Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2008, 18:58   #1   Druckbare Version zeigen
Chaperon Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 87
Säureanhydridbindung oder anorganischer Ester?

Hallo,

Habe in meinem Schulbuch(da sind so einige Fehler drin ) gelesen das die Phosphate des ATP durch anorganische Esterbindungen an die Ribose substituiert sind. Meine Lehrerin sprach aber im Unterricht von einer Säureanhydridbindung was meiner Meinung nach schon eher Richtig ist. Oder ist vieleicht beides Richtig?

Danke für eure Antworten =)
__________________
REDOX ROX
2Brombeere + 2Erde --> 2Erdbeere + Brom2 + 2e-
2Erdapfel + 2e- --> 2Erde + 2Apfel
Chaperon ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.05.2008, 19:43   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Säureanhydridbindung oder anorganischer Ester?

Betrachtet man die Bindung zwischen Ribose und Phosphat, dann ist es eindeutig ein Ester. Was die miteinander verbundenen Phosphatreste betrifft: da haben wir ein doppeltes Anhydrid vorliegen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2008, 19:46   #3   Druckbare Version zeigen
Chaperon Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 87
AW: Säureanhydridbindung oder anorganischer Ester?

Also wenn ich das Richtig verstehe sind die 3 Phosphate durch 2 Säureanhydridbindungen verknüpft und das erste Phosphat durch eine Esterbindung an die Ribose?
__________________
REDOX ROX
2Brombeere + 2Erde --> 2Erdbeere + Brom2 + 2e-
2Erdapfel + 2e- --> 2Erde + 2Apfel
Chaperon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2008, 17:53   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Säureanhydridbindung oder anorganischer Ester?

Richtig. Hier kannst Du sie sehen: http://de.wikipedia.org/wiki/Adenosintriphosphat

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mechanismus zur Synthese anorganischer Ester Synthesys Allgemeine Chemie 9 24.01.2010 22:25
Übertragungspotenzial alkohol oder ester? ferrarigirl Biologie & Biochemie 4 03.11.2008 20:25
E-Reaktion oder Veresterung mit anorganischer Säure? bchem Organische Chemie 1 20.08.2008 19:48
Ester oder Ether ehemaliges Mitglied Organische Chemie 6 03.12.2005 18:44
Ether oder Ester? ehemaliges Mitglied Organische Chemie 4 09.02.2004 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.



Anzeige