalker5000 Beitrag anzeigen
wieso unbekannt? Ist es bei einer Reaktionsgleichung nie.
Da hab ich in den OC-Klausuren aber regelmäßig einen anderen Eindruck
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 21:24   #45   Druckbare Version zeigen
Daywalker5000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 103
AW: Al2O3

hätte ich da etwa doch ein "meistens" dazwischen setzen sollen?

Ja in der OC gibt es oft und meistens und eigentlich immer einige reaktionsgleichung die zu einen gewissen Prozentsatz richtig sind...^^


aber das hier ist AC.........
Daywalker5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bandlücke Al2O3 Zsigmondy Anorganische Chemie 1 04.07.2011 18:25
äquivalentzahl Al2o3 Blackout44801 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 24.03.2010 14:45
Aktiviertes Al2O3 BlueScript Anorganische Chemie 8 19.10.2006 19:40
Übergang alpha-Al2O3 zu gamma-Al2O3 popeye Anorganische Chemie 6 08.03.2005 11:22
Al2O3 ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 18.02.2005 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.



Anzeige