Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2008, 20:59   #1   Druckbare Version zeigen
mausilein weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
reaktion mit CuCl

Hi Leute,
ich hätte mal eine dringende Frage an euch
Ich muss folgende Reaktionsgleichungen vervollständigen:
CuCl + H20 -------->
CuCl+ HNO3 -------->
CuCL + HCl -------->

Danke schon mal im Vorraus.Bis dann.

mausilein
mausilein ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2008, 21:01   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: reaktion mit CuCl

Was weisst Du über CuCl?

http://de.wikipedia.org/wiki/CuCl
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 21:28   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: reaktion mit CuCl

Hallo Allerseits!
Ich steh vor dem gleichen Problem wie Mäusilein...
Sind folgende Reaktionsgleichungen richtig?

2CuCl+ H2O --> Cu2O+ 2HCl
bei dieser Reaktion gibt es eine grünliche Trübung ist das dann das Cu2O? Ich hab nachgelesen, dass CuCl2*2H2O ne türkiese Farbe hat. Deswegen mein zweifel...

CuCl+ HCl --> H[Cu(Cl)2]
Diese Reaktion bleibt farblos. Ich sollte nun diese Lösung mit NH4SCN verdünnen, dadurch gab es einen weißen Niederschlag. Zerfällt dabei nun das H[Cu(Cl)2] wieder zu CuCl?
wie wäre hierfür dann die Reaktionsgleichung?

CuCl+ HNO3(30%ig) --> CuCl2*2H2O + NO
Bei dieser Reaktion gibt es nur einen ganz leichten NIederschlag, der türkies ist. Ist das dann das CuCl2?

Schonmal ein großes DANKESCHÖN für die Antworten
Grüße H
  Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 23:55   #4   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: reaktion mit CuCl

CuCl löst sich nicht in Wasser. Wenn man es in Wasser gibt, passiert gar nix. Eine leichte grünliche Trübung ist aufgewirbeltes CuCl (das, wenn es völlig rein ist, allerdings farblos sein soll). Cu2O ist rot.
Der Rest scheint mir richtig zu sein.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 12:40   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: reaktion mit CuCl

Zitat:
Zitat von handkante81 Beitrag anzeigen
Hallo Allerseits!
Ich steh vor dem gleichen Problem wie Mäusilein...
Sind folgende Reaktionsgleichungen richtig?

2CuCl+ H2O --> Cu2O+ 2HCl
bei dieser Reaktion gibt es eine grünliche Trübung ist das dann das Cu2O? Ich hab nachgelesen, dass CuCl2*2H2O ne türkiese Farbe hat. Deswegen mein zweifel...

CuCl+ HCl --> H[Cu(Cl)2]
Diese Reaktion bleibt farblos. Ich sollte nun diese Lösung mit NH4SCN verdünnen, dadurch gab es einen weißen Niederschlag. Zerfällt dabei nun das H[Cu(Cl)2] wieder zu CuCl?
wie wäre hierfür dann die Reaktionsgleichung?

CuCl+ HNO3(30%ig) --> CuCl2*2H2O + NO
Bei dieser Reaktion gibt es nur einen ganz leichten NIederschlag, der türkies ist. Ist das dann das CuCl2?

Schonmal ein großes DANKESCHÖN für die Antworten
Grüße H
Cu+ bildet mit Rhodanid schwerlösliches CuSCN, vermutlich wollte man auf dieses heraus. Das Chlorid bleibt ja als Chlorokomplex in Lösung. Bei Rhodanid bildet sich kein Komplex und es fällt aus.

Bei der Reaktion mit Salpetersäure ist die Stöchometrie nicht richtig.

Über Kupferoxid wurde schon geantwortet.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
reaktion mit cucl

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diamagnetismus CuCl ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 2 14.01.2012 17:30
Unterschied des Redoxpotentials von CuCl(Festoff) bzw. CuCl- Lösung chemieolymp_aut17 Anorganische Chemie 1 22.09.2011 11:58
Reaktionen mit CuCl Alex194 Anorganische Chemie 2 30.03.2011 17:10
Rektion von CuCl mit HCl kseever Anorganische Chemie 4 05.08.2007 21:23
CuCl-Herstellung NilsM Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 26.10.2006 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.



Anzeige