Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Atlas der Anatomie des Menschen
F.H. Netter
99,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2008, 17:32   #16   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
...

Und seien wir doch ehrlich : Diese Funktion bedient doch in weit höherem Maße eine voyeuristische Neugierde, als dass sie die Arbeit erleichtert. Womit ich nichts gesagt haben möchte gegen diejenigen, die diese Funktion gerade deswegen schätzen. Ich selbst bin auch bisweeilen neugierig in Bezug auf Dinge, die mich eigentlich nichts angehen. Aber dies bedeutet doch nicht , dass man dieses Bedürfnis in der hier praktizierten Form bedienen müsste. Jedenfalls nicht dann , wenn man im Übrigen wie ein "Gralshüter" der Anonymität agiert, was Sie bitte nicht auf Ihre Personn bezogen verstehen sollten.
Damit sollte ich mich also wohl angesprochen fühlen… Nebenbei was den Gral betrifft bin ich wohl viel weiter von allfälligen religiösen Weltanschauungen entfernt als so manche Mitglieder hier und sehe die Dinge gerne nur mit nüchternen Augen.

Anonymität setzt bei mir ein gewisses Umfeld voraus und nur in diesem Umfeld erachte ich diese Eigenschaft für höchst angebracht, oder auch für völlig unnötig. Chemieonline ist nicht der Boden auf dem man blind Platz nehmen und sich auf ein freundliches, höfliches und geziemliches Miteinander verlassen kann, weswegen ich die Anonymität hier für eine wesentlich Voraussetzung halte. Mit möglicher Feigheit u.ä. Mutmaßungen hat das nicht zu tun – gerne stelle ich mich im nicht ganz öffentlichen Bereich des Forums vor – wenngleich sich mir der Sinn dieser Aktion nicht wirklich erschließt.
Als Privatmann ist es leicht Telefon abzuschalten, E-Mailadresse zu ändern, sich von falschen Freunden zu trennen oder die Wohnungstür einfach nicht zu öffnen - als Unternehmer dagegen steht man sprichwörtlich schutzlos in der Brandung.

Würden Sie es hinnehmen wollen, wenn ein paar Leute aus dem Forum gegen Mitternacht z.B. das Telefon schellen lassen den Posteingang täglich mit Spam füllen, oder sich in Verunglimpfung und Verleumdung üben u.ä. 'hochgeistige Aktionen' starten…

Betrachtet man die Vehemenz mit der seit 'ewigen Zeiten' hier unnötige Doppelbeiträge geschlossen oder zusammengeführt werden, verstehe ich nicht weswegen Sie im Mitgliederbereich halböffentliche Bearbeitungsauszeichnungen nicht gut heißen.

Wie oft liest man da doch immer: 'EDIT… zu langsam'...

Ehe ich das Forum verlasse führt mein Weg immer kurz auf die Seite von Jingles Link um zu sehen ob nicht gerade ein für mich interessanter Beitrag beantwortet wird, um diese Antwort für allfällige nächtliche 'Grübelstunden' noch ins Bett mitzunehmen.

Zitat:
jeder sollte selbst entscheiden dürfen, ob seine Aktivitäten öffentlich angezeigt werden oder nicht.
Die Möglichkeit besteht ja - da findet sich dann eben nur ein schlichtes n/a !

Das ich nicht alle Funktion hier im 'neuen Forum' gut heiße habe ich Ihnen schon vor Wochen wissen lassen, jedenfalls blieben meine Fragen zu Ihrer Position bis zum heutigen Tage unbeantwortet...
  Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 20:09   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besucher meines Profils

Das für mich faszinierende an dieser Diskussion: Ich erfahre von Funktionen, die mir bislang völlig unbekannt waren!! Ich bin nie auf die Idee gekommen, mir die Seite "Wer ist online" anzuschau'n". Habe das jetzt gerade nachgeholt.

@Jingles: Danke für den Link!

Die Aussage auf meiner Profilsseite "Sie haben noch keine Freunde" finde ich auch nicht gerade charmant!
Werd' mich aber deswegen nicht sinnlos betrinken....


Ich finde auch, mal sollte als User (mehr) Wahlfreiheit haben, ob man solche Funktionen aktiv lässt, oder ob man sie lieber deaktiviert.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.06.2008, 22:44   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Besucher meines Profils

Immer wieder interessant, wo man alles "Probleme" finden kann.

Wie diese Betroffenen sich dazu äussern würden, liesse sie man denn?

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,561559,00.html
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 23:47   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Immer wieder interessant, wo man alles "Probleme" finden kann.
Was heisst hier "Probleme"? Ich werd mich ja nicht gleich deswegen aus CO verabschieden, weil mir das eine oder andere Detail nicht gefällt. Es zu äußern sollte aber schon erlaubt sein, oder nicht?

Und naja, das Argument "Anderen geht es ja viel schlechter!" geht irgendwie immer......
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 00:55   #20   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Immer wieder interessant, wo man alles "Probleme" finden kann.

Wie diese Betroffenen sich dazu äussern würden, liesse sie man denn?

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,561559,00.html
Wenn man es so sieht ist man dazu verdammt alles hinzunehmen. Ich finde es merkwürdig, dass eine derartige Äußerung gerade von der Moderation des Forums kommt, gerade so als sei negative Forenkritik nicht erwünscht.
Natürlich möchte ich dir damit nichts unterstellen. Ich wollte den Gedanken nur mal äußern.
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 07:23   #21   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von fzappa Beitrag anzeigen
@Jingles: Danke für den Link!
Ungeachtet dessen, was nach deinem Beitrag geschrieben wurde:

gern geschehen


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 08:13   #22   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
http://www.chemieonline.de/forum/online.php
Dort werden die Aktivitäten der Mitglieder "live" angezeigt.
Hallo,

ich halte die Funktion für fragwürdig und bin dafür, dass sie nur mit Einverständnis des Users (von ihn selbst) freigeschaltet wird.

Es muss doch möglich sein zu 'sagen' dass es die anderen Forenmitglieder einen feuchten Kehricht angeht, inwiefern ich gerade aktiv bin.
Und um der Fairness willen dürfen die 'unsichtbaren' User dann auch nicht schauen, was die anderen so tun.

Ersatzweise ("Um Doppelpostings zu verhindern") rege ich an, dass in einzelnen Forenbeiträgen angezeigt wird, wieviele andere -schreibberechtigte- Nutzer den Beitrag ebenfalls lesen/bearbeiten.

Zitat:
Zitat von bm
Immer wieder interessant, wo man alles "Probleme" finden kann.
Diese Einstellung ist mir absolut unverständlich. Hier wird m.E. offen um eine Funktion diskutiert, die nicht uneingeschränkt auf Zustimmung stößt. Die zitierte Wortmeldung liefert dagegen keinen Beitrag zum eigentlichen Thema.

Grüße
Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 09:23   #23   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
Ersatzweise ("Um Doppelpostings zu verhindern") rege ich an, dass in einzelnen Forenbeiträgen angezeigt wird, wieviele andere -schreibberechtigte- Nutzer den Beitrag ebenfalls lesen/bearbeiten.
Gute Idee - wobei die Funktion bei Deaktivierung für das eigene Profil erhalten bleiben möge, denn diese Funktion möchte ich auf keinen Fall missen.

Zumindest ich wäre es leid immer alle Unterforen abzuklappern und meine letzten Beiträge auf mögliche Antworten zu sichten. Meist weiß ich gar nicht mehr in welchen Unterforen ich Antworten verfasst habe.

Ein Klick auf mein Profil und ein weiterer Klick auf 'meine Themen', oder 'meine letzten Beiträge' und schon liegen die Kommentare der letzten Tage selektiv vor mir...

Ein wirklich tolle, praktische und zeitsparende Funktion. Gäbe es diese Funktion nicht würden viele Beiträge von mir wohl in der Flut von Beiträgen nach der Erstantwort für immer verschwinden...

Meist fehlt mir auch die Zeit mich wirklich in Ruhe vor den Bildschirm zu setzen - so aber kann ich binnen Minuten zwischendurch das Geschehen der letzten Stunden bis Tage überblicken und rasch einige Sätze einbringen.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 18:34   #24   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von zweiPhotonen Beitrag anzeigen
Ersatzweise ("Um Doppelpostings zu verhindern") rege ich an, dass in einzelnen Forenbeiträgen angezeigt wird, wieviele andere -schreibberechtigte- Nutzer den Beitrag ebenfalls lesen/bearbeiten.
Die Idee ist sicherlich gut. Ich vermute allerdings, dass eine Umsetzung den Server gnadenlos in die Knie zwingen würde. Vielleicht sagt Sascha dazu ja noch was, ich seh das aber aus rein praktischen Gründen nicht kommen.


Ich halte das Thema zwar jetzt nicht für existentiell, aber hat ja auch keiner behauptet so weit ich das gesehen habe. Beim Stichwort "Bewegungsprofile" hab ich allerdings auch so meine Schwierigkeiten: Die Daten dafür vorzuhalten, zumindest für die Profilaufrufe - erstmal egal ob öffentlich verfügbar oder nicht - halte ich auch für unnötig und ungeschickt. Zumindest in Ansätzen sind diese Daten in "Die letzten xx Besucher auf dieser Seite:" vorhanden. Wenn man sich über automatische Nummernschildfahndung aufregt sollte man da vielleicht ein wenig sensibler sein. Dass die Funktion einen größeren Nutzen haben soll kann ich auch nicht erkennen, von daher würde ich ihr nicht nachtrauern wenn sie denn deaktiviert wird.

Die "wer ist online"-Liste halte ich allerdings für unproblematisch. Ich bin ja nicht alleine im Forum, finde nichts schlimmes daran wenn ich ein wenig von der Aktivität um mich herum auch sehe - und es werden keinerlei "Bewegungsdaten" gespeichert. Es ist ein reiner live-ist Zustand. Wenn ich tagsüber auf die Strasse geh und Leute gucken mich an find ich daran nicht schlimmes. Wenn mir jemand allerdings eine Liste unter die Nase halten würde wo ich mich die letzte Woche so alles wann und wie lange aufgehalten habe würde ich ein wenig anders reagieren...

Ganz nebenbei: die "wer ist online"-Liste ist bereits mehrere Jahre alt und bislang hat sich meines Wissens nie jemand daran gestört. Die Liste der Profilbesucher ist mit dem letzten grossen Update mit mehreren Dutzend anderer Neuerungen mit eingeführt worden. Dagegen gibt es jetzt Einwände, einen Teil davon teile ich auch durchaus. Letztere Funktion abzuschaffen würde ich auch für die bessere Entscheidung halten.
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 18:49   #25   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Besucher meines Profils

Anfangs war es mit der Umstellung der Forumsversion schon etwas unangenehm, dass man sehen kann, wer welches Profil betrachtet hat. Aber das hat sich weitestgehend gelegt und stört mich nicht weiter.

Die "Wer ist online"-Funktion ist im Prinzip nur eine Auflistung aller in den Profilen dargestellten "Zur Zeit aktiv"-Information, und diese finde ich sehr hilfreich um abzuschätzen, ob der/diejenige in der Zwischenzeit zum Lesen von Antworten oder PNs gekommen ist.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 19:04   #26   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Re: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von Marvek Beitrag anzeigen
Anfangs war es mit der Umstellung der Forumsversion schon etwas unangenehm, dass man sehen kann, wer welches Profil betrachtet hat. Aber das hat sich weitestgehend gelegt und stört mich nicht weiter.
das war doch vor der umstellung noch wesentlich präziser als jetzt oder irre ich mich da?
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 19:14   #27   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Re: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
das war doch vor der umstellung noch wesentlich präziser als jetzt oder irre ich mich da?
vBulletin Version 3.6.5 hat es nicht (siehe dazu das SFF auf gleichem Server).
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 19:46   #28   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Re: AW: Re: Besucher meines Profils

Also da muss ich dem Laborleiter zustimmen. Vorher konnte man auf einen Klick nachsehen, wer JEMALS das Profil angeguckt hat. Mit Datum und Zeitpunkt. Das ist mit dem neuen System beiweitem entschärft worden.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 20:44   #29   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Besucher meines Profils

1.) Wer ist online : Gibt es, soweit meine Erinnerung zurück reicht.
2.) Wer bearbeitet was : Gibt es, soweit meine Erinnerung zurück reicht.

3.) Wer hat mein Profil betrachtet : Gibt es m.W. seit ~ 2 Jahren. Details (Zeitpunkt) wurden entfernt.

Kein Punkt hat mit dem letzten update zu tun!

Warum jetzt auf einmal die Aufregung?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 21:04   #30   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Re: AW: Re: Besucher meines Profils

Zitat:
Zitat von Marvek Beitrag anzeigen
vBulletin Version 3.6.5 hat es nicht (siehe dazu das SFF auf gleichem Server).
was ist denn ein SFF?
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehr Besucher? ehemaliges Mitglied Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 5 09.03.2004 23:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.



Anzeige