Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2008, 19:54   #1   Druckbare Version zeigen
mona1990 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
hydrolytische spaltung von peptidbindungen

Hallo zusammen,
ich habe als Hausaufgabe auf herauszufinden, warum Wolle in alkalischem Milieu zerstört wird.
Ich weiß jetzt, dass Wolle aus Proteinen besteht und die Peptitbindungen hydrolitisch gepspalten werden in Anwesenheit von Laugen. Hydrolytische Spaltung verstehe ich ja, also dass Wasser eingebaut wird und so, das kann ich, aber kann mir jemand erklären, warum es dazu kommt? Warum im alkalischen Mileu die Peptitbindungen gespalten werden?
Ich wäre dankbar für jede Hilfe.
Dankeschön
Mona
mona1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.08.2008, 22:50   #2   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: hydrolytische spaltung von peptidbindungen

Dein Profil gibt nicht viel her - es wäre sinnvoll, wenn du uns da weitere Informationen (Schülerin?) geben würdest - denn letztlich profitierst du und bekommst besser abgestimmte Antworten.

Schau dir mal die Chemie der Carbonsäurederivate an. Eine Peptidebindung ist nichts anderes als eine Amidbindung - in beiden Fällen ist eine Amino-Gruppe mit dem Carbonyl-C verknüpft. Und Carbonsäuredrivate, wie Ester und Amide, lassen sich hydrolytisch spalten. Dabei greifen OH--Ionen nukleophil an den (formal positivierten) Carbonyl-Kohlenstoff an, es kommt zur Ausbildung eines tetraedrischen Übergangszustands und dann zum Verlust der Abgangsgruppe - und die bessere Abgangsgruppe wäre in diesem Fall dann das Amin (im Falle von Peptide die Aminogruppe der Aminosäure). Klar?
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 15:04   #3   Druckbare Version zeigen
mona1990 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
AW: hydrolytische spaltung von peptidbindungen

danke für den Hinweis mit meinem Profil, ich habe es gleich mal bearbeitet.
danke auch für die Hilfe, ich werde da mal rein schauen, aber mein Lehrer wollte es scheinbar gar nicht so genau haben...
mona1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hydrolytische Spaltung von Glycerintributyrat vio Biologie & Biochemie 3 23.08.2007 22:49
Hydrolytische Spaltung till Organische Chemie 3 08.10.2006 20:40
hydrolytische spaltung Peter Parker Organische Chemie 4 23.08.2006 23:24
Hydrolytische Spaltung von Fetten klafki Organische Chemie 1 18.05.2006 12:46
hydrolytische spaltung? ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 2 08.03.2004 01:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.



Anzeige