Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2008, 16:17   #1   Druckbare Version zeigen
rowl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 200
h3po4 und hno3

hallo ..wollte fragen warum z.B. in H3PO4 und in HNO3 P und N OxZ 5 haben ..warum es aber kein H3NO4 gibt und nur HNO3?
rowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 16:27   #2   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: h3po4 und hno3

Sogenannte Orthonitrate, z.B. K3NO4 gibts, aber nur unter recht exotischen Bedingungen. Die zugehörige Säure ist nicht stabil. Aber immerhin denkbar.

Literatur:
Bremm, T.;Jansen, M.: "Einkristallzüchtung und Strukturanalyse von Trikaliumorthonitrat", Zeitschrift fuer Anorganische und Allgemeine Chemie (1992) 608, 56-59.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 16:28   #3   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: h3po4 und hno3

Die Grösse, Struktur bzw. energetische Lage der an der Bindung beteiligten Orbitale von N bzw. P unterscheiden sich insofern, dass P eine grössere Oxophilie aufweist.
Ausserdem kann man auch sterisch argumentieren; dass um das grössere Zentrum mehr Atome passen ...
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 16:53   #4   Druckbare Version zeigen
rowl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 200
AW: h3po4 und hno3

ok N hat nen größeren Ionenradius wie P
aber es gibt ja PO4 3- und kein NO4 3-
es gibt NO NO2 NO3 warum kein NO4??
von den oxidationzahlen geht es ja wunderbar auf das is keine frage
rowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 16:56   #5   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: h3po4 und hno3

Zitat:
Zitat von rowl Beitrag anzeigen
ok N hat nen größeren Ionenradius wie P
aber es gibt ja PO4 3- und kein NO4 3-
N ist kleiner als P !
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 17:01   #6   Druckbare Version zeigen
rowl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 200
AW: h3po4 und hno3

N: 171 pm
P: 44 pm
rowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 17:03   #7   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: h3po4 und hno3

Kovalenzradien laut periodensystem.info: N 70pm und P 110pm.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 17:06   #8   Druckbare Version zeigen
rowl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 200
AW: h3po4 und hno3

sorry hab bei ionenradius geschaut nich bei atomradius
rowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 17:18   #9   Druckbare Version zeigen
rowl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 200
AW: h3po4 und hno3

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich fürchte, dass da jemand Äpfel mit Birnen vergleicht. Wo haben Sie die Werte her und für welche Teilchen sollen Sie gelten ?
Das ist der Iondenradius nicht der Atomradius!
rowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 18:22   #10   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: h3po4 und hno3

Zitat:
Zitat von rowl Beitrag anzeigen
aber es gibt ja PO4 3- und kein NO4 3-
Es gibt NO43-! Liest Du nicht, was hier geschrieben wird?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.06.2008, 18:37   #11   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: h3po4 und hno3

Spezialfälle werden gerne vernachlässigt, wenn es um das Warum geht.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 20:09   #12   Druckbare Version zeigen
rowl Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 200
AW: h3po4 und hno3

ja sehe ich auch so.. das hier ist der bereich allgemeine chemie also ich bitte jetzt nochmal um konkrete antworten auf die frage, danke im voraus
/edit
ich finde es durchaus interessant, dass es die verbindung gibt aber warum kann sie nicht wie NO No2 no3 in erscheinung treten
rowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 20:38   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: h3po4 und hno3

N ist ein Element der zweiten Periode. Hier gilt die Oktett-Regel. N kann maximal 4 Bindungen eingehen.

P, als Element der 3.ten Periode kann mehr Bindungen eingehen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 239.jpg (19,1 KB, 7x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 20:42   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: h3po4 und hno3

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich fürchte, dass da jemand Äpfel mit Birnen vergleicht. Wo haben Sie die Werte her und für welche Teilchen sollen Sie gelten ?
Ich fürchte, für N3- und P5+.
Das wäre Spiegeleier mit Planierraupen verglichen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 20:45   #15   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: h3po4 und hno3

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Das wäre Spiegeleier mit Planierraupen verglichen...

Gruß,
Franz
Beide haben ein gelbes Zentrum. Also...
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 mol/l HNO3 aus 65%iger HNO3 herstellen, Dichte miteinbe stephan902 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 18.11.2011 00:34
Titrition von H3PO4 und NaOH 2. ÄP und HÄP Mac-User09 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 23.05.2011 18:17
pH-Wert Berechnung HNO3 / HCL und Lösung aus HCL/HNO3 Meep Allgemeine Chemie 8 21.01.2010 17:05
pH Wert 0,1M KCN und 0,1M H3PO4 Frog12 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 13 23.12.2009 15:25
HNO3 und H3PO4 ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 10 10.02.2006 17:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.



Anzeige