Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2008, 12:34   #16   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Sieh doch einfach mal wie von bm vorgeschlagen in die Spannungsreihe der Metalle. Zn ist nicht in einer Hauptgruppe, sondern in einer Nebengruppe. Metalle geben prinzipiell Elektronen ab.
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 13:31   #17   Druckbare Version zeigen
Spoonery  
Mitglied
Beiträge: 87
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

So wie ich dass vermute sollten wir mal von der Redox Reaktion absehn, denn sie ist in der 7 oder 8 Klasse und da hat man das in chemie noch nicht...ich bin in der 10 und komm nicht mehr mit
also ich würd jetzt einfach sagen merk dir, dass die Elemente bis Hauptgruppe 3 Elektronen abgeben wollen und deshalb im enddeffekt positiv geladen sind.
und Elemente ab Hauptgruppe 5 wollen welche abgeben.und deswegen im Enddeffekt negativ geladen sind

z.B Alluminium ist in der dritten Hauptgruppe und will deswegen 3 Elektronen abgeben um seine Oktett regel zu erfüllen.
Dem zufolge benötigst du 3 Cl Atome um es wieder auszugleichen.

Al + 3 HCl ----> H3 (aufsteigend)+ AlCl3
bei diesen reaktionen wird immer Wasserstoff frei, welchen du mit der Knallgasprobe nachweisen kannst.

naja wie gesagt verbesserung werden immer gerne gesehen
__________________
Fragen über fragen hoffentlich weiß immer jemand die antwort =)
Spoonery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 13:41   #18   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

2 Al + 6 HCl {\rightarrow} 2 Al3+ + 3 H2 + 6 Cl-

Bedenke, dass Gase 2 Atomig sind.
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 13:45   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

ahhhh ja........ öh...
mhh...
könntet ihr das mal ohne abkürzung schreiben?
Ich weiß ja nicht ob es das ist was ihr schreibt aber ich meine einfach z.B.
kupfer +Sauerstoff ----> Kupferoxid
und das nur mit Salzsaüre, kupfer, zink und Aluminium....
oh je....
danke ciao
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 13:57   #20   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Ich versteh deine Frage grad nicht.
Was "gaga" geschrieben hat bedeutet in Worten, dass Aluminium mit Salzsäure zu Aluminium(III)-Ionen, Wasserstoff und Chloridionen reagiert.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.04.2008, 14:20   #21   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Zitat:
Zitat von Gaga Beitrag anzeigen
Bedenke, dass Gase 2 Atomig sind.
He, Ne, Ar, Kr, Xe, CO2, ..
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 14:28   #22   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Ok, zu schnell pauschalisiert bzw. nicht eindeutige Antwort meinerseits.
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 19:39   #23   Druckbare Version zeigen
Spoonery  
Mitglied
Beiträge: 87
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

stimmt Gase sind immer 2 Atomig
ich glaube sie möchte die Wortgleichung dazu haben.
Also wie es ausgeglichn ist weißt du ja schon, also die lösung von Gaga
und die Wortgleichung dazu ist

2 Alluminium( Al)+ 6 Salzsäure( HCl)----> 3 Wasserstoff( H2 ) + Alluminiumchlorid (3 AlCl6 )

naja und wie immer verbesserung sind erwünscht
__________________
Fragen über fragen hoffentlich weiß immer jemand die antwort =)
Spoonery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 20:58   #24   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Zitat:
Zitat von Spoonery Beitrag anzeigen
Alluminiumchlorid (3 AlCl6 )

naja und wie immer verbesserung sind erwünscht
Nett. Wie macht man das?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 21:45   #25   Druckbare Version zeigen
Spoonery  
Mitglied
Beiträge: 87
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Nett. Wie macht man das?
nagut Flüchtigkeitsfehler
es heißt natürlich

Al2Cl6

naja wenn wein fehler ist bitte verbesseern
__________________
Fragen über fragen hoffentlich weiß immer jemand die antwort =)
Spoonery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 21:56   #26   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

2 AlCl3 würde ich sagen.

edit: Besser vorher einmal nachschauen ...
Offensichtlich ist Al2Cl6 als Dimer gar nicht so exotisch, zumindest in der Gasphase.
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 22:00   #27   Druckbare Version zeigen
Spoonery  
Mitglied
Beiträge: 87
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

joa nagut
hört sich schon besser an gekürtz
zu später stund kommen die flüchtigkeitsfehler der flüchtigkeitsfehler
__________________
Fragen über fragen hoffentlich weiß immer jemand die antwort =)
Spoonery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 22:01   #28   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Wenn wir es prinzipiell betrachten ist die Oktettregel für AlCl3 nicht erfüllt. Eine Elektronenmangelverbindung (mein Gott, welch Wort).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 22:06   #29   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Mea culpa ...

Zumindest als Verhältnisformel stimmt es noch.
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 22:26   #30   Druckbare Version zeigen
Spoonery  
Mitglied
Beiträge: 87
AW: Zink + Salzsäure reagiert zu?

Was ist eine Elektronenmangelverbindung?
und warum ist dass eine weil Al doch 3 Elektronen abgeben will und Cl jewils 1 aufnimmt
es wird spät
__________________
Fragen über fragen hoffentlich weiß immer jemand die antwort =)
Spoonery ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zink in salzsäure tocotronix Anorganische Chemie 4 22.03.2010 10:08
Zink reagiert mit Sauerstoff...was entsteht? simplechemie Allgemeine Chemie 6 10.10.2009 18:04
Salzsäure+Zink soleil Anorganische Chemie 18 16.09.2007 21:24
ZINK +Salzsäure daperza Anorganische Chemie 0 17.01.2007 18:51
Salzsäure+Zink NiciZ Allgemeine Chemie 2 19.09.2006 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.



Anzeige