Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2008, 10:56   #1   Druckbare Version zeigen
aronos  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Nebenquantenzahl aus Hauptquantenzahl berechnen? Magnetquantenzahl aus Nebenquantenzahl errechen?

hi leute, ne kurze frage,
da ich im internet keine antwort dazu finde:
unser prof. fragt gerne in klausurn, wie man (die anzahl von) quantenzahlen aus anderen quantenzahlen errechnet.
würd mich auch mal interessieren, wie das funktioniert. eine theorie habe ich zwar, aber ich weiss nicht, ob meine vermutung stimmt:

m = 2 l + 1?

l = (n-1)² +1?

das wären meine vorschläge, was bedeutet: aus der ersten gleichung lässt sich berechnen, wie viele m in einem bestimmten l liegen, aus der zweiten allerdings wie viele l sich in einem bestimmten n neu dazufinden können...?
ist das so richtig?
bitte nur leute, die wirklich ahnung davon haben, denn ich brauch das für morgen für die klausur...
danke schonmal
mfg
aronos
aronos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 12:25   #2   Druckbare Version zeigen
aronos  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Nebenquantenzahl aus Hauptquantenzahl berechnen? Magnetquantenzahl aus Nebenquantenzahl errechen?

wow, das ging ja mal wirklich ratzfatz...
arghs, das mit den unterschalen versteh ich irgendwie gerade selbst nicht mehr, worauf er hinaus will... ich bin irgendwie gerade verwirrt... ich wollte etwas, womit ich aus n einfach l berechnen kann...aber: in der dritten periode sind die d-orbitale ja garnicht besetzt, weil es energetisch zu ungünstig ist... werden die da dann trotzdem mitgezählt?
aronos ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.05.2008, 15:38   #3   Druckbare Version zeigen
aronos  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Nebenquantenzahl aus Hauptquantenzahl berechnen? Magnetquantenzahl aus Nebenquantenzahl errechen?

konkrete Aufgabe aus der Klausur:

Geben sie die Formel an, mit der man aus l m bestimmen kann.

Geben sie die Formel an, mit der man l aus n bestimmen kann... also: die anzahl, denke ich
aronos ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verwirrung um Nebenquantenzahl und Unterniveaus Chemie-Andi Allgemeine Chemie 1 02.04.2012 21:23
Hauptquantenzahl/Nebenquantenzahl William Allgemeine Chemie 1 22.03.2012 22:05
Nebenquantenzahl g, h Drosophila_melanogaster Allgemeine Chemie 2 06.09.2011 13:08
Haupt- und Nebenquantenzahl! dachecka Allgemeine Chemie 6 14.12.2010 17:22
Orbitallehre - Haupt- und Nebenquantenzahl Scurra Physik 18 23.10.2008 13:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.



Anzeige