Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2008, 23:12   #1   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.230
Spannungsreihe - wie jetzt?

Wenn ich Aufgaben lösen muss zum Thema Elektrochemie, dann brauche ich dann und wann die Standardpotentiale. Soweit ich das richtig verstanden habe, muss man diese aber den Reaktionen anpassen. Wenn ich also der Tabelle einen Wert entnehme, dann bezieht er sich auf eine bestimmte Reaktion. Findet aber die selbe Reaktion in die andere Richtung statt, so muss ich das Vorzeichen ändern. Korrekt?

Mein Problem: es gibt zwei Arten von Tabellen: bei den einen steht die oxidierte Form zuerst da, dann folgt die reduzierte. Bei den anderen ist es genau umgekehrt. Jedoch ist das E0 identisch. Das verstehe ich nicht ganz, denn eigentlich müsste doch das Vorzeichen ein anderes sein.

Beispiel:

Im Riedel steht:

Li Li+ + e-
E0 = -3,04 V


Im Mortimer steht:
e- + Li+ Li
E0 = -3,04 V


Also bei einem von beidem müsste doch jetzt ein positiver Wert auftauchen oder nicht?!? Ich bin verwirrt...
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2008, 21:34   #2   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Spannungsreihe - wie jetzt?

Die obere Gleichung liefert dir Elektronen, also - x V.
Die untere Gleichung sagt dir: du musst - x V Spannung anlegen um aus Li+ wieder Li abzuscheiden.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 15:52   #3   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.230
AW: Spannungsreihe - wie jetzt?

Mh. Aber kennst du das nicht, dass man bei manchen Aufgaben die Gleichungen umdrehen muss und sich somit das Vorzeichen ändert?
Die Frage ist dann nämlich: auf welche Reaktionsrichtung beziehen sich die Tabellenwerte...
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 15:54   #4   Druckbare Version zeigen
HCHO Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.387
AW: Spannungsreihe - wie jetzt?

Die angegebenen E° sind Reduktionspotentiale, d.h. die SHE liefert die Elektronen. (Ist das Vorzeichen -, so findet der umgekehrte Vorgang statt.)

Dies muss man für {\Delta}G° = -zFE° beachten. Gibt der Stoff (wie Li --> Li+ + e-) Elektronen ab, so hat man für diese Änderung:

{\Delta}G°(neu) = -(-zFE°) = zFE°, hier mit z=1.

Für Zellen gilt jedoch immer noch:

E°(Zelle) = E°(Akzeptor)-E°(Donator).

Da steckt das umgedrehte Vorzeichen schon im - mit drin.

Grüße HCHO
HCHO ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.06.2008, 15:59   #5   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.230
AW: Spannungsreihe - wie jetzt?

Was bedeutet SHE?
So ganz habe ich das nicht begriffen was du meinst. Kannst du vllt ein Bsp machen?
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2008, 16:10   #6   Druckbare Version zeigen
HCHO Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.387
AW: Spannungsreihe - wie jetzt?

SHE = standard hydrogen electrode

Also z.B.

(1) A + ne- <=> B; {\Delta}G1° = -nFE°(A/B)

(2) C + ne- <=> D; {\Delta}G2° = -nFE°(C/D)

Nun betrachte man die Zelle:

(3) A + D <=> B + C; {\Delta}G3° = -nFE°(Zelle)

Diese lässt sich schreiben als (3) = (1) - (2) = (1) + (2') mit

(2') D <=> C + ne-; {\Delta}G2'° = +nFE°(C/D)

Somit ist

{\Delta}G3° = {\Delta}G1° + {\Delta}G2'°

Und damit auch

-nFE°(Zelle) = -nFE°(A/B) + nFE°(C/D)

bzw.

E°(Zelle) = E°(A/B) - E°(C/D)

d.h. wie üblich "Akzeptor minus Donator".

Grüße HCHO
HCHO ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brennstofzelle - wie geht das jetzt genau?^^;) Barracudabasilea Physikalische Chemie 1 04.05.2010 13:41
Wie pipettiert man jetzt richtig? Peavy Biologie & Biochemie 9 30.10.2008 14:04
Matrix wie kann man die jetzt weiter bearbeiten? kirby Vektorrechnung und Lineare Algebra 5 29.11.2006 22:42
Wie jetzt, Ede? Godwael Off-Topic 11 01.10.2006 11:15
Wie läuft das denn jetzt mit Klasse 1a...? ehemaliges Mitglied Off-Topic 0 28.10.2002 22:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:20 Uhr.



Anzeige