Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2008, 17:29   #1   Druckbare Version zeigen
darkgoku  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Aufgabe

Hi,

ich habe letztens eine Arbeit bekommen in der diese Aufgaben vorkamen :

1.Ein Forscher verbrennt eine definierte Menge an Magnesium und verbraucht dabei 32g Sauerstoff. Dann führt er denselben Versuch mit Natrium durch, er nimmt dabei eine Menge, die von der Gesamtzahl der Atome identisch mit der Menge an Magnesium ist. Dabei stellt er fest, dass nach vollständiger Verbrennung der Natriumatome nur 16g Sauerstoff verbraucht wurden. Finde hierfür eine Erklärung.

2.Ein Forscher setzt eine definierte Menge an Barium mit Wasser und verbraucht dabei insgesamt 36g Wasser. Dann führt er denselben Versuch mit Natrium durch, er nimmt dabei eine Menge, die von der Gesamtzahl der Atome identisch mit der Menge an Barium ist. Dabei stellt er fest, dass nach vollständiger Umsetzung der Natriumatome nur 18g Wasser verbraucht wurden. Finde hierfür eine Erklärung.

Leider fand ich bei beiden Aufgaben keine Lösung.

Könnte mir vielleicht einer sagen was ich da antworten müsste?

Mfg
darkgoku
darkgoku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 17:31   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Aufgabe

Zitat:
1.Ein Forscher verbrennt eine definierte Menge an Magnesium und verbraucht dabei 32g Sauerstoff. Dann führt er denselben Versuch mit Natrium durch, er nimmt dabei eine Menge, die von der Gesamtzahl der Atome identisch mit der Menge an Magnesium ist. Dabei stellt er fest, dass nach vollständiger Verbrennung der Natriumatome nur 16g Sauerstoff verbraucht wurden. Finde hierfür eine Erklärung.
Was passiert denn da? Reaktionsgleichungen?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 17:36   #3   Druckbare Version zeigen
darkgoku  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Aufgabe

Ehrlich gesagt keine Ahnung.
Diese Aufageb kam so in der Arbeit vor.
Ich glaub aber es findet eine Reaktion statt und man muss sagen, warum bei Natrium weniger Sauerstoff(Wasser) verbraucht wird.
darkgoku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 17:43   #4   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Aufgabe

Füll doch bitte mal dein Profil aus, damit wir abschätzen können, was du schon wissen könntest und was nicht.
__________________
Mache es dir so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.
Albert Einstein
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 17:46   #5   Druckbare Version zeigen
darkgoku  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Aufgabe

Ich bin grad in der 8. Klasse
und habe schon 2 Jahre Chemie
darkgoku ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.04.2008, 18:33   #6   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Aufgabe

Was habt ihr denn schon behandelt?

Hattet ihr schon Avogadro-Konstante + Einheit mol, Massenerhaltungsgesetz, Atombau, Reaktionsgleichungen, Alkali- / Erdalkalimetalle?
__________________
Mache es dir so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.
Albert Einstein
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 20:03   #7   Druckbare Version zeigen
darkgoku  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Aufgabe

ja obwohl mir grad nichts zu Avogradro-Konstante einfällt
Aber sonst habe ich alles
darkgoku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2008, 20:07   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Aufgabe

Zitat:
Zitat von darkgoku Beitrag anzeigen
Ich bin grad in der 8. Klasse
und habe schon 2 Jahre Chemie
Bitte ins Profil schreiben : http://www.chemieonline.de/forum/member.php?u=2151409
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bronstedt-Säuren und Basen-Aufgabe und PH-Wert-Aufgabe abiturient23 Anorganische Chemie 5 20.10.2011 18:19
Aufgabe MA10 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 1 28.10.2009 00:56
Trigonometrie Aufgabe (alt: Mathematik aufgabe HILFE) hanneswader Mathematik 9 22.02.2008 12:35
Aufgabe gonzo30 Allgemeine Chemie 2 28.02.2007 18:38
2 Aufgabe zu S-B Der Dumme Chemiker Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 20.01.2007 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.



Anzeige