Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2008, 17:55   #16   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Hi!



Warum wird aus "Brandfördernd" was jeder kennt und versteht, plötzlich "Kann Brand verursachen oder verstärken; Oxidationsmittel." ?

Mein Vorschlag, wir überspringen REACh und warten bis Globally-REACh kommt

Eine Referentin von Merck hat schonmal Beispiele gezeigt, dass man mit der bisherigen Größe der Etiketten, zur Kennzeichnung unter GHS, oft nicht auskommt. Das wird kosten...

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2008, 19:10   #17   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Das wird jede Menge kosten, Zeit und Geld.

Und global harmonisiert ist das System bei weitem nicht.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2008, 23:12   #18   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Immer feste drauf. Der Krug geht solange zum Brunnen, bis er bricht...irgendwann ersäuft die Industrie in der Regulierungswut.

Wenn dann ...
...jeder Angestellte jeden Tag neu kalibriert werden muss...
...es für leere Chemikalienbehälter 5seitige Zertifikate gibt...
...die Chemielaboranten-Lehre durch 6m³ SOPs ersetzt worden ist...
...jedem Laboranten 3 Sekretärinnen zur Seite gestellt werden müssen...
...die Dokumentation der Dokumentation dokumentiert werden muss...
...wir bei der Arbeit Kameras tragen...
...jede Bestimmung von zwei Personen doppelt ausgeführt wird....
dann wissen wir: wir haben alles richtig gemacht. Die Chemie der letzten 150 Jahre war nur Pfusch. Denn nur Bürokratie bringt Fortschritt, hat man ja beim Stein der Weisen gesehen. Mit GLP und EU-Regulierungen wäre der nach 2 Wochen fertiggestellt worden.
Wer das nicht versteht, kann ja woanders hingehen. Zum Beispiel nach China oder Indien. Aber das ist eine andere Geschichte.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 09:21   #19   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
...Mein Vorschlag, wir überspringen REACh und warten bis Globally-REACh kommt
Globally REACH kommt doch, die EU ist nur der Vorreiter, andere Staaten beobachten die Aktionen in der EU sehr genau und möchten diese Erfahrungen dann nutzen für ein eigenes REACH. Dazu gehören z.B. die USA, China und auch Indien! Eine Vereinheitlichung ist dann auch schon geplant (siehe SAICM).

Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
...
Eine Referentin von Merck hat schonmal Beispiele gezeigt, dass man mit der bisherigen Größe der Etiketten, zur Kennzeichnung unter GHS, oft nicht auskommt. Das wird kosten...
Grüße
Schöne Grüße an die Dame Von Merck (war das vielleicht Frau Karin Merkl?). Sie ist doch in den diversen Gremien Mitglied, da hätte sie ja entsprechend wirken können.
Weiterhin gilt anzumerken, dass die Mindestgrößen für die Etiketten gegenüber der EU Regelung unverändert bleiben, sie wurden von den EU Vorgaben 1:1 übernommen. Die Mindestgröße der Piktogramme wurde halbiert! Statt 1/10 der Kennzeichnungsfläche und mindestens 1 cm², wie es nach EU Recht vorgeschrieben ist (Art. 24, der RL 67/548) gilt nun 1/20 der Kennzeichnungsfläche und mindestens 0,5 cm² (wird da dann eine Lupe mitgeliefert?).
Da die H-Sätze oftmals etwas länger ausfallen, als die bisherigen R-Sätze wird möglicherweise das Etikett etwas größer, was solls, dann macht man eben das Firmenlogo etwas kleiner.
Dadurch, dass Gefahrstoff- und Gefahrgutrecht bei den Einstufungskriterien ebenfalls harmonisiert werden, können in Zukunft einige Kennzeichnungssymbole, welche bisher nach beiden Rechtssystemen auf der Verpackung anzutreffen waren, entfallen. Diese Umsetzung dauert allerdings noch etwas.
Doch zurück zur Frage
Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
...Warum wird aus "Brandfördernd" was jeder kennt und versteht, plötzlich "Kann Brand verursachen oder verstärken; Oxidationsmittel." ?
Da ein Fachkundiger aus diesem H-Satz in Kombination mit dem Signalwort die Kategorie erkennen kann, in welche der brandfördernde Stoff eingestuft ist und somit dessen Gefahrenpotential besser abschätzen kann (oder auch nicht).
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.12.2008, 10:16   #20   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Schöne Grüße an die Dame Von Merck (war das vielleicht Frau Karin Merkl?).
Beim nächsten Mal! "GHS - Praxisnah und Toppaktuell"

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Da ein Fachkundiger aus diesem H-Satz in Kombination mit dem Signalwort die Kategorie erkennen kann, in welche der brandfördernde Stoff eingestuft ist und somit dessen Gefahrenpotential besser abschätzen kann (oder auch nicht).
Würde doch auch mit "Brandfördernd" gehen. Ach das Signalwort
Eines deren jetzt WARNUNG anstatt ACHTUNG heisst?

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 11:31   #21   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
...Würde doch auch mit "Brandfördernd" gehen. Ach das Signalwort ...
Eben nicht. Das EU-Recht kannte vereinfacht nur Brandfördernd oder nicht. Das UN-Recht (GHS) unterscheidet die brandfördernde Eigenschaft dann nochmals in 3 Kategorien, ähnlich wie man dies bisher bei den brennbaren Flüssigkeiten auch kannte (hochentzündlich, leichtentzündlich, entzündlich).
Es gilt:
Gefahr + H271 => Kategorie 1
Gefahr + H272 => Kategorie 2
Warnung + H272 => Kategorie 3
Eine deutliche Abstufung. Wie sinnig dies im praktischen Alltag sein wird und zu unterscheiden ist, kann ich momentan noch nicht beurteilen, das zeigt dann die Zukunft.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 13:18   #22   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Hallo!


Wo finde ich die H- und P-Sätze? Entsprechen diese den Sätzen aus dem Katalog des Helpdesk?
Hab hier eine tolle Umstiegshilfe von R auf H. Leider nichts für die P-Sätze.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2008, 08:56   #23   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
...Entsprechen diese den Sätzen aus dem Katalog des Helpdesk?
Von welchem Helpdesk sprichst Du? Da gibt es inzwischen ja fast so viele, wie Stammtische in den Kneipen.


Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
Wo finde ich die H- und P-Sätze?
Die hänge ich mal an, damit andere auch was davon haben und nicht noch weiter suchen müssen.
Von der BG-Chemie gibt es einen ganz netten Konverter: http://www.gischem.de/ghs/index.htm

Nachtrag: Bei der BG-Chemie gibt es auch eine ganz gute Plakatserie zu diesem Thema: http://bgcshop.jedermann.de/shop/plakate/ghs
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf GHS-Gefahrenhinweise.pdf (40,1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: pdf GHS-Sicherheitsratschlaege.pdf (47,9 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2008, 09:37   #24   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Sind die H- und P- Sätze schon endgültig, oder nur vorläufig?
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2008, 10:05   #25   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Hallo!


Vielen vielen Dank, Tiefflieger!


Ich meinte den BDI-Helpdesk.

@ Daos
Die Übergangsfristen für Stoffe sind der 1.12.2010 und für Gemische der 1.6.2015.

Ich erlaube mir mal Frau Merkl zu zitieren:
Zitat:
Die Umstellung auf Einstufungen und Kennzeichnungen nach GHS Kriterien hat einen weitreichenden Einfluss und betrifft Jeden und Alle, die mit Chemikalien in irgendeiner Form umgehen. Da es sich bei der Implementierung um einen Prozess handelt, über den es keinerlei praktische Erfahrungswerte gibt, muss jeder Schritt der getan wird, gut durchdacht sein. Es werden sehr viele Änderungen und Anpassungen erforderlich sein, bis man das Ziel, eines verständlich zu handhabenden harmonisierten Einstufungs- und Kennzeichnungssystem erreicht hat.
Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2008, 13:11   #26   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Zitat:
Zitat von Daos Beitrag anzeigen
Sind die H- und P- Sätze schon endgültig, oder nur vorläufig?
Die "GHS-Verordnung" wurde am 3.9.2008 verabschiedet, ist aber bis heute noch nicht im Amtsblatt der EU veröffentlicht. Rechtskraft erlangt sie erst 20 Tage nach Veröffentlichung im Amtsblatt. Soll die Verordnung ab 1.1.2009 greifen, wie es die Planung vorsieht, so muß sie bis 12.12.2008 veröffentlicht werden.

Die H- und P-Sätze gelten als vorläufig, bis die offizielle Version veröffentlicht ist. Allerdings ist nicht mehr mit wesentlichen Änderungen zu rechnen, höchstens mit sprachlichen Anpassungen durch die Übersetzung.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2008, 13:20   #27   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Alles klar. Danke!
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 10:58   #28   Druckbare Version zeigen
emil_th weiblich 
Mitglied
Beiträge: 11
AW: Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS)

Ein Hallo euch allen,und ein dickes Danke . Bin mir nicht sicher ob das jetzt noch jemand liest, aber bei der Vorbereitung einer ppp haben mir eure Beiträge sehr geholfen.
Ich gehe davon aus, dass die H- und P- Sätze noch passen.
Danke!
Emil
emil_th ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Platform Chemicals = ? Nicht-Chemikerin Allgemeine Chemie 2 03.02.2011 10:20
Fluorescence labelling Gruni Organische Chemie 2 20.12.2010 18:53
itraq labelling mentor Analytik: Instrumentelle Verfahren 0 19.09.2008 11:16
Reduktive Amination/Isotopic labelling ehemaliges Mitglied Organische Chemie 1 06.09.2005 14:28
low cost chemicals Imperator Allgemeine Chemie 8 22.09.2004 16:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.



Anzeige