Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2008, 11:11   #61   Druckbare Version zeigen
Kevmaster Männlich
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Zwischenprüfung 2008

Da von allen Seiten 4-Acetaminobenzoesäure als heißer Tipp gehandelt wird hier ein paar Tipps:

Man sollte darauf achten, dass die Temperatur bei der exothermen Reaktion wirklich nicht über 80°C steigt.
Der entstandene Braunstein muss danach nicht zwangsläufig bei 90°C abgesaugt werden, das Gemisch darf ruhig kühler sein.
Das Endprodukt kristallisiert sehr schnell aus (jedenfalls war das bei uns so). Daher ist darauf zu achten, dass nach der Umkristallisation sehr schnell (also bei hoher Temp.) abgesaugt wird.

Ich hatte immer eine Ausbeute wuischen 9,5g-10,8g.

Viel Glück!
Kevmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 17:01   #62   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zwischenprüfung 2008

@KCN: Das ist die allerbeste Einstellung!
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 18:30   #63   Druckbare Version zeigen
trendybrendy weiblich 
Mitglied
Beiträge: 11
AW: Zwischenprüfung 2008

ja ich mein ich ahbeja die vorschrift..komme von der IHK Hessen...danke für die paar tipps...habe übermorgen prüfung..mal schaun wie es läuft...hmmm..
trendybrendy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 20:47   #64   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Zwischenprüfung 2008

@TanHil
Solche Prüfungsgeschichten sehe ich mittlerweile eigentlich alle ganz gelassen: Wenn ich durchfalle, welche Rolle spielt es dann, ob ich vorher aufgeregt war oder nicht? Mit einer Null-Erwartung reingehen und schauen was rauskommt. Damit bin ich bisher immer gut gefahren.

@Präparat
Der Fehler, den die meisten Leute machen, ist die Temperatur falsch zu wählen. Da wird entweder fast gar nicht oder bis zur Verkokung geheizt.
Substanzen, die aus Wasser umkristallisiert werden, kristallisieren im Filter nicht aus, wenn man den Trichter mit Wasserdampf beheizt. Die Apparatur sieht dann folgendermaßen aus: Heizplatte, Becherglas A mit wenig Wasser aufstellen, Pulvertrichter aus Glas auf das Becherglas und Filterpapier einsetzen, nass machen und heizen. Das Wasser aus dem Becherglas A verdampft, kondensiert am Trichter und beheizt ihn so. Wenn alles filtriert ist, nimmt man den Trichter runter und lässt die Substanz im Becherglas auskristallisieren.
Hat bei mir immer zu wunderschönen Ausbeuten geführt.

Und ein Tip für alle, die mit Aktivkohle umkristallisieren wollen/müssen: lasst es besser. Gibt nur Sauerei; und auch so hat das Produkt hinterher meistens einen leichten Graustich. Ich hab einmal mit A-Kohle umkristallisiert und dann nie wieder. Geschadet hat es nie - im Gegenteil: gab immer schön weiße Kristalle.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 21:46   #65   Druckbare Version zeigen
Kevmaster Männlich
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Zwischenprüfung 2008

@kaliumcyanid

Das Umkristalliesieren mit Aktivkohle lässt sich kaum vermeiden wenn es in der Vorschrift ausdrücklich erwähnt wird.
Kevmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 21:49   #66   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Zwischenprüfung 2008

Sicher lässt es sich.
Ich hab die Vorschriften für das Präparate kokeln in der Schule nie allzu genau eingehalten (mal abgesehen von Einwaagen) und mehr nach Gefühl gekocht. Klappt wunderbar.

In der Prüfung ist das evtl. was anderes. Meiner Meinung nach ist Akitvkohle fürs Umkrist. zumindest bei den Schulpräparaten der letzte Schwachsinn.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 13:39   #67   Druckbare Version zeigen
Kevmaster Männlich
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Zwischenprüfung 2008

Aha!
Und alternativ zur Aktivkohle benutzte ich dann etwas anderes?
Oder brauche ich überhaupt kein Adsorptionsmittel??
Kevmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 17:27   #68   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Zwischenprüfung 2008

Meiner Meinung nach braucht man da nichts. Aus praktischer Erfahrung kann ich dir sagen: ich habe es bisher nie gebraucht und hatte sogar einen Vorteil: Ich konnte ein schönes, weisses Präparat abliefern, während die meisten Leute, die mit Aktivkohle umkristallisiert hatten, ein graustichiges Präparat abgeben mussten.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 18:54   #69   Druckbare Version zeigen
ElLiLlY weiblich 
Mitglied
Beiträge: 28
AW: Zwischenprüfung 2008

@Kaliumcyanid:
ich mein, ich hab ja gestern meine praktische prüfung eh schon gehabt, aber wenn das so in der anweisung steht, und die prüfer mitkriegen, dass man keine A-Kohle verwendet, ist das denen egal, meinst du?
ElLiLlY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:03   #70   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Zwischenprüfung 2008

Kommt auf die Prüfer an. Die Frage kann ich dir nicht beantworten...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:06   #71   Druckbare Version zeigen
ElLiLlY weiblich 
Mitglied
Beiträge: 28
AW: Zwischenprüfung 2008

und du hast dich da in der prüfung so getraut und hast sie einfach weggelassen oder wie? haben die prüfer das mitgekriegt?
ElLiLlY ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.06.2008, 19:30   #72   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Zwischenprüfung 2008

Ich hatte meine Prüfung noch gar nicht...von daher
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:33   #73   Druckbare Version zeigen
ElLiLlY weiblich 
Mitglied
Beiträge: 28
AW: Zwischenprüfung 2008

welche prüfung hast du denn noch vor dir?
ElLiLlY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:48   #74   Druckbare Version zeigen
SuCkER  
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Zwischenprüfung 2008

die prüfer werden dir die vorschrift um die Ohren hauen, wenn drin steht dass du aktivkohle nutzen sollst, und keine benutzt... und das zurecht... Herzlcihen Glückwunsch zu evtl. ein paar mehr punkten in der ausbeute...

in der Arbeitsweise werden dann wohl mind. doppelt so viele fehlen...
Wenn man nach'm umkristallisieren noch aktivkohle reste im präparat hat, wird man wohl nich die beste arbeitsweise haben ...
SuCkER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 19:51   #75   Druckbare Version zeigen
ElLiLlY weiblich 
Mitglied
Beiträge: 28
AW: Zwischenprüfung 2008

Also bei mir hat es TROTZ Aktivkohle geklappt! Hatte zwar etwas wenig Ausbeute, aber trotzdem war das Ergebnis toll
ElLiLlY ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechnung Zwischenprüfung y0shI Mathematik 2 30.06.2008 21:48
praktische Zwischenprüfung Chemielaboranten ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 4 20.05.2008 15:23
Chemielaborant Zwischenprüfung heidchistian Organische Chemie 14 11.05.2007 19:25
Praktische Zwischenprüfung jw850 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 9 02.05.2007 11:11
Zwischenprüfung 2002 Chemielaborantin entchen18 Allgemeine Chemie 1 23.05.2005 18:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:56 Uhr.



Anzeige