Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2008, 17:26   #1   Druckbare Version zeigen
lehrerbuch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Was bedeutet das Symbol 2H (die 2 ist hochgestellt)

A das Atom enthält 2 Elektronen
B das Atom enthält 2 Protonen
C das Atom hat die Ordnungszahl 1
D das Atom hat die Ordnungszahl 2

VIELEN DANK FÜR DIE ANTWORTEN!
lehrerbuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:28   #2   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.230
AW: Deutrium (Elektronen, Protonen, ...)

Wie viele Elektronen, Neutronen und Protonen hat denn Wasserstoff? Und wie viele hat Deuterium? Und was ist die Ordnungszahl bzw wie setzt sie sich zusammen?
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:30   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Ich habe den Titel mal richtiggestellt.

Ist eigentlich nicht schwer, selbst hinter die richtigen Antworten zu kommen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:43   #4   Druckbare Version zeigen
lehrerbuch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Also: Masenzahl = Protonenzahl + Neutronenzahl

Und die Protonenzahl ist die Ordungszahl ... demnach ist die Antwort "C".

RICHTIG ?
lehrerbuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:49   #5   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.230
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Du meinst doch, dass du 2H hast oder?

Hast du denn die Fragestellung richtig abgeschrieben??
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:51   #6   Druckbare Version zeigen
lehrerbuch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

ja, dass habe ich ... ist denn C richtig?
lehrerbuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:54   #7   Druckbare Version zeigen
lehrerbuch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Das Atom enthält 1 Proton, 1 Neutron und 1 Elektron

JETZT RICHTIG?
lehrerbuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 17:55   #8   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Ja C ist richtig.

Eine etwas fiese Aufgabe eigentlich, da weder Anzahl Nucleonen noch Anzahl Neutronen in den möglichen Antworten vorkommen.

Es hätte genausogut 1H oder 3H heissen können, und Antwort C wäre auch dann richtig gewesen.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 18:00   #9   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.230
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Ich frage mich nur, wie man so eine didaktisch dumme Aufgabe stellen kann...
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 18:09   #10   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Aufgabenstellungen die am Thema irgendwie vorbeigehen, sollen dazu dienen über Sachen nachzudenken, die damit zu tun haben, was hier im Thread auch deutlich geschehen ist.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 18:11   #11   Druckbare Version zeigen
Ahrac Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.230
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Das mag schon stimmen, aber ist da die Gefahr nicht groß etwas falsch zu verstehen?
Ahrac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 18:14   #12   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Ja richtig, das Risiko von Verunsicherung und Flüchtigkeitsfehlern wird erhöht. Aber je mehr Fehler man angestrichen bekommt, umso mehr denkt derjenige darüber nochmals nach.
Ich mag solche Methodik auch nicht sonderlich.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.05.2008, 18:14   #13   Druckbare Version zeigen
lehrerbuch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 33
AW: Deuterium (Elektronen, Protonen, ...)

Viel Dank für euer Bemühen!
lehrerbuch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
deuterium

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Protonen, Elektronen und Neutronen Biohazard88 Allgemeine Chemie 6 16.10.2009 12:27
protonen-, elektronen-, neutronenzahl jennyisthier Allgemeine Chemie 3 11.02.2009 13:51
Protonen - Elektronen captainproton Physik 3 03.03.2006 15:23
Anzahl der Elektronen = Protonen? Amir Aymen Physik 5 14.02.2005 16:07
Anzahl der Protonen, Elektronen,... ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 06.02.2004 14:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.



Anzeige