Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2008, 20:56   #1   Druckbare Version zeigen
Fafa weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Siedetemperatur von Wasser

Hallo, ich hatte mal eine Frage, Wasser hat mit 100 C eine sehr viel höhere Siedetemperatur als Methan ( Sdt.: -161 ) , obwohl beide Moleküle z.B. eine vergleichbare Große haben. Erkläre dieses Phänomen, In welcher Form können sich z.B. die Wassermoleküle untereinander beeinflussen? Also ich hab mir selbst gedacht, dass es sein kann das es etwas mit der Elektronennegativität und der chemischen Bindung zu tun hat, ist das richtig? kann mir da einer helfen? Danke im Vorraus! lg
Fafa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 21:08   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Siedetemperatur von Wasser

Mit der Elektronegativität hat das auf jeden Fall was zu tun; Stichwort "Wasserstoffbrücken".

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 21:08   #3   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: Siedetemperatur von Wasser

Sagen dir Wasserstoffbrückenbindungen etwas?
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 21:17   #4   Druckbare Version zeigen
Fafa weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Siedetemperatur von Wasser

Ja, kann ich sagen dass wegen der Wasserstoffbrückenbindung also der gegenseitigen Anziehung der Wassermoleküle wasser eine höhere Siedetemperatur hat? Geht das so? Wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Fafa ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.08.2008, 21:42   #5   Druckbare Version zeigen
Stexx Männlich
Mitglied
Beiträge: 138
AW: Siedetemperatur von Wasser

Hi

Ja kann man so sagen. Ich würd aber noch darauf eingehen wie die WBBs denn zustande kommen.

Mfg

Stexx
Stexx ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergleich der Siedetemperatur von Wasser und Schwefelwasserstoff kattie Allgemeine Chemie 2 15.09.2010 18:37
Siedetemperatur von Wasser Tathinina Physikalische Chemie 1 11.06.2009 19:41
Siedetemperatur von Wasser chris030 Physikalische Chemie 11 19.02.2009 14:34
Siedetemperatur von Wasser scheibenkleister Physikalische Chemie 2 25.01.2009 21:26
Siedetemperatur von Wasser derStobi Physikalische Chemie 2 15.08.2008 20:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:54 Uhr.



Anzeige