Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2008, 13:25   #1   Druckbare Version zeigen
evolution2000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Gewinnung von Blei aus Bleioxid

hallo
ich habe nachste woche ne chemie arbeit und war die letzte zeit nich in der schule weil ich im krankenhaus lag bin jetzt total überfordert und hoffe das mir das hir mal wer erklähren kan wie ich das rechne und so vielen dank schon mal im forraus
Vorgegeben: Pbo+C --> Co2+Pb, Endformel: 2Pbo+C-->Co2+2Pb, wie kommt man da drauf
evolution2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 13:40   #2   Druckbare Version zeigen
evolution2000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

ja eben das ist ja mein problem wen mir hir wer die weg der gleichung zeigen könnt glaube ich würde ich schon nen ganzes stück weiter kommen
evolution2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 14:01   #3   Druckbare Version zeigen
Madaber Männlich
Mitglied
Beiträge: 116
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

Ist dein Problem die Stöchiometrie? Ok, gehen wir mal von der Ausgangsgleichung aus, die man ausgleichen soll:

PbO + C ---> CO2 + Pb


Nun muss, damit das korrekt ist, auf der Seite der Edukte genau so viel Pb, C und O sein, wie auf der Seite der Produkte.
Gehen wir das mal Stück für Stück durch, die Reihenfolge in der du das machst ist praktisch egal.

1. Pb ist auf beiden Seiten genau 1x vorhanden, das passt bisher!
2. O ist der Eduktseite 1x vorhanden, auf der Produktseite 2x, also müssen es auf der Eduktseite 2 PbO sein, damit wir das O 2x haben.
=> Zwischenergebis: 2PbO + C ---> CO2 + Pb

3. Da wir aber mit 2 PbO logischerweise dann auf einmal 2 Pb auf der Eduktseite haben, müssen auch 2 Pb auf die Produktseite.
=> Zwischenergebis: 2PbO + C ---> CO2 + 2 Pb

4. Checken wir noch den Kohlenstoff C, der ist auf beiden Seiten genau 1x, also passt das.


Üben wir das doch gleich mal ;-)

Fe + O2 ----> Fe2O3

Wie würdest du das ausgleichen?
Madaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 14:14   #4   Druckbare Version zeigen
evolution2000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

ist das dan 4Fe + 3O2 -----> 2Fe2O3
aber besten dank schon mal
evolution2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 14:23   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

Richtig gelöst.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.07.2008, 14:27   #6   Druckbare Version zeigen
Madaber Männlich
Mitglied
Beiträge: 116
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

Das ist korrekt. Noch Übungen gefällig?

1. Verbrennung von Methan: CH4 + O2 ---> CO2 + H2O

2. Verbrennung von Ethanol: C2H5OH + O2 --> CO2 + H2O (Ist etwas schwieriger als die Methan-Verbrennung aber das kriegst du hin)
Madaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 18:42   #7   Druckbare Version zeigen
evolution2000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

ja das ist dan beim Methan CH4 + 2O2 ----->CO2 + 2H2O
oder nicht
und beim Ethanol komme ich nicht so ganz weiter habe
CH4 + 2O2 ---> CO2 + 2 H2O aber wie mache ich das jetzt beim sauerstoff
irgendwie im moment überfordert
evolution2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 20:06   #8   Druckbare Version zeigen
Madaber Männlich
Mitglied
Beiträge: 116
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

Japp, Methanverbrennung ist richtig. Die Ethanolverbrennung, da hast du wohl aus Versehen eine falsche Formel hingeschrieben, weils nochmal die Methanverbrennung ist ;-)

Wo hakts denn da?

Edit: Achja, ich will dich auch nicht nötigen das zu lösen, aber ich denke als Übung schadets nicht.
Madaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 20:30   #9   Druckbare Version zeigen
evolution2000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

ja ich finds ja auch gut will das ja drauf haben
weis nicht wie ich den sauerstoff ausgleichen soll kann den ja nicht einfach auf dewr einen seite zu tun weil dan stimmt die formel dan ja nicht mehr oder
evolution2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 20:59   #10   Druckbare Version zeigen
Madaber Männlich
Mitglied
Beiträge: 116
AW: Gewinnung von Blei aus Bleioxid

Ich versteh momentan dein Problem nicht ganz, da es ja bei den anderen beiden auch problemlos geklappt hat.

C2H5OH + O2 --> CO2 + H2O

Machs mal in der Reihenfolge, gleiche erst den Kohlenstoff, dann den Wasserstoff aus und dann schau wieviel Sauerstoff du auf der linken Seite vom Pfeil (Edukte) hast und wieviele auf der rechten Seite (Produkte). Normalerweise sollten nach den ersten beiden Schritten auf der linken Seite weniger Sauerstoff sein, so dass du leicht beim O2 ausgleichen kannst.
Madaber ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
blei bleioxid

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewinnung von Calciumcarbonat aus Brausetabletten Atomorbital Anorganische Chemie 2 06.07.2011 20:56
Gewinnung von Aluminium aus Bauxit quimica Allgemeine Chemie 7 27.10.2010 19:05
Gewinnung von Na aus NaOH Fredexi Allgemeine Chemie 17 24.05.2009 01:16
Gewinnung von Salicin aus Weidenrinde Esther PrA Organische Chemie 2 19.01.2009 22:34
Blei Gewinnung! chemie61 Allgemeine Chemie 3 20.11.2007 10:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.



Anzeige