Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2008, 14:00   #1   Druckbare Version zeigen
pasareco Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 147
Natronlauge und Leitungswasser

Guten Tag,

sitze am Protokol und komme irgentwie ned weiter.
Aufgabe: Man füllt das Reagenzglas zur Hälfte mit Leitungswasser, gibt dazu 3 Tropfen Univer-salindikator und 3 Tropfen Natronlauge.
Beobachtung: Das Gemisch hat sich nach und nach von gelb ins blaue gefärbt. Universalindikator hat sich dabei langsam im Gemisch verteilt.

doch wozu hat man das eigentlic gemacht?? was soll ich den in die uswertung schreiben?
pasareco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2008, 14:09   #2   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Natronlauge und Leitungswasser

Der Indikator zeigt, dass die Lösung aufgrund der Natronlauge basisch geworden ist.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.05.2008, 14:12   #3   Druckbare Version zeigen
Distickstoffoxid Männlich
Mitglied
Beiträge: 392
AW: Natronlauge und Leitungswasser

Ein Indikator zeigt dir etwas an. In diesem Fall ist es der pH-Wert. Er gibt an wie sauer, oder wie basisch (alkalsich) eine Lösung ist.
H+-Ionen machen eine Lösung sauer.
OH--Ionen machen eine Lösung alkalisch.

Du sagtest, es währe erst gelb gewesen. Ich bin mir sicher, dass ihr darüber gesprochen habt, was gelb anzeigt. Wenn nicht, hier noch mal:

Zitat:
im sauren Bereich rot
im weniger sauren orange und gelb
grün im neutralen Bereich
über grünblau und blau nach violett im basischen und stark basischen.
Natronlauge ist gelöstes NaOH. Wie du unschwer erkennst, löst es sich in Wasser zu Na+ und OH- auf.
Du kennst die Beobachtung. JEtzt überleg mal selber.
__________________
Früher bin ich immer zuspät gekommen. Heute heißt das c.t. :)
Ich kann Farben ändern!
mfg lachgas
Distickstoffoxid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2008, 14:15   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natronlauge und Leitungswasser

...oder, dass Dein Leitungswasser sauer reagiert - sieht man die Frage an.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 14:20   #5   Druckbare Version zeigen
pasareco Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 147
AW: Natronlauge und Leitungswasser

okay, was könnte ich als reaktionsgleichung schreiben
pasareco ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zu hohe Cu und Zn-Werte in Leitungswasser mit ICP OES chemiedd Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 08.06.2011 22:21
Leitungswasser ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 6 21.09.2010 16:22
Problem: pH-Wert von dest. Wasser und Leitungswasser? Assyrian4ever Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 20.11.2007 21:35
Ameisensäure und gekochtes Leitungswasser?! marylahm Organische Chemie 1 02.06.2007 15:15
Leitungswasser kochen und Rühren ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 4 21.02.2004 14:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.



Anzeige