Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2008, 14:29   #1   Druckbare Version zeigen
Corpse91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
Welche Säure ist es?

Hallo Leute,
bin neu hier und schreibe nun meinen ersten Beitrag...habe nun das Fach Chemie in der Klasse 11 und habe direkt eine Aufgabe mitr der ich nicht klar komme, bzw. ob es überhaupt eine Aufgabe ist...

Nun...In der letzten Std. haben wir eine GERUCHLOSE und FARBLOSE Säure bekommen....Aufgabe war es einfach nur herauszufinden bzw. eine Strategie zu entwickeln wie man auf den Name der Säure kommen kann....ich hab da gar kein Plan von

Tipp: Die Säure hat sich leicht gelb gefärbt wenn man Indikator zugegeben hat.

Wer hat hier n paar Tipps für mich?? Weil so komm ich gar nicht klar....

Danke schonmal

Geändert von Corpse91 (17.08.2008 um 14:42 Uhr)
Corpse91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 14:45   #2   Druckbare Version zeigen
TH Männlich
Mitglied
Beiträge: 44
AW: Welche Säure ist es?

Du könntest dich der Säure nähern, indem du sie ersteinmal in bekannter Konzentration gegen z.B. NaOH titrierst. Über die Titrationskurve kannst du dann entscheiden, ob es sich um eine starke, mittelstarke oder schwache Säure handelt.
Dann bestimmst du rechnerisch den pKa-Wert. So hast du die Möglichkeiten schon mal ziemlich eingegrenzt. Du schaust in einer Tabelle, welche noch möglich sein könnten und probierst mit einem geeigneten Fällungsreagenz die Säure zu enttarnen...
TH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 14:45   #3   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Welche Säure ist es?

habt ihr garnicht auf Anionen (Nitrat, Sulfat etc. geprüft?) wenn nein könnte es schwer werden.
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 14:56   #4   Druckbare Version zeigen
Corpse91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Welche Säure ist es?

@ TH: dank dir schonmal...weiß zwar nicht genau wie ich das anstellen soll, aber das hilft mir weiter...

@ Akkordeon: nein wir haben nichts geprüft...einfach drauf los
Corpse91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 15:05   #5   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Welche Säure ist es?

11. Klasse könnte eventuell noch sein (da 11. Klasse ja meist Carbonsäuren sind mit denen das besonders schön geht): definierten Alkohol nehmen, verestern und dann nachm Geruch entscheiden.
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 15:10   #6   Druckbare Version zeigen
Corpse91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Welche Säure ist es?

Zitat:
Zitat von Akkordeon1987 Beitrag anzeigen
11. Klasse könnte eventuell noch sein (da 11. Klasse ja meist Carbonsäuren sind mit denen das besonders schön geht): definierten Alkohol nehmen, verestern und dann nachm Geruch entscheiden.
hihi, werd ich mir merken, dank dir

morgen wirds sehr warscheinlich aufgedeckt, werde die Antwort hier posten...
Corpse91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 16:55   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Welche Säure ist es?

Zitat:
Zitat von Corpse91 Beitrag anzeigen
Tipp: Die Säure hat sich leicht gelb gefärbt wenn man Indikator zugegeben hat.
Was für ein Indikator?
Ein wirklich Tipp ist das wohl nicht - Säuren, die diesen Namen verdienen, geben immer eine Farbreaktion mit geeigneten pH-Indikatoren.

Zitat:
Zitat von Akkordeon1987
definierten Alkohol nehmen, verestern und dann nachm Geruch entscheiden.
Dann müsste man erstmal wissen, wie die entsprechenden Ester riechen...Außerdem hat uns Corpse 91 nichtmal verraten, ob es eine organische oder anorganische Säure ist...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 17:14   #8   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Welche Säure ist es?

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Dann müsste man erstmal wissen, wie die entsprechenden Ester riechen...Außerdem hat uns Corpse 91 nichtmal verraten, ob es eine organische oder anorganische Säure ist...
Da das mit den Anionennachweisen wohl nich Ziel der Sache war geh ich nicht davon aus, dass es eine anorganische Säure ist. Außerdem riechen die die ich kenne alle (auch wenn mein Lehrer mir da mal was anderes erzählen wollte)...
Und der Geruch von z.B. Ethylestern ist doch vielfach tabelliert, oft sogar in den Schulbüchern.
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 17:25   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Welche Säure ist es?

Wie riechen denn Phosphor- bzw. Schwefelsäure?
Die Halogenwasserstoffsäuren riechen (zumindest in konz. Lösung) stechend, aber wohl kaum unterscheidbar...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.08.2008, 17:40   #10   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Welche Säure ist es?

Leicht metallisch (ich weiß die Beschreibung klingt komisch) und Phosphorsäure etwas muffiger.
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 17:46   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Welche Säure ist es?

Werde das morgen mal probieren. Wobei ich mir durchaus vorstellen kann, dass konz. Schwefelsäure, die schon "Farbe angenommen" hat, auch irgendwie riechen sollte...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 19:46   #12   Druckbare Version zeigen
Corpse91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Welche Säure ist es?

danke schonmal für die vielen Antworten hier, klasse!!

Obs ne an-/ organische Säure ist hab ich keine Ahnung...
Corpse91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 20:07   #13   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Welche Säure ist es?

Zitat:
Zitat von Corpse91 Beitrag anzeigen
danke schonmal für die vielen Antworten hier, klasse!!

Obs ne an-/ organische Säure ist hab ich keine Ahnung...
was habt ihr denn in letzter Zeit im Unterricht gemacht? Meist passen die Versuche ja irgendwie dazu...
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 20:59   #14   Druckbare Version zeigen
Corpse91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Welche Säure ist es?

Zitat:
Zitat von Akkordeon1987 Beitrag anzeigen
was habt ihr denn in letzter Zeit im Unterricht gemacht? Meist passen die Versuche ja irgendwie dazu...
ja gar nix...hat ja n neues Schuljahr angefangen und bin nun in der Oberstufe mit neuem Lehrer und alles...

was wir in der 10 gemacht haben interessiert ja net...
Corpse91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 18:44   #15   Druckbare Version zeigen
Corpse91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Welche Säure ist es?

es war die einfache blöde Schwefelsäure^^
Corpse91 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
farblos, geruchlos, säure

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Säure ist saurer? hybo Allgemeine Chemie 15 17.05.2011 18:05
Welche Säure ist stärker? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 19.05.2008 22:16
Welche ist die stärkere Säure? richie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 19.05.2007 15:45
Welche Säure ist das? Kin Ovanesov Allgemeine Chemie 11 19.03.2006 18:31
Welche Säure ist stärker?? nina.s Anorganische Chemie 7 03.03.2006 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.



Anzeige