Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2008, 21:00   #1   Druckbare Version zeigen
kujin1000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Wie ermittelt man die Wertigkeit eines Stoffes?

Hallo, ich bin jetzt in der 11. Klasse und weiß nicht mehr wie man die Wertigkeit von Stoffen ermittelt. Außerdem
weiß ich auch nicht mehr genau, was das ist. Ich lese die ganze Zeit nur etwas von Oxidationszahlen..aber an so etwas kann ich mich nicht mehr erinnern..Ich dachte, man könne die Wertigkeit aus dem Periodensystem ablesen?

Wir sollten zB die Konzentration einer Lösung bestimmen und benötigten dafür die Formel M= Na2 SO4..
die anderen aus meiner Klasse haben für beide die Wertigkeit ll bestimmt.
Aber wie kommen die darauf? Die molare Masse(M), die wir dazu berechnen mussten haben wir außerdem durch diese Gleichung bekommen: 2*23 + 32 + 4*16

Kann mir jemand erklären, wie man darauf kommt?
kujin1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 04:56   #2   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Wie ermittelt man die Wertigkeit eines Stoffes?

Molare Masse (M) und Wertigkeit haben nichts miteinander zu tun.

Die molare Masse ermittelst du aus dem Periodensystem; dort steht bei jedem Elemente die molare Masse dabei. Wenn du nun Na2SO4 hast dann errechnet sich M dieses Moleküls, indem du eben M von Natrium (=23 g/mol)mit zwei multiplizierst, M von Sauerstoff (=16 g/mol)mit 4 multiplizierst, dann noch einmal M von Schwefel (=32 g/mol) und diese 3 Dinge alle addieren, fertig.

Einige Wertigkeiten (=Oxidationszahlen) kann man aus dem PSE ablesen. Die Elemente der ersten Hauptgruppe haben so i.d.R. die Ox.zahl +I, die der 2. Hauptgruppe +II, Wasserstoff hat in den meisten Verbindungen +I und Sauerstoff hat meistens -II. Aber es gibt eben auch Elemente, die je nach Verbindung unterschiedliche Ox.zahlen haben können. Z.B. der Schwefel. Um nun dessen Ox.zahl in der Verbindung Na2SO4 zu ermitteln geht man so vor.
Zunächst mal ist es so, dass die Summe aller Ox.zahlen null ergeben muss in einer Verbindung und die einzelnen Ox.zahlen der Elemente der Verbindung werden mit dem entsprechenden Indices multipliziert:
2*(Ox.zahl Na) + 1*(Ox.zahl S) + 4*(Ox.zahl O) = 0
Natrium steht in der 1. Hauptgruppe und hat +I, Sauerstoff hat -II:
2*(+I) + 1*(x) + 4*(-II) = 0

Umformen nach "x" und ausrechnen ergibt dann die Ox.zahl +VI für den Schwefel.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wertigkeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie ermittelt man die Schranken von Folgen? simplechemie Folgen und Reihen 1 15.11.2009 04:17
wertigkeit eines stoffes 00checker Allgemeine Chemie 10 26.11.2008 23:07
Wie ermittelt man die Gleichgewichtsreaktion eines Puffers? Snowflake Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 06.09.2007 20:48
Löslichkeit eines Stoffes neben einem anderen Stoff. Wie berechnet man das? murks86 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 12.11.2006 19:07
Wie ermittelt man die Vitamingehalte einer Kartoffel? RealPk Lebensmittel- & Haushaltschemie 12 24.10.2004 20:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.



Anzeige