Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2008, 13:53   #1   Druckbare Version zeigen
Katriiiiin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Alkansäuren

Hey

Kann mir mal bitte jemand helfen ich schreib übermorgen Chemie *wuuah* und ich blick das nicht

wieso is ameisensäure die einzige alkansäure die weiteroxidiert werden kann?

bitte schnell um antwort...
danke im voraus
Katriiiiin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 13:58   #2   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Alkansäuren

Ja

Ausnahme ist Verbrennung: Damit lässt sich jede Alkansäure zerlegen und oxidieren.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 14:07   #3   Druckbare Version zeigen
Katriiiiin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Alkansäuren

hmmm.... :'-(
Katriiiiin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 14:32   #4   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Alkansäuren

Welche Methoden zur Oxidation habt ihr besprochen ? Wenn Verbrennung dabei keine Rolle gespielt hat, dann braucht man im wesentlichen auch nur mit "Ja" zu antworten.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 15:40   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Alkansäuren

Schau mal hier:
http://www.seilnacht.com/Chemie/ch_ameis.htm
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 14:27   #6   Druckbare Version zeigen
Katriiiiin weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Re: Alkansäuren

Zitat:
Zitat von Marvek Beitrag anzeigen
Welche Methoden zur Oxidation habt ihr besprochen ? Wenn Verbrennung dabei keine Rolle gespielt hat, dann braucht man im wesentlichen auch nur mit "Ja" zu antworten.
ne die verbrennung haben wir außer acht gelassen....
okay also des is einfach so *hehe*
trotzdem danke
Katriiiiin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 15:02   #7   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Alkansäuren

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Code:
HCOOH  ---H2SO4--->  CO  +  H2O
Hierbei handelt es sich meiner Meinung nach nicht um eine Oxidation. (Oxidationszahlen).

Besser:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=61427
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 21:40   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Alkansäuren

Das meinte ich auch gar nicht, sondern:
Zitat:
Aufgrund ihrer vorhandenen Aldehydgruppe wirkt Ameisensäure als Reduktionsmittel, so dass z.B. eine ammoniakalische Silbernitratlösung zu Silber reduziert wird.
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alkansäuren nix checker Allgemeine Chemie 3 18.04.2012 15:36
Alkansäuren Dehydrierung Allgemeine Chemie 2 21.04.2010 18:36
Alkansäuren Bazzy Organische Chemie 6 10.12.2009 21:46
Alkansäuren FrerinOrclegs Organische Chemie 5 28.09.2003 12:58
Alkansäuren Schaggy Organische Chemie 1 19.11.2002 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.



Anzeige