Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2008, 21:38   #1   Druckbare Version zeigen
Maker  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 289
Frage Atommasse

Hallo
Ich habe ein mathematisches Problem und ich weiß nicht, was ich falsch mache (ich wiederhole zur Zeit die Chemie wieder).
Nehmen wir das Element Stickstoff.
Es besitzt die Ordnungszahl 7 (7 Protonen) und somit 7 Elektronen. Es hat die Atommasse 14,007 u, also hat es auch 7 Neutronen.
Die Ruhemasse eines Protons: {1,0073 u}
'' Elektrons: {0,0005 u}
und Neutrons betragen: {1,0087 u}

Jetzt müsste mit folgender Formel die Atomasse 14,007 u herauskommen, aber es kommt folgende Zahl:

{A= 7\cdot (1,0073+0,0005+1,0087)=14,1155 u}
Was mache ich falsch
Maker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 21:43   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Atommasse

Wenn man 7 Protonen und 7 Neutronen zu einem Stickstoffkern zusammenbastelt, wird ne Menge Energie frei. Die fehlt nachher an der Masse.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.08.2008, 21:48   #3   Druckbare Version zeigen
Maker  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 289
AW: Atommasse

Danke für die schnelle Antwort.
D.h., dass im Periodensystem nur die Atommassenzahl angegeben ist, bei der Energie freigesetzt wurde?
Maker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 21:53   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Atommasse

Es wird die tatsächliche Masse angegeben (wie bei dem Sack Kartoffeln, der auf der Waage liegt).

Ansonsten: guckst Du hier mal unter Energiebilanz: http://de.wikipedia.org/wiki/Kernfusion

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 22:07   #5   Druckbare Version zeigen
Maker  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 289
AW: Atommasse

Danke für die schnelle Antwort. Respekt.
Maker ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Atommasse wey1D2 Allgemeine Chemie 1 07.04.2011 15:01
Atommasse Knateu Allgemeine Chemie 4 03.05.2009 22:53
Atommasse? sweti3 Allgemeine Chemie 6 21.04.2009 21:33
Atommasse in U marco1 Allgemeine Chemie 3 05.09.2007 19:07
Atommasse nad1 Allgemeine Chemie 2 27.08.2007 13:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:35 Uhr.



Anzeige