Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2003, 20:54   #16   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Originalnachricht erstellt von phrase
1m³ = 10^6 liter
Nee... guck dir doch meine Rechnung an.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 21:02   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
ja stimmt war nur n doofer haken ich hab intelligenter weise 1cm^3 = 1 liter gesetzt! Wie peinlich!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 21:02   #18   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 21:18   #19   Druckbare Version zeigen
Hansen Männlich
Mitglied
Beiträge: 728
Nagut dann sind 800 Kilo NaOH also richtig ? *erleichtert bin*

Mich hat die Rechnung von pharse verwirrt:

Zitat:
wenn die konzentration der OH- ionen aus der Natronlauge gleich der Konzentration der H3O+ ionen aus dem wasser ist, dann benötigst du n(NaOH)= 2 * 107 mol. Die molare Masse M der natronlauge beträgt M(NaOH)=40 g/mol. Aus M= m/n folgt m= n * M
d.h.: m(NaOH)= 2*107 mol * 40g/mol= 8 *108g
Weil da ja was anderes rauskam aber da waren ja aus nun bekannten Gründen 3 Nullen zuviel
Hansen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.01.2003, 21:25   #20   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Sunshine16
Woher willst ihr alle soviel? Fühle mich schrecklich...
Habt ihr Chemie studiert?
Ja, ist aber schon ewig her...

Zitat:
Wir schicken die ja auch nicht ein, haben die ja NUR als Hausaufgabe aufbekommen!
Das ist natürlich was anderes....

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 21:27   #21   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ich danke euch für eure Antworten!
Ihr habt mir sehr geholfen...
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 22:11   #22   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
warum nicht? 1m³ = 10^6 liter

1 m3 = 1000 l = 103 l
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 22:17   #23   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
ja ist mir klar ich hab wie gesagt 1cm³=1liter gesetzt war nur ne konzentrationsschwächephase
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechenaufgabe zur Neutralisation Mamue Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 01.03.2012 23:33
Neutralisation Rechenaufgabe 1123 Allgemeine Chemie 2 18.05.2011 20:10
pH Rechenaufgabe Neutralisation Bramauer Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 22.02.2010 15:43
Rechenaufgabe zur Stöchiometrie Astharte Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 18.04.2008 16:17
Rechenaufgabe Neutralisation fbemm Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 03.02.2006 18:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.



Anzeige