Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2008, 12:11   #1   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage/Hypothese für Facharbeit!

Hallo liebe Mitchemiker!

Ich hab ein Problem! Und zwar muss ich bald eine Facharbeit schreiben, und zwar über Carotinoide! Allerdings soll sich die gesamte Facharbeit auf eine Frage beziehen, die aber etwas neues behandeln soll. Man soll sozusagen das Rad neu erfinden. Ich bräuchte aber noch eine Frage über Carotinoide und mir fällt echt nichts ein. Diese Frage muss ich dann über 6-8 Seiten erläutern, also muss diese Frage auch nicht in 2 Sätzen zu beantworten sein. Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Wenn euch Fragen zu Carotinoiden einfallen die man chemisch erklären und behandeln kann und die noch nicht so häufig gestellt wurden, BITTE schreibt sie mir hier :-) (so etwas wie: Was sind Carotinoide geht natürlich nicht)

es grüßt

germansmegma
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 12:50   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Frage/Hypothese für Facharbeit!

Willkommen bei uns im Forum.

Es macht doch absolut Sinn, dass Du eine Fragestellung entwirfst, die Du in Deiner Facharbeit theoretisch und mit Experimenten zu beantworten versuchst.

Ich gebe Dich mal eine Aufgabe und gleich eine Frage:

Wie Du sicher weisst, sind Carotinoide in Laubblättern von Pflanzen enthalten. Wenn sich z.B. im Herbst die Chlorophylle zesetzen, sieht man die Carotinoide als Buntfärbung der Blätter. Pflanzen haben die Carotinoide (und Xanthophylle) als Hilfspigmente, um auch Licht anderer Wellenlängen aufzunehmen.
Auch Gemüse wie z.B. Paprika enthält Carotinoide und ist dadurch so schön bunt gefärbt. Da kann man ja im Zweifelsfall damit argumentieren, dass die Paprika Lebewesen auffallen soll, damit sie diese Fressen und die Kerne weiter verbreite.
Und jetzt denk mal an Karotten, die enthalten ja auch Carotinoide, vor allem beta-Carotin. Aber Karotten sind ja unterirdische Teile der Pflanze. Für Fotosynthese können die Carotinoide also nicht da sein. Und da es unter der Erde dunkel ist und man eh keine Farben sieht, können sie wohl auch niemanden anlocken.

Vielleicht findest Du ja auch andere unterirdische Pflanzenteile in der Literatur (oder in der Küche), die Carotinoide enthalten. Schau Dich mal um! Welche Rolle spielen die Carotinoide in solchen Pflanzenteilen? Wo sind sie überhaupt in den Zellen lokalisiert? In Chromoplasten? Oder beispielsweise in den Vakuolen? Sowas kann man schnell mikroskopisch herausfinden. Dann könnte man z.B. auch untersuchen, welche Carotinoide und Xanthophylle man in Laubblättern findet, welche z.B. in Paprika und welche in Möhren (Stichwort Dünnschichtchromatographie).

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 16:47   #3   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Danke für die Antwort, allerdings haben wir nicht die Möglichkeit Experimente mit in die Facharbeit einfließen zu lassen (die soll rein theoretisch werden). Deine genannten Fragen sind leider auch alle zu sehr biologisch angehaucht.

Hat noch jemand eine Idee?
BITTE! :-)
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 20:15   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Wie wäre es alternaitiv mit der Farbigkeit der Carotinoide und Xanthophylle? Wie kannst Du von der Struktur bzw. der Länge des konjugierten Doppelbindungssystems auf die Farbigkeit schließen?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 20:32   #5   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Das hört sich doch schon viel besser an! :-) Ich hoffe mein Lehrer lässt die Frage durchgehen. Glaubst du man kann darüber 6 Seiten schreiben?
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 20:40   #6   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Eine ordentlich formulierte Frage wäre:
Wie kann man die Farbigkeit von Carotinoiden anhand ihrer Struktur erklären?

Dann musst Du sagen, was Carotinoide überhaupt sind. Dann musste erklären, warum Stoffe allgemein farbig sein können und dann im dritten Teil die Farbigkeit anhand der Carotinoide erklären. Ich denke schon, dass Du da mit Strukturformeln u.ä. Abbildungen locker 6 Seiten füllen kannst.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 20:49   #7   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Die 6 Seiten sollen reiner Text sein. Aber ich denke trotzdem, dass ich 6 Seiten füllen kann. Es gibt ja ziemlich viele verschiedene Carotinoide, also kann man auch viel erklären!

Ich hoffe das der doofe Lehrer das akzeptiert sonst seh ich alt aus!
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 14:52   #8   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Könnte mir jemand noch bei einer Altnernativfrage helfen? Ich könnte mir vorstellen mein Lehrer wird sagen, diese Frage ist zu speziell und sie enthält nichts neues... :-(
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 17:16   #9   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Vielleicht etwas mit der Wirkung der Carotinoide als Antioxidantien oder Radikalfänger?
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 17:23   #10   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Wenn die Facharbeit gut werden soll, dann ist Fachliteratur unerlässlich, alleine schon vom Informationsgehalt.

Ich denke, wenn du dir einige Bücher ansiehst, werden dir schon genug Fragestellungen begegnen.
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.04.2008, 17:30   #11   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothes für Facharbeit!

Das stimmt. Hab leider nicht wirklich viel Literatur dazu gefunden :-( Ich denke für jemanden der sich damit auskennt ist es sicherlich einfacher so eine Frage zu entwickeln als für jemanden wie mich der sich damit noch nicht so viel auskennt. Hättest du denn Bücher, die du empfehlen kannst zu dem Thema?
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2008, 10:06   #12   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Frage/Hypothese für Facharbeit!

Bei Amazon kommen einige tolle Sachen, leider auf Englisch.

Gruß Gaga
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2008, 11:11   #13   Druckbare Version zeigen
germansmegma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage/Hypothese für Facharbeit!

Ja die hab ich auch schon gesehen die Bücher! Hab jetzt als Fragestellung gewählt: Welche Carotinoide haben die beste antioxidantive Wirkung. Wie lässt sich das chemisch erklären?

Wäre schön wenn noch jemand mir Literaturhinweise geben könnte! (Müssen keine Bücher NUR über das Thema sein! 10 Seiten würden locker aussreichen :-)
germansmegma ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hypothese für Artenverteilung bei Inselgruppe (Bild) Crowsche Biologie & Biochemie 0 09.11.2009 18:55
Chemische Frage für Facharbeit Physik Physik-Junkie Allgemeine Chemie 2 06.10.2009 18:36
Frage zur Facharbeit Xenos231 Organische Chemie 3 07.01.2007 16:48
Rf-Werte für Farbstoffe für Facharbeit ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 5 09.03.2006 22:14
Frage wegen Facharbeit chris258 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 05.01.2006 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.



Anzeige